Sie sind hier: Startseite Aktuell News

News

Frauen setzen im Internet auf klassische Bezahlformen, während Männer moderne Zahlungsverfahren bevorzugen

Verbraucherbefragung

Stabile Kundenpräferenzen bei Bezahlverfahren im Internet

Aktuelle Ergebnisse der Verbraucherbefragung vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh) und der Creditreform Boniversum GmbH belegen: die deutschen Konsumenten haben beim Onlineshopping weitestgehend konstante Favoriten bei den Bezahlverfahren. Zwischen den Altersgruppen zeigen sich jedoch deutliche Unterschiede.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Die Wertekommission startet mit einer bundesweiten Werte-Kampagne in ihr Jubiläumsjahr 2015.

Wertekommission

Bundesweite Werte-Kampagne zum Start ins Jubiläumsjahr 2015

Mit ihrer dritten bundesweiten Anzeigenkampagne nach 2007 und 2012 setzt die "Wertekommission - Initiative Werte Bewusste Führung e.V." in ihrem Jubiläumsjahr 2015 einen weiteren sichtbaren Akzent in der Diskussion über die Bedeutung werteorientierter Unternehmensführung.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015 - die Preisverleihung

Great Place to Work

Deutschlands beste Arbeitgeber 2015

Die Gewinner des bundesweiten "Great Place to Work"-Wettbewerbs "Deutschlands Beste Arbeitgeber 2015" stehen fest. Ausgezeichnet werden dabei seit 2003 jährlich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für gute und attraktive Arbeitsbedingungen stark machen und eine besonders vertrauensvolle und begeisternde Zusammenarbeit mit den Beschäftigten pflegen.  mehr auf www.business-on.de/muenster
Mit der RWE eBox remote können Hotels den Ladevorgang an der Rezeption freischalten.

Elektormobilitäts-Konzept

Innovative Lösungen für das Hotelgewerbe

Zur Internorga 2015, vom 13. bis 18. März in Hamburg, präsentiert RWE Effizienz ein auf die Hotellerie zugeschnittenes E-Mobility-Konzept sowie eine neue Steuerung für den wirtschaftlichen Betrieb...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Schulen und Schüler an allgemeinbildenden Schulen in Nordrhein-Westfalen

Schulen in NRW

Schülerzahl an allgemeinbildenden Schulen um 1,3 Prozent auf 1,95 Millionen gesunken

1.946.208 Schülerinnen und Schüler besuchen im laufenden Schuljahr eine allgemeinbildende Schule (ohne Weiterbildungskollegs) in Nordrhein-Westfalen. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Das Bundeskartellamt hat Dienstagvormittag die AGRAVIS-Zentrale in Hannover aufgesucht und Untersuchungen auf Grundlage eines Beschlusses des Amtsgerichtes Bonn eingeleitet. (Symbolbild)

Verdacht verbotener Preisabsprachen

Bundeskartellamt durchsucht Agravis und sechs weitere Agrar-Großhändler

Das Bundeskartellamt hat am Dienstagmorgen sieben Agrar-Großhändler und einen Branchenverband durchsuchen lassen - darunter auch die Agravis-Zentrale in Hannover, wie das münsterische Unternehmen auf...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Die Produktion von SUV und Geländewagen in Europa wird zwischen 2014 und 2018 um 37 Prozent auf 4,8 Millionen Einheiten anwachsen und den Anteil an der PKW-Produktion auf 25 Prozent ausbauen.

Automobilmarkt

Bis 2018 wächst das SUV-Segment in Europa um 37 Prozent

Das Segment der robusten Fahrzeuge ist einer der wesentlichen Wachstumstreiber des europäischen Markts. Im Jahr 2014 entfielen 20,1 Prozent aller Neuzulassungen in Europa auf das Segment, mit einem...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Infografik: E10-Verbrauch in Deutschland 2011 - 2014 (in Tonnen)

Kraftstoffe

Verbrauch von Super E10 um 2,9 Prozent gestiegen

Der Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft (BDBe) teilt mit, dass der Absatz von Super E10 im Jahr 2014 um 2,9 Prozent gestiegen ist und im Benzinmarkt einen Anteil von 15,1 Prozent...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Veränderung der Auftragseingänge im Verarbeitenden Gewerbe NRWsim Januar 2015 im Vergleich zum Januar 2014

NRW-Industrie

Nachfrage im Januar um zehn Prozent niedriger als ein Jahr zuvor

Die Auftragseingänge im nordrhein-westfälischen Verarbeitenden Gewerbe waren im Januar 2015 preisbereinigt um zehn Prozent niedriger als im Januar 2014 und erreichten einen Indexwert von 95,1 Punkten...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der NDR berichtet über schwerer Vorwürfe gegen Fernbus-Unternehmen.

Gewerbeaufsicht eingeschaltet

Fahrer erheben schwere Vorwürfe gegen Fernbus-Unternehmen

Die rasante Expansion auf dem Fernbusmarkt sorgt immer noch für schwierige Arbeitssituationen von Busfahrern. In dem Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen" im NDR Fernsehen berichten Busfahrer von...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Die Mindestlohnkommission nimmt ihre Arbeit auf.

Mindestlohn

Mindestlohnkommission nimmt Arbeit auf

Am 27. Februar 2015 traf sich die neunköpfige Mindestlohnkommission zu ihrer konstituierenden Sitzung in der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) in Berlin. Hier wird sich...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Der IGBCE-Chef Vassiliadis kritisiert das EEG und fordert Griff in den Steuertopf für die Energiewende.

Kritik am EEG

IGBCE-Chef Vassiliadis fordert Griff in den Steuertopf für die Energiewende

Die Stimme von Michael Vassiliadis ist wegen einer Erkältung belegt, die Aussage umso klarer: Es ist fast eine Abrechnung mit der aktuellen Energie- und Klimapolitik, die der Chef der Energie- und...  mehr auf www.business-on.de/muenster

Stromversorgung

Die Mehrheit der Deutschen lehnt Kohlekraftwerke ab

Anlässlich der Inbetriebnahme des Kohlekraftwerks in Hamburg-Moorburg Ende Februar hat der Stromanbieter Lichtblick zusammen mit der Naturschutzorganisation WWF eine repräsentative Umfrage...  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Entwicklung der NRW-Exporte

Außenhandel

NRW-Exporte im Dezember 2014 um 6,6 Prozent höher als ein Jahr zuvor

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft exportierte im Dezember 2014 Waren im Wert von 13,9 Milliarden Euro. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als statistisches Landesamt anhand...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Lockerung der Attestpflicht ja oder nein?

Krankschreibung

Lockerung der Attestpflicht ja oder nein?

Sollten sich Arbeitnehmer selbst krankschreiben können? Diese Frage wird heiß diskutiert, seit sich Mediziner der Universität Magdeburg für eine Lockerung der deutschen Attestpflicht ausgesprochen...  mehr…
Die hohen Erwartungen deutscher Kuhnden sind leicht zu enttäuschen.

Verbraucher-Studie

Deutsche Verbraucher sind extrem anspruchsvoll und leicht zu entäuschen

Deutsche Unternehmen haben große Schwierigkeiten, mit den Ansprüchen ihrer zunehmend vernetzten und online-affinen Kunden Schritt zu halten. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Verbraucherstudie...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Jeder zweite Geschäftsreisende ist der Meinung, dass persönliche Treffen mit Kunden einen großen Einfluss darauf haben, ob Aufträge abgeschlossen werden.

Geschäftsreisen

Persönliche Treffen steigern Bereitschaft für Folgeaufträge um mehr als 40 Prozent

Jeder zweite Geschäftsreisende ist der Meinung, dass persönliche Treffen mit Kunden einen großen Einfluss darauf haben, ob Aufträge abgeschlossen werden. Nur jeder Fünfte geht von einem geringen...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Auch die Tante Ju, das historische Flugzeug JU 52 ist Thema von Führungen am FMO.

Luftfracht und „Tante JU“

Themenführungen am Flughafen Münster/Osnabrück

Am Flughafen Münster/Osnabrück wird es in diesem Jahr erstmals Besucherführungen zu speziellen Themen geben. Ein Fachthema ist hierbei die Luftfracht, auch Cargo genannt. Im letzten Jahr verzeichnete...  mehr auf www.business-on.de/muenster
Abgase von Baumaschinen ohne Katalysatoren oder Dieselpartikelfilter können in geschlossenen Räumen zu Vergiftungen der Beschäftigten führen-

Arbeitssicherheit

Unterschätzte Gefahren durch Baumaschinen-Abgase in geschlossenen Räumen

Abgase durch Verbrennungsmotoren von Baumaschinen in geschlossenen Räumen, Hallen und tiefen Gräben führen immer wieder zu Vergiftungen bei Beschäftigten - in manchen Fällen sogar mit Todesfolge. Bei...  mehr auf www.business-on.de/muenster