Sie sind hier: Startseite Wirtschaft

Wirtschaft

Kooperieren für digitale Betreuung aus einer Hand: Billomat-Geschäftsführer Paul-Alexander Thies (links) und Wirtschaftsprüfer von Zwingel Book Dennis Burmeister (rechts)

Online-Buchhaltung

Online-Buchhaltung trifft auf Steuerberater: FinTech Startup Billomat kooperiert mit Wirtschaftsprüfern

Es ist die nächste logische Weiterentwicklung in der Welt der Online-Buchhaltung: Der digitale Steuerberater. Das Nürnberger FinTech-Unternehmen Billomat startet mit dem Pilotprojekt Steueromat ein neues Konzept: Die Integration von Steuerberatern in ihr digitales Rechnungswesentool. Billomat bietet mit dieser Erweiterung, als eines der ersten cloudbasierten Plattform, eine rundum digitale Buchhaltungsbetreuung an.  mehr…
Nora Blum (25), Kati Bermbach (25) und Farina Schurzfeld (30), gründeten im Februar 2016 in Berlin das Startup Selfapy.

Finanzierung

Selfapy erhält Millionenfinanzierung

Die IBB Beteiligungsgesellschaft, der High-Tech Gründerfonds (HTGF), und branchenerfahrene Business Angel investierten im Juli einen Millionenbetrag in das Berliner Startup Selfapy. Das Online-Therapieportal ermöglicht Menschen mit psychischen Erkrankungen ohne Wartezeit professionelle Hilfe zu bekommen.  mehr…
Reeder und Bauherr Gregor Mogi freut sich über die gelungene Kiellegung

Hamburger Hafenrundfahrten

Flottenverstärkung: Reederei Gregors lässt neues Ausflugsschiff auf der Feltz-Werft bauen

Die Hamburger Reederei Gregors GmbH lässt für den Barkassenliniendienst Maritime Circle Line ein neues Fahrgastschiff bauen. Am 8. August 2017 wurde das Schiff auf der Feltz-Werft in Finkenwerder auf Kiel gelegt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Mathias Härchen ist Geschäftsführer der Digital Hub Cologne GmbH. Das Unternehmen sieht sich als Brücke zwischen innovativen Startups und dem Mittelstand.

Mathias Härchen Interview

Analoger Topf sucht digitalen Deckel

Mathias Härchen ist Geschäftsführer der Digital Hub Cologne GmbH. Das Unternehmen sieht sich als Brücke zwischen innovativen Startups und dem Mittelstand.  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn

Breitbandversorgung

Handelskammer Hamburg fordert schnelleres Internet

Hamburger Unternehmen sind unzufrieden mit Leistungsfähigkeit der Internetverbindung. Eine Umfrage der Handelskammer zeigt Handlungsbedarf bei der Breitbandversorgung in der Hansestadt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Das Leonberger Unternehmen perma-trade Wassertechnik steht für Kompetenz, Nachhaltigkeit und Verantwortung.

Interview

Wasser ist unser Element

Kompetenz, Verantwortung und Nachhaltigkeit sind Werte, die sich das Leonberger Unternehmen perma-trade Wassertechnik auf die Fahne geschrieben hat. Vom Trinkwasserfilter über Kalk- und Korrosionsschutz bis hin zur optimalen Heizwasserbehandlung - Firmenchef Michael Sautter und seine Mitarbeiter sorgen stets für optimale Wasserqualität.  mehr auf www.business-on.de/stuttgart
Ingo Hannemann wird zum 1. Januar 2018 technischer Geschäftsführer von Hamburg Wasser

Versorgungsunternehmen

Hamburg Wasser: Hannemann folgt auf Beckereit — Leroy wird Sprecherin

Stühlerücken in der Geschäftsführung von Hamburg Wasser: Nathalie Leroy wird zum 1. Januar 2018 Sprecherin der Geschäftsführung. Zum gleichen Zeitpunkt übernimmt Ingo Hannemann die technische Geschäftsführung des Unternehmens.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Kooperieren für digitale Betreuung aus einer Hand: Billomat-Geschäftsführer Paul-Alexander Thies (links) und Wirtschaftsprüfer von Zwingel Book Dennis Burmeister (rechts)

Online-Buchhaltung

Online-Buchhaltung trifft auf Steuerberater: FinTech Startup Billomat kooperiert mit Wirtschaftsprüfern

Es ist die nächste logische Weiterentwicklung in der Welt der Online-Buchhaltung: Der digitale Steuerberater. Das Nürnberger FinTech-Unternehmen Billomat startet mit dem Pilotprojekt Steueromat ein neues Konzept: Die Integration von Steuerberatern in ihr digitales Rechnungswesentool. Billomat bietet mit dieser Erweiterung, als eines der ersten cloudbasierten Plattform, eine rundum digitale Buchhaltungsbetreuung an.  mehr…
Der Karriereaufstieg von Frauen ist hierzulande nicht nur steinig, sondern auch noch unfair bezahlt, zeigt eine Gender Pay Gap-Studie

PERSONAL / GENDER PAY GAP

Neues Ranking zeigt die fairste Stadt für weibliche Arbeitnehmer: viele Städte in Deutschland vergüten Frauen immer noch unfair

Frauen auf in den Süden! Für weibliche Arbeitnehmer schneiden bayerische Städte besonders gut ab. Berlin ist unter den TOP 5 Städten mit dem geringsten Gender Pay Gap.  mehr auf www.business-on.de/berlin

 

Entdecken Sie business-on.de: