Sie sind hier: Startseite Aktuell

Aktuell

Die Studie wurde in Berlin präsentiert von (v.l.) Lens-Sophie Müller (D21), Robert A. Wieland (D21/ TNS), StS Cornelia Rogall-Grothe, StS Andreas Statzkowski, Robert Zepic (ipima)

Digitalwirtschaft / Government

Monitoring eGovernment: Internationaler Wachstumstrend – wo steht Deutschland?

Die Initiative D21 e.V. und ipima haben soeben in Berlin die Ergebnisse des eGovernment MONITOR 2015 im Bundesministerium des Innern (BMI) vorgestellt.  mehr auf www.business-on.de/berlin
Forsa hat im Auftrag von Sparwelt.de vom 25. bis 26. Juni 2015 eine repräsentative Umfrage unter deutschen Verbrauchern durchgeführt.

HANDEL

Schnäppchenjagd: Die wichtigsten Tipps für den Sommerschlussverkauf

Zum Sommerschlussverkauf 2015 macht Sparwelt.de aus Berlin eine Umfrage mit dem Marktforschungsinstitut Forsa und gibt Verbrauchern Tipps für die erfolgreiche Schnäppchenjagd.  mehr auf www.business-on.de/berlin
Innovationszentren der größten Unternehmen. zeigt die Studie von der Altimeter-Gruppe und Capgemini Consulting.

WISSENSCHAFFT

Studie: Große Unternehmen tun sich mit Innovationen schwer

Innovationszentren gelten als neues Modell des herkömmlichen Forschungs- & Entwicklungs-Standes, sagt eine aktuelle Studie von Capgemini aus Berlin.  mehr auf www.business-on.de/berlin

Onlineshopping

Verbraucherverhalten: Knapp die Hälfte deutscher Mobile-Nutzer kauft Lebensmittel online

Lebensmittel über das Web einzukaufen, gehört für viele online- und mobileaffine Menschen bereits zu Alltag. Die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage unter Konsumenten in Deutschland, UK und den USA beleuchten das Verbraucherverhalten, die Zufriedenheitswerte und den derzeitigen Status quo beim Onlinekauf von Lebensmitteln.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Miniatur zum Gleichnis vom barmherzigen Samariter (Reichenau, um 1020)

Unterwegs in OWL

Diözesanmuseum Paderborn eröffnet große kunst- und kulturhistorische Ausstellung

Ein zeitloses aber zugleich höchst aktuelles Thema steht im Zentrum der neuen kunst- und kulturhistorischen Ausstellung im Diözesanmuseum Paderborn: die Nächstenliebe. Mit „CARITAS – Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart“ nimmt das Museum bis zum 13. Dezember 2015 die Geschichte der tätigen Nächstenliebe in den Blick und zeigt, wie sie sich in Kunst und Kultur der verschiedenen Epochen auf jeweils eigene Weise dargestellt hat. Es ist die erste umfassende Gesamtschau zu diesem bedeutenden Thema.  mehr auf www.business-on.de/owl
Die Spargel- und Erdbeerernte ist 2015 überdurchschnittlich gut ausgefallen

Landwirtschaft

Ein gutes Erntejahr für Spargel und Erdbeeren

Die Spargel- und Erdbeerernte ist 2015 überdurchschnittlich gut ausgefallen, aber etwas geringer als 2014. Rund 112.100 Tonnen Spargel wurden laut einer ersten vorläufigen Schätzung des Statistischen Bundesamtes in Deutschland geerntet. Die erwartete Erntemenge von Erdbeeren liegt im Bundesgebiet mit rund 155.700 Tonnen ebenfalls über dem Durchschnitt der vergangenen sechs Jahre.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
 Experten erarbeiten Konzepte für rechtskonformen und sicheren Umgang mit Smart Data in der Wirtschaft.

Technologieprogramm

Konzepte für rechtskonformen und sicheren Umgang mit Smart Data in der Wirtschaft

Experten aus den Projekten des Technologieprogramms "Smart Data - Innovationen aus Daten" haben heute in Berlin auf ihren ersten Fachgruppentreffen zu den Themen Recht und Sicherheit erste Ansätze für eine adäquate Nutzung von Smart-Data-Technologien in der Wirtschaft diskutiert.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Das Partnerland Marokko der Internationalen Grünen Woche 2016 präsentiert sich vom 15. - 24. Januar als moderner Staat im Nordwesten Afrikas.

Grüne Woche 2016

90 Jahre Grüne Woche - Marokko erstes afrikanisches Partnerland

Im kommenden Jahr blickt die Internationale Grüne Woche Berlin (IGW) auf eine 90-jährige Geschichte zurück. Dieses außergewöhnliche Jubiläum wird vom 15. bis 24. Januar mit einem besonderen Partnerland gefeiert. Erstmals wird mit Marokko ein Staat des afrikanischen Kontinents Partnerland der weltweit bedeutendsten Ausstellung für Landwirtschaft, Ernährung und Gartenbau. Im kommenden Jahr präsentiert sich das Königreich Marokko bereits zum 49. Mal als moderner Staat im Nordwesten Afrikas.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Blick in die Urananreicherungsanlage der Firma Urenco am Standort Gronau.

Urenco-Gelände

Lagerhalle für Uranoxid soll Anfang 2016 in Betrieb gehen

Atomkraftgegner sprechen von „gravierenden technischen Problemen“, die die Inbetriebnahme der neuen Lagerhalle für Uranoxid auf dem Urenco-Gelände verzögern. Das Unternehmen indes spricht von noch zu leistenden „Restarbeiten“, die nichts mit Mängeln zu tun haben.  mehr auf www.business-on.de/muenster

 

Entdecken Sie business-on.de: