fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzen

Ist Bitcoin im Jahr 2022 immer noch eine gute Investition?

Was ist Bitcoin, und wie funktioniert er?

Bitcoin ist die erste Kryptowährung der Welt. Sie wurde Anfang 2009 von einer anonymen Person namens Satoshi Nakamoto geschaffen. Wie die meisten digitalen Währungen wird auch Bitcoin nicht von einer zentralen Behörde reguliert. Daher ist er immun gegen staatliche Manipulationen und völlig unabhängig vom Bankensystem.

Das Einzige, worauf sich Bitcoin stützt, ist die Macht der Blockchain, einer Art Datenbank, die Informationen elektronisch in vielen verketteten Blöcken speichert. Diese Technologie speichert nicht nur die Daten von Bitcoin-Transaktionen, sondern ermöglicht es den Nutzern auch zu wissen, wann die Blöcke der Kette hinzugefügt werden, und erhöht die Sicherheit des Systems.

Darüber hinaus ermöglicht die Blockchain es Menschen, Bitcoin zu „schürfen“. „Miner“ sind die Personen, die Teil des Bitcoin-Netzwerks sind und ihre Rechenleistung in die Verarbeitung der Transaktionen investieren. Als Gegenleistung für ihren Beitrag zur Blockchain werden die Miner mit mehreren Bitcoins belohnt.

Bitcoin-Preisänderungen im Laufe der Jahre

Kryptowährungen sind für ihre instabilen Preise bekannt, aber das bedeutet nicht unbedingt, dass sie keine gute Investition sind. Statt auf die kurzfristigen Kursschwankungen zu achten, sollten wir ihre langfristige Performance berücksichtigen.

Die Performance von Bitcoin im Jahr 2017 war zum Beispiel großartig. Der Bitcoin-Preis erreichte im Februar 2017 1.000 $ und kletterte dann im August auf 4.490 $. Im September 2017 fiel er ein wenig, schoss aber schnell wieder nach oben und erreichte Mitte Dezember die 19.981 $-Marke.

Die Jahre 2018 und 2019 waren jedoch keine guten Jahre für Bitcoin. Trotz vieler Aufschwünge hin und wieder verlor die Kryptowährung in diesem Zeitraum mehr als 70 % ihres Wertes.

Der Bitcoin-Kurs begann sich im März 2020 zu erholen, und seine Performance wurde im letzten Quartal des Jahres spektakulär, als er seinen vorherigen Rekord von 20.000 $ brach. Dieser Anstieg war vor allem auf die Investition von Tesla in Bitcoin und die Ankündigung von PayPal bezüglich der Einführung von Dienstleistungen zurückzuführen, die es US-Nutzern ermöglichen, Bitcoin mit PayPal zu kaufen.

Der Bitcoin-Preis stieg bis März 2021, als er mehr als 58.000 $ erreichte. Er wurde stabil, bevor er im Mai fast um die Hälfte fiel. Wenn Sie gerade erst anfangen, in Kryptowährung zu investieren, ist es sicherer, die Bitcoin code zu verwenden. Es wird helfen, den Handel zu automatisieren und Risiken zu minimieren.

Warum investieren Menschen in Bitcoin?

Trotz seines volatilen Charakters hat sich Bitcoin als starke Währung und sicheres Wertaufbewahrungsmittel etabliert. Aus diesem Grund empfehlen Experten, zu lernen, wie man in Bitcoin investiert und dies auch zu tun. Seit dem Beginn der COVID-19-Pandemie ist die Beliebtheit von Bitcoin bei den Anlegern erheblich gestiegen. Dies lässt sich leicht an der Entwicklung des Bitcoin-Kurses seit der zweiten Hälfte des Jahres 2020 ablesen.

Darüber hinaus zeigen aktuelle Daten, dass die Zahl der Besitzer von Bitcoin-Wallets nach der Pandemie gestiegen ist, was zeigt, dass sowohl das weltweite Interesse als auch die Akzeptanz von Bitcoin zugenommen haben. Es ist bekannt, dass die Pandemie in vielen Ländern der Welt eine große Finanzkrise ausgelöst hat, und diese Situation drängte die Anleger dazu, einen neuen und sicheren Hafen zu suchen: Bitcoin, der dank seiner deflationären und zensurresistenten Eigenschaften im Jahr 2020 die beste Wertentwicklung erzielte.

Bildquellen:

  • pexels-worldspectrum-844124: Foto von Worldspectrum von Pexels

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Personal

Geschäftsessen spielen eine zentrale Rolle im Berufsalltag, sei es zur Kundenpflege oder als Teil der internen Teamkommunikation. Doch die Abgrenzung zwischen Arbeitszeit und privaten...

Finanzen

Die Eröffnung eines Geschäftskontos ist für die meisten Unternehmen, Gründer und Selbstständige unerlässlich, führt jedoch oft zu hohen Kosten und administrativen Hürden. Traditionelle Filialbanken...

Ratgeber

Die Büroküche dient als zentraler Ort des Zusammentreffens, des Austauschs und der Regeneration. Hier können sich Mitarbeitende entspannen, neue Energie tanken und sich ungezwungen...

Ratgeber

Ein Geschäftspartner besucht den Firmenstandort. Der Weg vom Parkplatz bis zum Firmengebäude führt ihn über den Firmengarten. Gleiches gilt für potenzielle Neukunden und Bestandskunden,...

Ratgeber

Finanzielle Schwierigkeiten können nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen ereilen. Im Zuge der Corona-Pandemie gerieten beispielsweise zahlreiche Betriebe in eine finanzielle Schieflage. Führen diverse...

Aktuell

Deutschland ist bekannt für seine wirtschaftliche Stabilität und Innovationskraft – so ist es nicht weiter verwunderlich, dass die Liste der reichsten Personen ein jährliches...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Finanzen

Kryptowährungen sind auf dem Vormarsch und das nicht erst seit gestern. Immer mehr Menschen investieren in die digitalen Währungen und hoffen auf hohe Gewinne....

Finanzen

Die digitale Transformation hat unsere Welt in vielerlei Hinsicht revolutioniert, und eines der großen Themengebiete ist hierbei die Blockchain-Technologie. Um tiefer in dieses Thema...

Finanzen

Der Handel mit ausländischen Währungen ist eine spannende Variante, die längst nicht mehr nur von Profi-Investoren genutzt wird. Private Anleger haben heute bei vielen...

Finanzen

Im Umgang mit Kryptowährungen ist Sicherheit ein wesentliches Anliegen für Investoren. Gerade nach solch großen Debakeln, wie beispielsweise dem Kollaps von FTX, interessieren sich...

Finanzen

In den letzten Jahren hat sich die Kryptowährungsbranche rasant entwickelt und immer mehr Menschen interessieren sich für Investitionen in digitale Währungen. Während einige dieser...

Finanzen

Geldanlagen sind beliebter als jemals zuvor. Immer mehr Privatpersonen entscheiden sich dazu, als Anleger auf den Finanzmärkten dieser Welt aufzutreten, um einen Teil vom...

Finanzen

Decentralized Finance war vor allem um 2021 ein großes Hype-Thema im Bereich der Kryptowährungen. Ganz ohne zentralisierte Plattformen und Börsen wurden hier hohe Beträge...

Finanzen

Möchte man sich bei einem Crypto Presale bereits frühzeitig an Kryptowährungen beteiligen, bietet sich ein sogenannter Coin Launch an. Damit lässt sich ein großer...

Werbung