Sie sind hier: Startseite Lifestyle Buchtipps

Buchtipps

Börsengang der Deutschen Post am 20. November 2000

Post-Chronik in Buchform

2015 ist das Rekordjahr der "Post-Jubiläen"

Die Deutsche Post blickt auf eine lange Geschichte zurück - wie kaum ein anderes Unternehmen in Deutschland. 2015 markiert hier ein ganz besonderes Datum: In diesem Jahr jährt sich das Postwesen in Deutschland zum 525. Male, genauer gesagt die Einrichtung einer regelmäßigen Postverbindung von Innsbruck nach Mechelen quer durch Deutschland. Zudem vereinen sich die Jubiläen "25 Jahre Gründung des Unternehmens Deutsche Bundespost POSTDIENST", "25 Jahre Vereinigung von Ost-Post und West-Post", "20 Jahre Privatisierung" und "15 Jahre Börsengang".  mehr auf www.business-on.de/muenster

Arbeitsvergütung

Wie Sie Ihre Mitarbeiter fair und rechtlich sicher bezahlen

Tarifvertrag und Mindestlohngesetz sind nur die halbe Wahrheit: Wie sich die Gehälter, Löhne und Prämien Ihrer Mitarbeiter zusammensetzen (sollten), ergibt sich aus einer Vielzahl rechtlicher Regelungen bis hin zur betrieblichen Übung.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Reiseführer zu den schönsten Manufakturen Deutschlands

Deutscher Manufakturenführer 2015

Reiseführer zu den schönsten Manufakturen Deutschlands

Handgemachte Traditionsarbeit: Westfalen ist eine Hochburg der Manufakturen. Das zeigt der „Deutsche Manufakturen Führer“, der jetzt im Fachverlag Deutsche Standards erschienen ist. Das 296-seitige Werk gibt erstmals einen umfassenden Überblick über die deutsche Manufakturen-Landschaft und porträtiert sowohl bekannte Traditionshäuser als auch Neugründungen.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Rolfs Kolumne

Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen

Drei Affen hocken nebeneinander, einer hält sich die Ohren zu, der zweite die Augen und der Ddritte den Mund. Die Gestik der weltbekannten Dreiergruppe lässt uns nicht nur schmunzeln, sondern auch...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Globalisierung

Abrechnung mit dem Wachstumsstreben der westlichen Industriemächte

Erik S. Reinert ist ein norwegischer, international renommierter Autor und Wirtschaftswissenschaftler. Sein aktuelles Buch „Warum manche Länder reich und andere arm sind“ zeichnet den...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Goethe & Schiller pflegten eine intensive Männerfreundschaft. Das Denkmal der beiden deutschen Dichter steht in Weimar auf dem Theaterplatz vor dem Nationaltheater.

Rolfs Kolumne

Lieber einen richtigen Freund als falsche Freunde haben

Die wahre Freundschaft steht im biblischen Gleichnis von Jonathan und David im Mittelpunkt des Zeremoniells. Es ist das erhabene Beispiel einer Freundschaft, in der der ausgestoßene David mit dem...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Wolfgang Schemann, Münster – noch tofter als jovel. Ein Stadtführer für Masemattenfreier

Münster-Buch gewinnen

Münster - noch tofter als jovel!

Warum ist Münster eigentlich so jovel? Was ist eine Leeze? Maimelt es in Münster häufiger als anderswo? - Nicht erst seit Wilsberg und Münster-Tatort die TV-Landschaft bereichern, ist "Masematte",...  mehr auf www.business-on.de/muenster

Unternehmensführung

Wettbewerbsanalyse und Wertschöpfung im Betrieb für Manager und Studierende

Robert M. Grant hat mit dem englischsprachigen Titel „Contemporary Strategy Analysis“ bereits vor einem Jahr in Großbritannien großen Beifall in der Fachwelt bekommen. Jetzt erscheint das Buch...  mehr auf www.business-on.de/hamburg

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Handbuch für Gesundheitsfürsorge und -prävention in Unternehmen

Die theoretischen, strategischen, prozessualen und praktischen Aspekte des Gesundheitsmanagements in einem einzigen Buch verständlich und umfassend auszuarbeiten, ist eine Mammutaufgabe. Jürgen...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Das Handbuch für Startups – Schritt für Schritt zum erfolgreichen Unternehmen

Buch-Tipp und Verlosung für Gründer

Das Handbuch für Startups - Schritt für Schritt zum erfolgreichen Unternehmen

Die deutsche Fassung des internationalen Bestsellers "The Startup Owner's Manual" ist soeben im O'Reilly Verlag erschienen. Das Buch gilt als Standardwerk für die Startup-Gründung an...  mehr auf www.business-on.de/muenster

Finanzstrategie

So verbessern Unternehmen ihre Rating-Ergebnisse

Ein gutes Rating ist die Eintrittskarte vieler Unternehmen in lukrative Kreditgeschäfte. Ansprechende Bonitätsnoten entscheiden dann mitunter über das Überleben in wirtschaftlichen Flauten. Die...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Nicht jedes gute Buch wird ein Bestseller

Rolfs Kolumne

Nicht jedes gute Buch wird ein Bestseller

Wie schafft es ein Buch auf die berühmte Spiegel-Bestseller-Liste? Und macht dieser Sprung es notwendigerweise zu einem guten oder wichtigen Buch? Selbst jene unter uns, die diesem Glauben nicht...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Die besten Absageschreiben an Bewerber. Ein Buch von Jobware und Kienbaum.

Wertschätzende Absageschreiben

Buch sammelt die besten Absageschreiben an Bewerber

100 Millionen Absageschreiben werden jährlich versandt. Ob sie auf den Unternehmenswert einzahlen, darüber entscheidet nicht zuletzt die Qualität des Absageschreibens.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Ein Buch für Münster: Günter Benning, Beate Schräder, Dr. Norbert Tiemann und Dr. Dirk Paßmann (v. l.) mit dem Buch Das Unwetter, das am Mittwoch vorgestellt wurde.

Spannendes Buch

Münsters großes Unwetter - der Tag, an dem der Regen kam

Ein paar Stunden am 28. Juli dieses Jahres, die Münster in den Ausnahmezustand versetzen. Das Unwetter, mit dem niemand gerechnet hat und das „einigen die Existenz wegspült“, wie WN-Chefredakteur Dr....  mehr auf www.business-on.de/muenster
Richard Lechner, Autor des Buches Schwarzgeld, 
Nummernkonten und andere Steuerlügen

Ein Insider deckt auf

Steuerhinterziehung im Alltag

Bis zu 30 Milliarden Euro jährlich entgehen dem deutschen Fiskus durch Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit. Einer, der die Hintergründe kennt, ist Steuerberater Richard Lechner. Seit über 25 Jahren...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Jürgen Kehrer, geboren 1956 in Essen, lebt in Münster. Mit achtzehn Kriminalromanen und etlichen Drehbüchern für das ZDF ist er der geistige Vater des Buch- und Fernsehdetektivs Georg Wilsberg.

Jürgen Kehrer liest

Krimi-Autorenlesung im LWL-Planetarium

Der Autor Jürgen Kehrer stellt am Dienstag (30.9.) um 19.30 Uhr im Planetarium des LWL-Museums für Naturkunde in Münster erstmals seinen neuesten Kriminalroman vor. Im Sternensaal des...  mehr auf www.business-on.de/muenster

Projektportfolio Management

Wie der Mittelstand auf die richtigen Projekte setzt

Viele kleine und mittelständische Unternehmen müssen sich angesichts knapper Ressourcen und einem schwierigen konjunkturellen Umfeld auf Projekte beschränken, die für das Unternehmen wirklich wichtig...  mehr auf www.business-on.de/muenchen

Projektmanagement

Für den Mittelstand - Mit System und nach Maß

Viele kleine und mittelständische Unternehmen stehen in Sachen Projektmanagement ganz am Anfang. Nicht wenige glauben, modernes Projektmanagement sei eine Domäne von Konzernen. Sie setzen auf...  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Dr. Volker Kitz, Dr. Manuel Tusch: Warum uns das Denken nicht in den Kopf will

Lese-Tipp für Job und Privatleben

Nützliche Erkenntnisse aus der Alltagspsychologie

Die Bücher von Dr. Kitz & Dr. Tusch sind Bestseller und erscheinen bereits in mehr als zehn Sprachen. Bei Veranstaltungen im In- und Ausland verblüfft und unterhält das Autorenteam seine Fans mit...  mehr auf www.business-on.de/muenster