Sie sind hier: Startseite Recht & Steuern

Recht & Steuern

Erbschaftssteuer

IHK Saarland begrüßt BVG-Urteil

Die IHK Saarland begrüßt, dass das Bundesverfassungsgericht die Verschonung von Betriebsvermögen zur Sicherung von Arbeitskräften im Grundsatz bestätigt hat. Das sei für zahlreiche inhabergeführte kleinere und mittlere Unternehmen existentiell.  mehr auf www.business-on.de/saarlorlux
Steuervergünstigungen für Erben von Familienbetrieben dürfen bestehen bleiben, urteilten die Karlsruher Richter.

Erbschaftssteuer-Urteil

Neuregelung für den Generationenwechsel in Betrieben

Ein zwiespältiges Urteil: Die Steuervergünstigungen für Firmenerben sind weitgehend verfassungswidrig. So urteilte gestern das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe. Die Steuerbefreiung beim Vererben (und Verschenken) von Betriebsvermögen verstoße gegen das Grundrecht steuerlicher Belastungsgleichheit. Gleichzeitig verkündete das Gericht allerdings, dass auch künftig kleinere und mittlere Familienbetriebe bei der Erbschaftsteuer vollständig entlastet werden dürften – um ihre Existenz und Arbeitsplätze nicht zu gefährden.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der BVMS schlägt einen Runden Tisch der Bundesregierung zur Erbschaftsteuer vor.

Erbschaftssteuer

Karlsruher Urteil gefährdet Fortbestand mittelständischer Unternehmen

"Nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts schlägt der Mittelstand die Einberufung eines Runden Tisches der Bundesregierung zur Erbschaftssteuer vor." Dies erklärte Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft e.V. (BVMW), in persönlichen Schreiben an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel, Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und Bundesratspräsident Volker Bouffier.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Als Handwerk mit hohen fach- und sicherheitstechnischen Anforderungen ist das Gerüstbauer-Handwerk auf faire Wettbewerbsbedingungen am Markt angewiesen.

Gerüstbauer-Handwerk

Bündnis gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung geschlossen

Am 16. Dezember 2014 unterzeichneten Bundesinnung für das Gerüstbauer-Handwerk, Bundesverband Gerüstbau e.V., Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt und Zoll die Bündniserklärung. Damit schaffen sie eine Basis für die zukünftig noch engere Zusammenarbeit beim Kampf gegen Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung im Gerüstbauer-Handwerk.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der BVMW fordert die völlige Abschaffung der Erbschaftsteuer.

BVMW

Mittelstand fordert völlige Abschaffung der Erbschaftssteuer

Vor der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Verschonungsregelung für Betriebsvermögen bei der Erbschaftssteuer fordert der Mittelstand die Große Koalition zum Handeln auf.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Das Bundesverfassungsgericht wird am 17. Dezember entscheiden, ob die derzeit bestehenden Vorteile bei der Vererbung und Verschenkung von unternehmerischem Vermögen verfassungswidrig sind.

Bundesverfassungsgericht

Steuerfreiheit bei Unternehmensnachfolge vor dem Aus?

Das Bundesverfassungsgericht wird am 17. Dezember entscheiden, ob die derzeit bestehenden Vorteile bei der Vererbung und Verschenkung von unternehmerischem Vermögen verfassungswidrig sind. Für Familienunternehmer kann ein entsprechendes Urteil weitreichende Folgen haben.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Reiner Hoffmann, Mitglied im Geschäftsführenden DGB-Bundesvorstand

Ein-Personen-Gesellschaft

EU-Vorschlag unterläuft aus Sicht de EGB deutsche Mitbestimmung

Den Richtlinienvorschlag der EU-Kommission für eine neue europäische Ein-Personen-Gesellschaft hat die in Brüssel tagende Exekutive des Europäischen Gewerkschaftsbundes (EGB) abgelehnt.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Schenkungsteuer

Fiskus erfasst Belohnung für langjährige Pflegedienste

Wird eine ältere oder pflegebedürftige Person über lange Jahre von einem Verwandten oder Bekannten unentgeltlich betreut, kommt es in der Praxis nicht selten vor, dass der Gepflegte später aus Dankbarkeit einen Geldbetrag oder einen Gegenstand aus seinem Vermögen übergibt.  mehr…