Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Keine Panik: So retten Sie Ihre Daten vor dem Verlust

Jeder, der einen Computer nutzt, weiß, dass ein klassisches Backup stets eine sichere Sache ist. Dabei werden alle relevanten Daten auf ein anderes Speichermedium oder an einem anderen Ort gesichert. Allerdings gibt es auch Situationen, bei denen selbst ein Backup nicht mehr helfen kann. Dann wird es Zeit für eine professionelle Rettung der Daten, ein sogenanntes Data Recovery. Hierbei wird die Rettung der Daten möglich, ohne dass dabei Daten verloren gehen.

Keine Panik: So retten Sie Ihre Daten vor dem Verlust
Keine Panik: So retten Sie Ihre Daten vor dem Verlust

Wenn eine Wiederherstellung nicht mehr möglich ist

Falls ein Datenträger, wie beispielsweise ein USB-Stick oder eine Festplatte, physisch so sehr beschädigt ist, dass kein vollständiges Backup mehr vorhanden ist, dann ist eine Wiederherstellung der Daten unmöglich. Was hier noch helfen kann, ist eine professionelle Rettung der Daten. Dies wiederum kann jedoch eine sehr teure Angelegenheit werden, daher ist es immer von Vorteil, im Vorfeld einen Partner für Datenrettung zu finden. Denn um die verlorenen Daten doch noch zu retten, ist die richtige Backup-Strategie notwendig, die meist nur der Profi kennt und richtig anwenden kann.

Ein großer Aufwand

Wasser und Feuer, aber auch sehr starke magnetische oder elektrische Störungen sind in der Lage, eine Festplatte unbrauchbar zu machen. Und trotzdem ist es immer noch möglich, die Daten selbst von einem sehr schwer beschädigten Datenträger zu retten, denn jede Festplatte kann noch Restinformationen enthalten. Die einzige Voraussetzung: einige Stellen der ursprünglichen Magnetisierung oder der elektrischen Ladung sind noch erhalten. Diese technischen Fehler können durch Störungen der sogenannten Datenintegrität und einen Fehler des Controllers entstehen. Dabei hat das Speichersystem andere Daten geschrieben, als eigentlich erwartet wurden. Vor allem für Firmen ist demzufolge eine professionelle Datenrettung sehr wichtig. Für große Unternehmen ist eine aufwendige Rettung der Daten eine Selbstverständlichkeit, kleine und mittelständische Unternehmen geraten dabei aber oftmals an ihre Grenzen.

Die Daten einfach sichern

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, können Sie Ihre Daten schnell, einfach und komfortabel sichern. Die Sicherung erfolgt mit nur zwei Klicks, nämlich dem Auswählen der Backup-Methode und des Laufwerks. Ein Tool sorgt anschließend für ein vollständiges Abbild des Computersystems mit Betriebssystem und allen Einstellungen. Die schnelle Wiederherstellung des kompletten Systems ist anschließend auch auf einem anderen Computer möglich, selbst wenn die Endgeräte nicht vom gleichen Hersteller sind. Wichtig ist zudem die Sicherung der virtuellen Systeme, was für alle Einsatzbereiche gilt.

Fazit

Gegenüber einer klassischen forensischen Datenrettung hat die Datensicherung den Vorteil, dass alle Daten des Nutzers gesichert sind. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um die Daten auf einem Smartphone, einem Laptop, einem normalen PC oder einem Server handelt. Mit einer sogenannten Demokratisierung der Informationstechnik wird es möglich, alle wichtigen Informationen von ganz unterschiedlichen Geräten zu sichern. Gerade deshalb ist es  notwendig, mit einer stets komfortablen Backup-Lösung die relevanten Daten von allen Geräten und von allen Benutzern zu sichern. So haben auch die Anwender die freie Wahl und können für die Sicherung ihrer Daten beispielsweise eine Cloud nutzen.

 

Bildquellen

Anzeige

Marketing News

Werbegeschenke sind eine tolle Möglichkeit, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Doch auch Geschäftspartner und die eigenen Mitarbeiter können die Zielgruppe für Werbeartikel...

Botschafter Linhart bei ReqPOOL Büroeröffnung in Berlin Botschafter Linhart bei ReqPOOL Büroeröffnung in Berlin

News

Die ReqPOOL Deutschland GmbH hat eine neue Repräsentanz in Berlin-Wilmersdorf. Auf der Eröffnungsfeier war auch Dr. Michael Linhart anwesend, ehemaliger Außenminister und neuer Botschafter...

Software Software

IT & Telekommunikation

Wie die Studie „CxO Priorities“ der Managementberatung Horváth unter 280 Topmanagern und -managerinnen zeigt, bewerten 62 Prozent der Befragten Cyber Security als sehr wichtige...

Marketing News

Suchmaschinenoptimierung, kurz SEO, ist das Instrument, um mit seinen Inhalten im Netz gesehen zu werden. Webseitenbetreiber und Online-Shops kämpfen im virtuellen Raum ebenso wie...

Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen Stiftungen gründen: Gemeinnützig handeln und Steuern sparen

Recht & Steuern

Laut dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V. gibt es in der Bundesrepublik 22.000 rechtsfähige Stiftungen. Ein Großteil dieser Organisationen verfolgt gemeinnützige Zwecke. Sollten auch Sie...

News

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren Berlin als eine der europäischen Startup-Hochburgen etablieren konnte – Deutschland ist noch weit davon entfernt, ein Startup-Land...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Marketing News

Werbegeschenke sind eine tolle Möglichkeit, um Kunden zu gewinnen und zu binden. Doch auch Geschäftspartner und die eigenen Mitarbeiter können die Zielgruppe für Werbeartikel...

News

Die ReqPOOL Deutschland GmbH hat eine neue Repräsentanz in Berlin-Wilmersdorf. Auf der Eröffnungsfeier war auch Dr. Michael Linhart anwesend, ehemaliger Außenminister und neuer Botschafter...

IT & Telekommunikation

Wie die Studie „CxO Priorities“ der Managementberatung Horváth unter 280 Topmanagern und -managerinnen zeigt, bewerten 62 Prozent der Befragten Cyber Security als sehr wichtige...

Recht & Steuern

Laut dem Bundesverband Deutscher Stiftungen e. V. gibt es in der Bundesrepublik 22.000 rechtsfähige Stiftungen. Ein Großteil dieser Organisationen verfolgt gemeinnützige Zwecke. Sollten auch Sie...

News

Auch wenn sich in den vergangenen Jahren Berlin als eine der europäischen Startup-Hochburgen etablieren konnte – Deutschland ist noch weit davon entfernt, ein Startup-Land...

Startups

Sie haben bereits ein Start-up gegründet oder überlegen dies noch zu tun und wundern sich jetzt, welche klassischen Fehler bei einer Start-up-Gründung gemacht werden?...

News

Niemand zahlt gerne mehr als notwendig für ein Produkt oder eine Dienstleistung. Daher schaut sich die Mehrheit der Deutschen um und sucht nach günstigen...

News

Um überall und jederzeit präsent sein zu können, sind Unternehmen inzwischen auch online verfügbar. Das ist nicht unbedingt eine Frage des Wollens, sondern um...

Anzeige