Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Wer muss in Deutschland Gewerbesteuer zahlen?

In Deutschland gibt es eine Gewerbesteuerpflicht. Somit ist jeder, der ein Gewerbe besitzt, dazu verpflichtet, Abgaben an die Gemeinde zu zahlen. Dadurch soll gesichert werden, dass die Gemeinde einen finanziellen Ausgleich für die Ausgaben erhält, die im Zusammenhang mit dem Gewerbebetrieb entstehen. Die Höhe der anfallenden Steuer orientiert sich dabei am objektiven Ertrag des Betriebes. Somit ist die Gewerbesteuer eine Gewerbeertragssteuer. Für die Gemeinden stellt die Gewerbesteuer die wichtigste Einnahmequelle dar.

RABE Media / Fotolia.com

Die Gewerbesteuer ist eine Ausnahmeform der Steuereinnahmen, die so oder in ähnlicher Form sonst nirgendwo zu finden ist.

Die Gewerbesteuer ist eine Objektsteuer

Bisher wurde die Gewerbesteuer den Real- oder Sachsteuern zugeordnet. Diese Kategorisierung ist inzwischen jedoch durch den Wegfall der Lohnsummensteuer und der Gewerbekapitalsteuer umstritten. In jedem Fall handelt es sich um eine Gemeinde- und Objektsteuer.

Genaueres zum Betrag der Gewerbesteuer

Der Ertrag eines Gewerbes wird mittels Zurechnungen und Abzügen genau errechnet. Anschließend wird der Freibetrag abgezogen. Auf dieses Ergebnis wird eine Steuermesszahl angewandt, und somit der zu zahlende Satz ermittelt. Die Steuermesszahl variierte ursprünglich von Gemeinde zu Gemeinde. Seit der Unternehmenssteuerreform 2008 gibt es eine einheitliche Steuermesszahl, deren Wert 3,5% beträgt. Die Zahlung ist vierteljährlich fällig.

Diese Betriebe werden besteuert:

  • Gewerbebetriebe, die als Kapitalgesellschaft gemeldet sind
  • Gewerbebetriebe, die im Sinne des Einkommenssteuerrechts erfasst sind
  • Land- und forstwirtschaftliche Betriebe, die im Handelsregister (Handelsregister Definition) eingetragen sind

Folgende Personen sind frei von der Gewerbesteuer:

  • Freiberufler
  • Nichtgewerbliche Selbstständige

Passende Artikel zu diesem Thema:

Anzeige

Ratgeber

Dubai hat in den letzten Jahren immer mehr an Aufmerksamkeit gewonnen und Stück für Stück die Herzen von Urlaubern und Geschäftsleuten erobert. Die kilometerlange...

Einzelunternehmen Steuern Einzelunternehmen Steuern

Ratgeber

Fragen wie die Steuererklärung eines Unternehmens sind bei der Gründung bereits sehr wichtig. Vor allem Einzelunternehmen sind beliebt, da sie oft die steuerlich einfachste...

Holding gründen Holding gründen

Ratgeber

Das eigene Business auf das nächste Level bringen: Wenn sich das Geschäftsjahr dem Ende zuneigt, richten Unternehmer ihren Blick in die Zukunft. Denn Wachstum...

Rechtsformen

Mit der Unternehmensgründung stellt sich gleichzeitig die Frage nach der richtigen Rechtsform. Sie kann als fester Rahmen für ein Unternehmen gesehen werden, der finanzielle,...

Rechtsformen

Besonders für Existenzgründungen im großen Stil ist eine Aktiengesellschaft, kurz AG, geeignet. Kleine Unternehmen mit einem geringen Startkapital können dagegen eher auf eine GmbH...

Recht & Steuern

Die private Vorsorge wird immer wichtiger, da die gesetzliche Rente in vielen Fällen nicht mehr ausreicht, um den gewünschten Lebensstandard im Alter halten zu...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Beim Verkauf einer Immobilie können deutlich mehr Steuerabgaben anfallen, als viele Menschen denken, so Immobilienexperte André Heid. Um welche Steuern handelt es sich dabei...

News

Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit vom Markt verschwinden. Das gilt insbesondere für Geschäftsmodelle, die heute fast immer mit digitalen...

Finanzierung

Factoring ist eine Finanzierungsform, die Unternehmen nicht nur bei der Existenzgründung, sondern in jeder Phase der Geschäftstätigkeit nutzen können. Während Wachstumsphasen und Expansion ermöglicht...

Startups

Das Interesse an den Angeboten der deGUT ist auch im 35. Messejahr ungebrochen. Die Veranstalter, die Investitionsbank Berlin (IBB) und die Investitionsbank des Landes...

Finanzierung

Mittelständische Unternehmen gelten nicht umsonst als Rückgrat der heimischen Wirtschaftslandschaft. Mit ihren individuellen Geschäftsmodellen und zukunftsweisenden Innovationen besetzen sie oft Nischen. Das macht sie...

News

Die monatliche Abrechnung von Gehältern gehört in Unternehmen zu den wichtigsten Aufgaben. Oft gehen sie nicht nur mit einem gewissen Aufwand, sondern auch mit...

AImport

Gemeinsam mit den Kommunen will die IHK den zukünftigen Bedarf der Wirtschaft decken

News

Der Fachkräftemangel gilt als zunehmendes Problem in Deutschland. Doch worin besteht es eigentlich genau? Schließlich sind nicht alle Branchen und Regionen davon betroffen. In...

Anzeige