fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing

So funktioniert Suchmaschinenmarketing für KMU

In der heutigen digitalen Welt ist ein effektives Online-Marketing für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) unerlässlich, um im Wettbewerb bestehen zu können. Ein zentrales Element dieses Marketings ist das Suchmaschinenmarketing (SEM), welches dazu beiträgt, die Sichtbarkeit und Reichweite von Webseiten und Online-Shops zu erhöhen.

Was ist Suchmaschinenmarketing (SEM)?

Suchmaschinenmarketing (SEM) bezieht sich auf das zielgerichtete Marketing von Webseiten und deren Inhalten durch den Einsatz von Suchmaschinen wie Google. Das Ziel dieser Maßnahme ist es, eine Webseite für ausgewählte Schlagworte in den vorderen Rängen der Suchmaschinenergebnisse zu platzieren, um so eine höhere Sichtbarkeit zu erreichen und somit neue Kunden oder eine gesteigerte Markenpräsenz zu gewinnen.

SEM nimmt eine bedeutende Stellung im Online-Marketing sowohl für B2C- als auch für B2B-Unternehmen ein. Es unterteilt sich in zwei wesentliche Bereiche. Einerseits besteht die organische Suchmaschinenoptimierung (SEO), welche darauf abzielt, die natürliche Positionierung einer Webseite in den Suchergebnissen zu verbessern, andererseits gibt das sogenannte Search Engine Advertising (SEA), bei dem kostenpflichtige PPC-Anzeigen geschaltet werden.

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Die organische Suchmaschinenoptimierung (SEO) befasst sich mit der Steigerung der Sichtbarkeit und Bedeutung einer Webseite oder eines Online-Shops in den natürlichen Suchergebnissen von Suchmaschinen wie Google oder Bing. Dies umfasst sämtliche On- und Offpage-Optimierungsmaßnahmen, wobei die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten für die jeweilige Zielgruppe stets im Fokus der Optimierungsarbeit liegt.

Das Hauptziel von SEO besteht darin, eine Webseite für relevante Schlagworte auf den Spitzenpositionen der Suchergebnisse zu platzieren. Dadurch wird eine erhöhte Sichtbarkeit und Reichweite erzielt, was wiederum zu einer größeren Anzahl an Neukunden und Anfragen führt. Die Berliner OM Agentur, die im Speziellen KMU beim OM unterstützt, zeigt, wie es geht. Ideal für die Suchmaschine ausgerichtete Seiten wie ihre Seite zum Thema Suchmaschinenoptimierung bringen zahlreiche neue Anfragen. Dieser Ansatz ist besonders wichtig für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), um im digitalen Wettbewerb bestehen zu können und nachhaltig zu wachsen.

Suchmaschinenwerbung (SEA)

Suchmaschinenwerbung (SEA) hingegen bezieht sich auf das Platzieren von kostenpflichtigen Anzeigen (PPC-Werbung) innerhalb der Suchmaschinen, beispielsweise über Google Ads. Dabei werden zielgerichtete Werbekampagnen konzipiert, die sich auf spezifische Schlagworte konzentrieren, welche von der anvisierten Zielgruppe tatsächlich gesucht werden. Auf diese Weise kann eine höhere Sichtbarkeit in den Suchergebnissen rasch und effizient erreicht werden.

Das Hauptziel von SEA besteht darin, eine schnelle und gezielte Verbreitung von Werbung zu gewährleisten, um dadurch zügig mehr Traffic auf eine Webseite zu leiten und potenzielle Kunden unmittelbar anzusprechen. Dieser Ansatz ist insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) von Bedeutung, um ihre Online-Präsenz auszubauen und rasch auf sich aufmerksam zu machen.

Suchmaschinenoptimierung (SEO) für KMU

Suchmaschinenoptimierung gewinnt für KMU zunehmend an Bedeutung. Um Spitzenplatzierung bei Google zu erreichen, helfen vier grundlegende Tipps. Diese können die Suchmaschinenoptimierung durch einen Experten aber nicht ersetzen.

  • Relevante Keywords recherchieren – Eine sorgfältige Recherche relevanter Keywords ist das Fundament für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung. Durch das Identifizieren und Integrieren dieser Schlagworte in Titel, Überschriften und Texte Ihrer Webseite stellen Sie sicher, dass Suchmaschinen Ihre Seite besser einordnen und somit potenzielle Kunden sie einfacher auffinden können. Um die passenden Keywords zu ermitteln, können Sie zahlreiche kostenlose Werkzeuge nutzen, wie beispielsweise den Google Ads Keyword Planner oder Ubersuggest. Diese Tools zeigen Ihnen, welche Begriffe von Nutzern häufig gesucht werden und wie intensiv der Wettbewerb um diese Keywords ist. Basierend auf diesen Informationen können Sie diejenigen Schlagworte auswählen, die für Ihre Webseite am besten geeignet sind und Ihre Suchmaschinenoptimierung vorantreiben.
  • Optimierung der Webseite für Keywords – Nachdem Sie die relevanten Keywords identifiziert haben, ist es wichtig, sie angemessen in den Titel, Überschriften und Text Ihrer Webseite zu integrieren. Achten Sie darauf, dass die Schlagworte auf natürliche Weise in den Inhalt eingebettet sind und nicht übermäßig häufig vorkommen. Verzichten Sie auf das sogenannte Keyword-Stuffing, bei dem Schlagworte unnatürlich und übermäßig oft in den Text eingefügt werden. Suchmaschinen erkennen diese Praktik und könnten Ihre Webseite dafür abstrafen. Stattdessen sollten Sie die Keywords harmonisch in den Text einfügen und sicherstellen, dass der Inhalt für Ihre Zielgruppe sowohl interessant als auch hilfreich ist.
  • Qualitativ hochwertige Inhalte – Die Erstellung von qualitativ hochwertigen Inhalten, die für Ihre Zielgruppe sowohl interessant als auch nützlich sind, ist ein wesentlicher Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung. Achten Sie darauf, dass Ihre Inhalte thematisch relevant und ansprechend für Ihre Zielgruppe sind. Um anspruchsvolle Inhalte zu erstellen, setzen Sie sich intensiv mit Ihrem Thema auseinander und präsentieren Sie es möglichst umfangreich. Berücksichtigen Sie dabei die Perspektive Ihrer Zielgruppe: Statt lediglich Produktmerkmale aufzulisten, kommunizieren Sie den Mehrwert aus Sicht der Interessenten und erstellen suchmaschinenoptimierte Texte, die auf die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Kunden eingehen.
  • Starke Offpage-Signale (Backlinks) – Empfehlungen und Backlinks sind entscheidende Faktoren für die Suchmaschinenoptimierung, da sie Suchmaschinen signalisieren, dass Ihre Webseite als vertrauenswürdig und relevant betrachtet wird. Dies kann dazu führen, dass Ihre Seite in den Suchergebnissen besser positioniert wird. Um Empfehlungen und Backlinks zu generieren, können Sie beispielsweise auf sozialen Medien wie Facebook oder Twitter aktiv werden und Ihre Webseite dort teilen. Beteiligen Sie sich auch in Fachforen oder Blogs, die thematisch zu Ihrer Webseite passen, und verlinken Sie dort Ihre Seite. Es ist zudem empfehlenswert, Kontakte zu anderen Webseitenbetreibern aufzubauen und sich gegenseitig zu verlinken. Achten Sie darauf, dass die Empfehlungen und Backlinks von qualitativ hochwertigen und vertrauenswürdigen Webseiten stammen. Verzichten Sie auf unethische Methoden wie den Kauf von Links, da solche Praktiken von Suchmaschinen abgestraft werden können.

Suchmaschinenwerbung (SEA) für KMU

In der heutigen Zeit kann es schwierig sein, auf den vorderen Plätzen organischer Suchergebnisse zu erscheinen. Suchmaschinenwerbung (SEA) ist ein effizientes Instrument, um den Traffic auf einer Webseite gezielt zu erhöhen und zu steuern. Mit individuell anpassbaren Anzeigen sichern sich Unternehmen Sichtbarkeit und Reichweite in den Suchergebnissen und erreichen so Ihre Zielgruppe effektiv

  • Longtail Keywords – Bei besonders gefragten Suchbegriffen ist die Konkurrenz oft enorm, und um eine gute Positionierung in den bezahlten Suchergebnissen zu erreichen, sind hohe Investitionen erforderlich. Anstatt sich auf zu allgemeine und kostspielige Keywords zu konzentrieren, empfiehlt es sich, die Auswahl bei den Keywords zu verfeinern. Longtail Keywords sind weniger umkämpft als kürzere Keywords und sprechen zudem Ihre Zielgruppe präziser an. Durch diesen Ansatz können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch Ihre Konversionsrate steigern und somit Ihr Geschäft vorantreiben.
  • Google Ads für mobile Geräte – Wenn Sie eine Werbeanzeige bei Google Ads schalten möchten, ist es ratsam, diese sowohl geografisch zielgerichtet auszurichten als auch ein angemessenes Zeitfenster für Ihre Werbung einzuplanen. Nur so können Sie Ihre Zielgruppe effektiv erreichen. Beachten Sie, wie bei der SEO, auch bei der Erstellung von Kampagnen, dass immer mehr Menschen Ihre Webseite mit mobilen Endgeräten besuchen. Eine Google Ads-Kampagne sollte daher stets so angepasst und vereinfacht werden, dass der mobile Markt optimal bedient wird.
  • Zeitpuffer einplanen – Obwohl die bezahlte Suche Ihnen schnelleren Traffic als die organische Suche bietet, sollten Sie für Ihre Google Ads-Kampagnen ausreichend Zeit und Geduld einplanen. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, ist es wichtig, ein Verständnis für die verschiedenen Formen des Online-Marketings zu entwickeln. Dabei spielt die bewusste Festlegung von Zielen für Ihr Unternehmen eine entscheidende Rolle. Im Anschluss daran sollten Sie Schritt für Schritt eine solide Struktur aufbauen und diese kontinuierlich optimieren, um den größtmöglichen Erfolg für Ihr Business zu gewährleisten.
  • Relevante Landingpages – Wenn Sie alles richtig umgesetzt haben, wird Ihre Werbeanzeige prominent platziert und von zahlreichen Nutzern angeklickt. Um eine bestmögliche Conversion-Rate zu erzielen, ist es wichtig, dass der Nutzer nach dem Klick auf die Google Ads-Anzeige auf eine speziell dafür erstellte Landingpage und nicht auf die Startseite Ihres Online-Auftritts weitergeleitet wird. Idealerweise bietet die Landingpage dem Nutzer genau die Informationen oder Produkte, nach denen er gesucht hat oder die in der Anzeige beworben wurden. Wenn die Webseite die Bedürfnisse des Nutzers nicht erfüllt, wird dieser Ihren Internetauftritt schnell wieder verlassen und Ihr Werbebudget wäre verschwendet.
  • Anzeigenerweiterungen nutzen – Anzeigenerweiterungen sind ein wichtiger Faktor für eine erfolgreiche Suchmaschinenwerbung. Durch die Nutzung von Anzeigenerweiterungen können Sie Ihre Werbeanzeige bei Google mit zusätzlichen Informationen wie Telefonnummer, Adresse oder Bewertungen erweitern und somit die Relevanz und Sichtbarkeit erhöhen. Dadurch schaffsen Sie auch mehr Vertrauen bei potenziellen Kunden und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass sie auf Deine Anzeige klicken. Dies führt zu einem höheren Kampagnenerfolg und einer Verbesserung des Qualitätsfaktors und Anzeigenrangs Deiner Werbung. Es ist daher empfehlenswert, Deinen Kunden so viele Interaktionsmöglichkeiten wie möglich zur Verfügung zu stellen.

Fazit – Suchmaschinenmarketing ist ideal für KMUs

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Suchmaschinenmarketing für KMUs ein effektiver Marketingkanal ist, um online präsent zu sein und von potenziellen Kunden gefunden zu werden. Sowohl die Suchmaschinenoptimierung (SEO) als auch die Suchmaschinenwerbung (SEA) bieten zahlreiche Vorteile für Unternehmen, wie eine höhere Sichtbarkeit in den Suchmaschinen, gezielte Ansprache der Zielgruppe, höhere Konversionsraten und eine hohe Flexibilität und Kontrolle über das Budget. Mit einer gezielten Keyword-Recherche, qualitativ hochwertigen Inhalten, gezielter Ausrichtung und Anzeigenerweiterungen können KMUs erfolgreich im Suchmaschinenmarketing sein und ihre Online-Präsenz stärken.

Bildquellen:

  • pexels-pixabay-265087(1): Foto von Pixabay: https://www.pexels.com/de-de/foto/grauer-und-schwarzer-laptop-265087/

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

News

Juristische Übersetzungen sind in der globalisierten Welt von heute unerlässlich. Missverständnisse oder Fehler in der Übersetzung können schwerwiegende rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Stellen...

Personal

Das moderne Arbeitsleben und speziell die Teamkultur ist vielerorts von Stress und Unsicherheit geprägt. Ob ungeeignete Teamzusammensetzung, schlechte Rollenverteilung oder Angst, durch eigene Fehler...

Ratgeber

Rund 20 Prozent der Deutschen sitzen täglich acht Stunden im Büro. Werden Tätigkeiten wie die Nahrungsaufnahme, die Fahrt zur Arbeitsstelle hin und zurück sowie...

Ratgeber

Betriebsfeiern sind ein wichtiger Bestandteil der Unternehmenskultur und fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team. Doch die Kosten können für Arbeitgeber schnell außer Kontrolle geraten, wenn...

Ratgeber

Damit eine Dienstreise reibungslos und erfolgreich verläuft, ist eine gründliche Reiseplanung und Organisation nötig. Eine detaillierte Checkliste für die Geschäftsreise ist dabei der Schlüssel...

Aktuell

Die Online-Präsenz ist für Unternehmen die Visitenkarte im Internet. Hier kommen Kunden mit dem Marktakteur in Berührung, hier wickeln sie ihre Käufe ab, hier...

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Marketing

SEO ist heute wichtiger denn je. Lange schon betonen Experten, wie entscheidend Investitionen in das Thema Suchmaschinenoptimierung sind. Der durch Google erzeugte Traffic bringt...

Marketing

WhatsApp wird allein in Deutschland von über 50 Millionen Menschen genutzt und ist damit der beliebteste Messenger-Dienst überhaupt. WhatsApp Marketing bietet Unternehmen die Möglichkeit,...

Marketing

Die sozialen Medien sind schon längst viel mehr als nur ein Zeitvertreib. Für viele Unternehmer sind sie inzwischen unverzichtbar, wenn es darum geht, die...

Aktuell

Das Marketing gilt als eines der dynamischsten und am härtesten umkämpften Felder in der Unternehmenswelt. Entsprechend groß sind die Herausforderungen, die es zu meistern...

Marketing

In der Welt des Marketings und Designs spielt der Wiedererkennungswert eine entscheidende Rolle. Die Wiederholung von bestimmten Elementen – seien es Farben, Formen oder...

Ratgeber

Die Bedeutung des Internets wächst nicht nur im privaten Lebensbereich, sondern auch im geschäftlichen. So nutzen die meisten Firmen das Internet, um sich und...

News

Mehr Umsatz durch SEO: Die Suchmaschinenoptimierung, ein Teilbereich des Suchmaschinenmarketings, inkludiert technische, strukturelle und inhaltliche Maßnahmen, um die Sichtbarkeit einer spezifischen Website zu optimieren....

Aktuell

Endlich ist es so weit: SEO-Experten aus dem deutschsprachigen Raum gewähren exklusive Einblicke in ihre SEO-Methoden! Zum ersten Mal gelingt es einer Redaktion, den...

Werbung