Sie sind hier: Startseite Aktuell News

News

Die Arbeitslosigkeit ging im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster im Oktober noch einmal zurück.

Arbeitsagentur Ahlen-Münster

Arbeitsmarkt-Entwicklung im Oktober

Die Arbeitslosigkeit ging im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster im Oktober noch einmal zurück. Zuletzt waren 17.588 Männer und Frauen arbeitslos, 372 weniger als im September. Verglichen mit dem Vormonat ist das eine Verringerung der Arbeitslosigkeit um 2,1 Prozent. Auch gegenüber dem Vorjahr sank die Zahl der Arbeitslosen. Hier betrug der Rückgang 108 Personen, das sind 0,6 Prozent. Im Bezirk der Agentur für Arbeit Ahlen-Münster verringerte sich die Arbeitslosenquote im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 5,7 Prozent.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der Effektlack XSpark® wurde im Pigment-, Pasten- und Farbdesignlabor der BASF unter der Leitung von Stephan Schwarte und unter Mitarbeit von Bastian Schäfer, Peter Sonntag und Janusch Owtschary (von links nach rechts) entwickelt.

Zweite Auszeichnung

BASF mit Materialica Design + Technology Award 2014 ausgezeichnet

Der Unternehmensbereich Coatings der BASF hat für den Automobillack XSpark ® den Materialica Design + Technology Silver Award 2014 in der Kategorie „Surface & Technology“ erhalten.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der Energie­verbrauch in der Industrie ist im Jahr 2013 um 1,8 % gesunken.

Energie und Industrie

Energieverbrauch in der Industrie im Jahr 2013 um 1,8 % gesunken

Im Jahr 2013 betrug der Energieverbrauch in der Industrie 4.056 Petajoule und damit 1,8 % weniger als im Vorjahr. Wie das Statistische Bundesamt weiter mitteilt, waren Erdgas (27 %), Strom (21 %) sowie Mineralöle und Mineralölprodukte (21 %) die bedeutendsten Energieträger.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Entwicklung der NRW-Exporte

NRW-Außenhandel

NRW-Exporte im August um 0,7 Prozent gestiegen

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im August 2014 Waren im Wert von 13,9 Milliarden Euro. Wie IT.NRW anhand vorläufiger Ergebnisse mitteilt, waren das 0,7 Prozent mehr als im August...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Wer schwarzfährt und erwischt wird, muss zurzeit 40 Euro Strafe zahlen.

Bus und Bahn

Auf Schwarzfahrer warten höhere Bußgelder

Rund 250.000 Personen fahren jedes Jahr mit Bussen der Stadtwerke, ohne im Besitz eines gültigen Tickets zu sein. Der Schaden, der dem Unternehmen durch Schwarzfahrer entsteht, beläuft sich damit auf...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Demonstrative Gemeinsamkeit zeiten (v. l.): Oberbürgermeister Markus Lewe, NRW-Verkehrsminister Michael Groschek, Regierungspräsident Prof. Dr. Reinhard Klenke, Staatssekretär Enak Ferlemann aus dem Bundesverkehrsministerium und Winfried Pudenz, Hauptgeschäftsführer des Landesbetriebes Straßenbau NRW.

Offizielle Eröffnung

Anschlussstelle Hiltrup an die A1 und Neuverteilung der Verkehrsströme in Münster

Wie eröffnet man eine Autobahnauffahrt, die längst in Betrieb ist? Mitten auf die Fahrbahn stellen und ein rot-weißes Bändchen durchzuschneiden, wäre nicht nur gefährlich, sondern auch albern. Das...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Polizisten regelten den Verkehr auf der großen Kreuzung Umgehungsstraße/Hammer Straße. Die Ampelanlage war dank einer an Kabeln knabbernden Maus ausgefallen.

Aus die Maus

Kleiner Nager legt den Verkehr in Münster lahm

An der Kreuzung Hammer Straße/Umgehungsstraße sind am gestrigen Dienstag die Ampeln durch einen technischen Defekt fast den ganzen Tag ausgefallen. Die Reparaturarbeiten dauerten nach Angaben der...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Offizielle Freigabe der neuen Autobahnauffahrt in Amelsbüren (v. r.): Enak Ferlemann, Michael Groschek, Oberbürgermeister Markus Lewe und der Kiepenkerl.

Ausbau der A1

Uneinigkeit bei Bund und Land über den A1-Ausbau

Die A1 ist eine der wichtigsten Autobahnen in Deutschland, ihre durchgängige Sechsspurigkeit ist darum zwingend geboten. Das heißt: Der komplette Ausbau des letzten, rund 91 Kilometer langen, zumeist...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Seit über 20 Jahren zeichnet die weltweit größte Brandmarketing Organisation in nunmehr über 85 Ländern die besten und stärksten Marken eines Landes aus.

Superbrands Germany 2014/2015

Superbrands zeichnet zum sechsten Mal die besten Marken Deutschlands aus

Sie haben Strahlkraft, überzeugen mit ihren Produkten und stechen aus der Masse hervor. Bereits zum sechsten Mal zeichnet die internationale, unabhängige Organisation Superbrands herausragende Marken...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Veränderung von Umsatz und Beschäftigung im NRW-Einzelhandel 
im September 2014

NRW-Einzelhandel

2,6 Prozent mehr Umsatz im September

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im September 2014 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 2,6 Prozent höher als im entsprechenden Vorjahresmonat.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Ralf W. Barkey, Vorstandsvorsitzender des RWGV

Fusion scheitert

RWGV bleibt vorerst alleine

Erst im April hatten die Verwaltungsräte die entscheidenden Weichen gestellt – jetzt stehen die Lokomotiven bereits wieder dampfend im Bahnhof. Die Verschmelzung des Rheinisch-Westfälischen...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der Angelsportverein Dortmund ist auch von der Betrugsmasche betroffen, bei der die Betrüger die Vereinskonten leer räumen wollen.

Gefälschte Überweisungsträger

Betrüger fischen Vereinskonten leer

Die Täter brauchen nicht viel: Einen Internetanschluss, das Protokoll der vergangenen Jahreshauptversammlung und die Bankdaten des Vereins, die auf fast jeder Vereinshomepage schnell zu finden sind....  mehr auf www.business-on.de/muenster
Dr. Stefan Lang (GF Goalympia)

Einkaufoptimierung

Geld wird immer noch im Einkauf verdient

business-on.de sprach mit dem Geschäftsführer der Goalympia GmbH, Dr. Stefan Lang über ein neues Softwaretool zur Reduzierung von Kosten im Bereich Einkauf.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Porträtfoto Thomas Gruber

Neuer CSO

„Wer liefert was“ verstärkt sein Team mit neuem CSO

Thomas Gruber wird zum 01.12.2014 neuer Chief Sales Officer (CSO) bei „Wer liefert was“, der führenden Anbietersuche in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Er verantwortet zukünftig als...  mehr…
Die Emissionen von Treibhausgasen sind in NRW seit 1995 um 17,4 Prozent gesunken.

Umweltschutz

Emissionen von Treibhausgasen in NRW seit 1995 um 17,4 Prozent gesunken

Im Jahr 2011 beliefen sich die Emissionen von Treibhausgasen (Kohlendioxid, Methan und Distickstoffoxid) in Nordrhein-Westfalen auf knapp 290 Millionen Tonnen CO2-Äquivalente. Wie IT.NRW mitteilt,...  mehr auf www.business-on.de/muenster
NRW-Bauproduktion im August um 3,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor

NRW-Bauwirtschaft

NRW-Bauproduktion im August um 3,0 Prozent höher

Die Produktion des nordrhein-westfälischen Bauhauptgewerbes war im August 2014 um 3,0 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Wie IT.NRW mitteilt, war das Produktionsniveau sowohl im Hochbau (+3,8 Prozent)...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Übergabe der A-Stufe an das Projektkonsortium im INCA Technologiezentrum Ascheberg v.l.n.r.: Dr. Bert Risthaus (Bürgermeister Ascheberg), Prof. Jörg Becker (Westfälische Wilhelms-Universität), Dr. Jürgen Grüner (Wirtschaftsförderung Kreis Coesfeld), Carsten Schröder (FH Münster), Uta Schneider (Regionale 2016), Prof. Thomas Baaken (FH Münster), Bernd Büdding (Münsterland e.V.), Dr. Heiner Kleinschneider (Wirtschaftsförderung Kreis Borken), Guido Brebaum (Wirtschaftsförderung Kreis Steinfurt)

Zukunftstrend „Product-Service-Systems“

Auftakt für das Regionale 2016-Projekt „Hybride Wertschöpfung im ZukunftsLAND“

Dass Unternehmen rund um ihre Produkte verschiedene Service-Leistungen anbieten, ist nichts Neues. Neu und innovativ wird es erst dann, wenn sie schon bei der Konzeption ihrer Produkte...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Dank der überdurchschnittlich guten Kartoffelernte ist die Pommes-Versorgung gesichert.

Landwirtschaft in NRW

Kartoffelernte auf Rekordniveau

Gute Zeiten für Pommes und Kartoffelbrei: Die nordrhein-westfälischen Landwirte erzielten bei der diesjährigen Kartoffelernte mit 50,68 Tonnen je Hektar den zweithöchsten Flächenertrag aller Zeiten.  mehr auf www.business-on.de/muenster

Vorlesung

Erfolg?! Einsichten eines entfremdeten Erzkapitalisten – Gastvorlesung von Florian Homm an der HAM

Am Mittwoch, 05.11.2014 spricht Florian Homm an der Hochschule für angewandtes Management in Erding über sein bewegendes Leben. Harvard Absolvent, 6 Sprachen, mit 22 bereits Millionär – Homm baute...  mehr…