fbpx
Connect with us

Hi, what are you looking for?

Ratgeber

Unternehmensumzug: Mitarbeiter unbedingt mit einbeziehen

Bei einem Unternehmensumzug in eine andere Region gibt es allerhand zu beachten, damit die Alltagsarbeit davon so wenig wie möglich beeinträchtigt wird und alles reibungslos über die Bühne geht. Vor lauter Organisationsbedarf vergessen Firma in einer solchen Veränderungsphase häufig ihre Mitarbeiter, für die ein solcher Standortwechsel oft auch eine enorme Belastung darstellt. Im Sinne der Arbeitseffizienz und Mitarbeitermotivation empfiehlt es sich, die Angestellten unbedingt bei einem Unternehmensumzug frühzeitig mit ins Boot zu holen und sie bei den anstehenden Veränderungen zu unterstützen.

Bei einem Unternehmensumzug in eine andere Region gibt es allerhand zu beachten, damit die Alltagsarbeit davon so wenig wie möglich beeinträchtigt wird und alles reibungslos über die Bühne geht. Vor lauter Organisationsbedarf vergessen Firma in einer solchen Veränderungsphase häufig ihre Mitarbeiter, für die ein solcher Standortwechsel oft auch eine enorme Belastung darstellt. Im Sinne der Arbeitseffizienz und Mitarbeitermotivation empfiehlt es sich, die Angestellten unbedingt bei einem Unternehmensumzug frühzeitig mit ins Boot zu holen und sie bei den anstehenden Veränderungen zu unterstützen.

Mitarbeiter in die Umzugsplanung einbeziehen

Tatkräftige und motivierte Mitarbeiter sind das Herz eines jeden Unternehmens. Deswegen ist es von elementarer Bedeutung, die Angestellten frühzeitig in die Umzugsplanung miteinzubeziehen und sie nicht hinterher einfach vor vollendete Tatsachen zu stellen. Menschen sind bekanntlich Gewohnheitstiere und sie tun sich mit Veränderungen schwer. Durch eine frühzeitige Einbindung können die Mitarbeiter schonend auf den Standortwechsel vorbereitet werden und es ist gewährleistet, dass sie sich nicht übergangen fühlen. Die Unternehmensleitung sollte im Rahmen des Umzugsprozesses also regelmäßig Meetings abhalten, bei denen je nach Größe des Betriebs entweder die gesamte Belegschaft oder ausgewählte Repräsentanten teilnehmen. Auch persönliche Gespräche mit einzelnen Mitarbeitern können sinnvoll sein, um diese für den geplanten Umzug zu gewinnen.

Vorteile des Umzugs benennen und Ängste abbauen

Damit die Firmenbelegschaft möglichst geschlossen hinter dem geplanten Umzug steht, ist es natürlich in erster Linie wichtig, die Gründe dafür zu kommunizieren. Vergessen Sie in dem Zusammenhang auch nicht, Vorteile aufzuzählen, die sich speziell für die Angestellten ergeben. Das können zum Beispiel komfortablere Büroräume, verbesserte Parkmöglichkeiten oder fortschrittlichere IT-Systeme sein. Beziehen Sie Ihre Mitarbeiter auch in die geplante Einrichtungsgestaltung der neuen Räumlichkeiten mit ein und berücksichtigen Sie in gewissem Maße ihre Bedürfnisse und Wünsche. Wichtig ist auch vorab gewisse Ängste unter den Mitarbeitern abzubauen, die ein Unternehmensumzug schnell hervorrufen kann. Mitunter ist dieser mit Angst um den Arbeitsplatz verbunden und wenn Sie Ihren Angestellten diese Angst nehmen können und die Vorteile des Umzugs hervorheben, gewinnen Sie sie für Ihr Vorhaben. Häufig ist ein Firmenumzug auch mit der Einführung modernerer Technik verbunden und manche Arbeitnehmer fürchten vielleicht damit überfordert zu sein. Beruhigen Sie Ihre Angestellten, indem Sie Mitarbeiterschulungen in Aussicht stellen.

Den Mitarbeitern den Umzug erleichtern

Besonders betroffen von einem Unternehmensumzug sind Mitarbeiter, die sich dafür selbst eine neue Wohnung suchen müssen. Lassen Sie Ihre Angestellten dabei nicht im Regen stehen und bieten Sie Ihre Hilfe an. Nutzen Sie Ihre Kontakte für die Wohnungssuche oder stellen Sie eventuell selbst einige Wohnungen für Mitarbeiter von außerhalb zur Verfügung. Sie können außerdem die Umzugskosten berechnen und übernehmen, um Ihren Angestellten den Standortwechsel so einfach wie möglich zu machen. Davon profitiert letztlich auch das Unternehmen, wenn die Angestellten ihre volle Energie für die Arbeit aufwenden können und sich nicht nebenher mit Umzugsstress plagen müssen. Professionelle Umzugsunternehmen kümmern sich vom Transport der persönlichen Sachen über den Möbelaufbau bis hin zur Reinigung der alten Wohnung auf Wunsch um alles, was mit einem Umzug einhergeht.

Den Umzug feiern

Ist der Umzug für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter überstanden und hat sich alles in den neuen Firmenräumen eingespielt, ist es an der Zeit die gemeisterte Veränderung gebührend zu feiern. Bei einer Einweihungsparty können Sie sich bei Ihren Mitarbeitern bedanken, dass sie diesen Schritt mit Ihnen gegangen sind. Bei der Gelegenheit bietet es sich auch, Kunden und Geschäftspartnern den neuen Firmensitz vorzustellen.

Kontakt zu business-on.de

Wir berichten tagesaktuell über News, die die Wirtschaft bewegen und verändern – sprechen Sie uns gerne an wenn Sie Ihr Unternehmen auf business-on.de präsentieren möchten.

Über business-on.de

✉️ Redaktion:
[email protected]

✉️ Werbung:
[email protected]

Aktuell

Automatisierte Bildanalysen, präzise Behandlungsplanungen durch Künstliche Intelligenz und die schnelle Anfertigung des Zahnersatzes: KI-basierte Technologien greifen auf hochentwickelte Algorithmen zurück und unterstützen Zahnärzte weltweit...

Personal

Sie möchten eine vakante Stelle besetzen und begeben sich auf die Suche nach einer passenden Führungskraft. Im Bewerbungsprozess finden Sie heraus, ob die Kandidaten...

Recht & Steuern

Die Wegzugsbesteuerung ist ein bedeutendes steuerliches Thema, das vor allem Personen betrifft, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt von einem Land in ein anderes...

Aktuell

Dropshipping ist ein Geschäftsmodell im E-Commerce, bei dem Shopbetreiber den gesamten Lager- und Lieferprozess an einen externen Anbieter auslagern. So wird es Online-Händlern ermöglicht,...

Pressemitteilungen

Das Frauen-Team des 1. FC Union Berlin arbeitet seit Sommer 2023 unter Profibedingungen – und hat nun folgerichtig den Aufstieg in die 2. Bundesliga...

Aktuell

Den passenden Azubi finden: Die Babyboomer verlassen den Arbeitsmarkt zunehmend. Die Gen Z rückt nach. Bei dem Azubimarketing sollten sich Unternehmen deswegen auf eine...

Werbung

Balkonkraftwerk

Balkonkraftwerk – Alles, was Sie 2023 wissen müssen

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Die Wegzugsbesteuerung ist ein bedeutendes steuerliches Thema, das vor allem Personen betrifft, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt von einem Land in ein anderes...

Marketing

Der Fachkräftemangel heizt den Wettbewerb um Arbeitskräfte immer weiter an. Umso wichtiger ist es für Unternehmen, sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, um Top-Talente...

Lifestyle

Ein aktiver und gesunder Lebensstil ist besonders für Menschen wichtig, die ihren Arbeitstag überwiegend sitzend verbringen – und das betrifft ein Großteil aller Arbeitnehmer....

Finanzen

Unternehmer zu sein, ist ein Abenteuer voller Herausforderungen, Risiken und Chancen. Daher ist es in diesem Umfeld besonders entscheidend, dass Unternehmer sich vor unvorhergesehenen...

Lifestyle

Luxusuhren sind auf der ganzen Welt ein beliebtes Gut. Doch welche Modelle standen bei Uhrenenthusiasten im Jahr 2023 besonders hoch im Kurs? Ein Blick...

News

Anwaltskanzleien stehen vor der Herausforderung, die Diskretion und den Schutz der Vertraulichkeit von Mandantengesprächen zu gewährleisten und gleichzeitig Fälle innerhalb des Teams effektiv zu...

News

In Unternehmen geht mit der Digitalisierung vor allem einher, dass die bestehenden Geschäftsmodelle und etablierten Prozesse durch die Implementierung digitaler Technologien ergänzt beziehungsweise optimiert...

Wirtschaft

Ob wir alt werden und lange fit bleiben, hängt nach allgemeiner Auffassung neben dem eigenen Lebensstil entscheidend von den vererbten Genen ab. „Das stimmt...

Werbung