Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern

Recht & Steuern

Sondergratifikationen zum Jahresende

Weihnachtsgeld – Wer hat Anspruch?

Es wird kälter, der erste Schnee ist gefallen, das Weihnachtsfest rückt in greifbare Nähe. Alle Jahre wieder stellt sich zum Jahresende sowohl für Arbeitnehmer wie auch für Arbeitgeber die Frage, wie es sich rechtlich mit Weihnachtsgeldzahlungen verhält.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Digitales Fahrtenbuch: Die Steuerberatungsgesellschaft felix1.de hat insgesamt zehn Apps getestet.

Steuer und Finanzen

Digitale Fahrtenbücher im Test

Die Steuerberatungsgesellschaft felix1.de hat jetzt gängige Fahrtenbuch-Apps auf ihre Alltagstauglichkeit getestet. Es wurde geprüft, ob die Anwendungen für Smartphones wirklich ein handschriftliches Fahrtenbuch ersetzen können.  mehr auf www.business-on.de/owl

Änderungen bei Arbeitsverträgen

Neuregelung zur Schriftform bei arbeitsvertraglichen Ausschlussfristen

Viele Standard-Arbeitsverträge enthalten sogenannte Ausschlussfristen. Seit dem 1. Oktober 2016 gelten für diese nun neue Regelungen.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Personalakten offenlegen?

Einsicht in die Personalakte

Arbeitnehmer können jederzeit von ihrem Arbeitgeber Einsichtnahme in ihre Personalakte verlangen, jedoch nicht unter Hinzuziehung eines Rechtsanwalts.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Monsterjagd im Büro

Pokémon Go am Arbeitsplatz?

Pokémon Go hat die deutschen Büros erreicht. Monster werden hinter dem Kopierer oder im Besprechungsraum gesucht und gestellt. Das Spielen am Arbeitsplatz ist arbeitsrechtlich allerdings nicht unproblematisch. Bei der Nutzung von Smartphones während der Arbeitszeit ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer einiges zu beachten.  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Einkommensteuererklärung

Erstmals 20 Millionen Steuererklärungen elektronisch abgegeben

Die alljährliche Steuererklärung steht bei vielen Bürgern in diesen Wochen an. Dabei steigt das Interesse an der elektronischen Steuererklärung, im vergangenen Jahr wurden bereits 20 Millionen Einkommensteuererklärungen online an das Finanzamt übermittelt.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Bei der Einzelunternehmung, die sich hinter der Bezeichnung e.K. Verbirgt, handelt es sich im die häufigste Unternehmensform, die in Deutschland auftritt

e.K.

Definition der Rechtsform: e.K. - Eingetragener Kaufmann im Handelsregister 2016

Mit der Bezeichnung e.K., e.Kffr. oder e.Kfm. ist ein Eingetragener Kaufmann bzw. eine Eingetragene Kauffrau gemeint. Im Prinzip besagt die Bezeichnung, dass eine natürliche Person bzw. ein Einzelunternehmer im Handelsregister als Kaufmann oder Kauffrau eingetragen ist.  mehr…

Schenkungsteuer

Fiskus erfasst Belohnung für langjährige Pflegedienste

Wird eine ältere oder pflegebedürftige Person über lange Jahre von einem Verwandten oder Bekannten unentgeltlich betreut, kommt es in der Praxis nicht selten vor, dass der Gepflegte später aus Dankbarkeit einen Geldbetrag oder einen Gegenstand aus seinem Vermögen übergibt.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: