Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

ZDF mit zweiteiliger Reportage über die Arktis

Die größte Satellitenstation der Welt auf Svalbard/Spitzbergen.

Das Eis der Arktis schmilzt. Schneller als im Rest der Welt schreitet dort der Klimawandel voran, und rückt die Region in den Fokus der globalen Politik. Das Interesse: der Zugang zu Bodenschätzen und neue Schifffahrtswege. Für die zweiteilige ZDF-Reportage „Arctic Blue – Machtpoker im schmelzenden Eis“, am Mittwoch, 5. Januar 2022, 22.10 Uhr, und Donnerstag, 6. Januar 2022, 22.15 Uhr, war Nordamerika-Korrespondent Johannes Hano vor Ort unterwegs. In der ZDFmediathek ist „Arctic Blue“ ab Montag, 3. Januar 2022, 9.00 Uhr, für zwei Jahre verfügbar.

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sind sich sicher: In wenigen Jahrzehnten wird die Arktis im Sommer eisfrei sein. Wo sich viele um die Folgen für das weltweite Klima sorgen, sehen andere große Chancen im Hinblick auf neue Handelswege, Bodenschätze und Tourismus. Russland, die USA, aber auch China und Kanada investieren Milliarden im Poker um die neuentdeckte Arktis. Johannes Hano berichtet, wie der Klimawandel die Arktis verändert und das Leben der Menschen beeinflusst, die dort beheimatet sind. Er und sein Team erleben den Zauber einer magischen Natur, treffen Menschen, die seit Jahrhunderten gelernt haben, in einer unwirtlichen Region zu überleben. Doch nun erfahren sie, wie der Kampf um Macht und Einfluss die Arktis aus ihrem Dornröschenschlaf holt.

Im ersten Teil „Vorzeichen des Wandels“ geht es im Tiefflug durch die faszinierende Eislandschaft Grönlands, durch Fjorde, über Gletscher und den mächtigen Eispanzer an die einsamsten Orte dieser Welt. Auf Grönland, auf den Aleuten in Alaska und in der kanadischen Arktis spürt das ZDF-Team den Herausforderungen in einer Region nach, die bis vor Kurzem noch als unbezwingbar galt.

Im zweiten Teil „Wem gehört der Norden?“ macht sich das Team im Scoresby Sund an der ostgrönländischen Küste mit einer Inuit-Familie zu einer Reise auf, die es in der Geschichte der Inuit so noch nicht gegeben hat. Auf einer norwegischen Fregatte im Isfjord auf Spitzbergen und in Pewek, der nördlichsten Stadt Russlands, erfährt Johannes Hano, wie sich in der Arktis ein neuer geopolitischer Konflikt zusammenbraut.

(ots)

Bildquellen

  • ZDF mit zweiteiliger Reportage über die Arktis: ZDF/Toby Marshall
Anzeige

Recht & Steuern

Wie bereits in 2021 kommt die PKV Beitragserhöhung 2022 nicht unerwartet. Allerdings fallen die Beitragsanpassungen bei weitem nicht so dramatisch aus wie in den...

Life & Balance

Die aktuelle Lage hat sich durch die Omikron-Variante verschlechtert und bei zahlreichen Händlern die Angst vor weiteren Einschränkungen und somit auch Einbußen wieder verstärkt....

News

Gründerinnen sind in Deutschland noch immer eher die Ausnahme als die Regel. Um sie bei ihrem Projekt zu unterstützen, hat die IU Internationale Hochschule (IU)...

News

Wer „Vertrieb“ oder „Verkaufen” hört, fühlt sich meist schon über den Tisch gezogen. Das liegt daran, dass nicht wenige Verkäufer es als Qualitätsmerkmal empfinden...

News

Erst im August ist es erschienen, das erste Sachbuch der Unternehmerin Vanessa Weber, in dem sie sehr intime und persönliche Einblicke in das Innenleben...

News

Wegen einer Klage von Umweltverbänden könnte ein Versorgungsvertrag zwischen Tesla und dem Wasserverband Strausberg-Erkner für die Gigafactory des Autobauers im brandenburgischen Grünheide nicht zustande...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Wegen einer Klage von Umweltverbänden könnte ein Versorgungsvertrag zwischen Tesla und dem Wasserverband Strausberg-Erkner für die Gigafactory des Autobauers im brandenburgischen Grünheide nicht zustande...

News

Das Berufsleben beendet, die Kinder aus dem Haus. Da stellt sich für viele die Frage: Was kann ich vom Leben noch erwarten? Die „37°“-Reportage...

News

Das ZDF zeigt zwei neue „ZDFzeit“-Dokus mit Sternekoch Nelson Müller, beide dienstags um 20.15 Uhr. Zunächst geht am 16. November 2021 „Nelson Müllers Weizen-Report“...

News

Auch Ende Januar gibt es nur ein Thema auf der Agenda: „Corona“. Die Pandemie halten 84 Prozent der Befragten für das wichtigste politische Problem...

News

Bereits zum siebten Mal startet „ZDFzoom“ mit einem „Nachgezoomt“ ins neue Jahr. Die investigative Doku-Reihe des ZDF nimmt am Mittwoch, 6. Januar 2021, 23.00...

News

Die Zahl der Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland steigt erneut an, davon profitieren vor allem mediale Angebote. Das Internet wird im Mittel jeden Tag...

News

Müssen wertvolle Rohstoffe auf dem Müll landen? Am Samstag, 25. Januar 2020, 17.35 Uhr, berichtet "plan b" im ZDF in "Aus alt mach neu...

AImport

Das Filmtheater am Sendlinger Tor war bis auf den letzten Platz besetzt. Grund dafür war die Vergabe der 19. Internationalen Eyes & Ears Awards,...

Anzeige
Send this to a friend