Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

Nach Scheidung können Schwiegereltern Schenkungen zurückfordern

Bei einer Scheidung geht oftmals auch das Verhältnis zu den Schwiegereltern in die Brüche. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) können sich Schwiegereltern größere Schenkungen vom Schwiegerkind zurückholen.

Hardy Welsch / Sozietät Ganteführer

„Wir geben lieber mit warmer als mit kalter Hand.“ Nach diesem Grundsatz handeln viele Eltern und unterstützen ihr Kind und den Partner – oft dann, wenn diese ein Eigenheim erwerben. Zuwendungen können aus Grundstücken oder größeren Geldgaben bestehen.

„Nach der Scheidung möchten viele Eltern diese Zuwendungen vom Schwiegerkind zurückerhalten. Früher waren solche Ansprüche nur in wenigen Fällen durchsetzbar“, erklärt Antje Stosch, Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht der Düsseldorfer Sozietät Ganteführer.

Im Jahr 2010 hat aber der BGH mit einem Grundsatzurteil die Rechte der Schwiegereltern gestärkt, indem es deren Zuwendungen an das Schwiegerkind als Schenkung qualifizierte. Dieses Urteil eröffnete die Möglichkeit zur Rückforderung nach dem Schenkungsrecht – etwa wenn grober Undank vorliegt. Scheitert die Ehe, entfallen die Voraussetzungen für die Schenkung und sie kann – je nach Zeitablauf vollständig oder teilweise – zurückverlangt werden.

Mit einem kürzlich erfolgten Urteil ist der BGH noch einen Schritt weiter gegangen: Jetzt können auch Zuwendungen an einen nichtehelichen Partner nach Scheitern der Beziehung zurückgefordert werden.

Antje Stosch: „Wer eine derartige Schenkung zurückverlangen möchte, muss allerdings zeitnah aktiv werden. Anders als die Zugewinnausgleichsansprüche des Kindes verjähren Rückforderungsansprüche der Schwiegereltern nämlich mit Ablauf von drei Jahren ab der Trennung.“

Das BGH-Urteil zu Schenkungen an Ehepartner des eigenen Kindes vom 3. Februar 2010 trägt das Aktenzeichen XII ZR 189/06.
Das BGH-Urteil zu Schenkungen an nicht eheliche Partner des eigenen Kindes vom 18. Juni 2019 trägt das Aktenzeichen X ZR 107/16.

 

Anzeige

Aktuell

Die Messe Düsseldorf hat aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen weltweiten Lockdown-Maßnahmen entschieden, die boot Düsseldorf für das Jahr 2021 abzusagen. Die...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Kaum etwas ist heutzutage so schnelllebig wie digitale Kommunikationskanäle, insbesondere bei jungen Zielgruppen. Daher baut auch die Stadtsparkasse Düsseldorf ihre Präsenz in den sozialen...

Aktuell

Das Gastgewerbe leidet seit Beginn der Corona-Pandemie besonders unter den Einschränkungen und Lockdowns. Das lässt sich sehr deutlich an den Umsätzen ablesen: Diese lagen...

Aktuell

Seit Jahresbeginn ist der Diplom-Volkswirt Ralf Schlindwein (36) neuer Geschäftsführer International der IHK Düsseldorf. Er folgt auf Felix Neugart (48), der zum 1. November...

Aktuell

Auch in diesem Jahr fand der traditionelle Neujahrsempfang des Düsseldorfer Airports statt – coronabedingt allerdings digital im Stil eines „TV-Formats“. Gesendet wurde live aus...

Weitere Beiträge

Bizz Tipps

Junge, innovative Start-ups aus Deutschland sowie auch internationale Unternehmen, werden zum ersten Mal gezielt im Rahmen der Top-Messen für die Kabel-, Draht- und Rohrindustrie...

Lokale Wirtschaft

Union Investment hat in ihrer Büroimmobilie H19 im Düsseldorfer Medienhafen eine Fläche von rund 2.000 m2 an Plaza Cubes vermietet.

Lokale Wirtschaft

Die Geschäftslage der Wirtschaft in der Region Region hat sich weiter eingetrübt. Gleichzeitig rechnen die Unternehmen jedoch nicht damit, dass die Nachfrage noch weiter...

News

Am 29. Oktober startet in Nordrhein-Westfalen erneut die LANGE NACHT DER INDUSTRIE. Dieses Jahr feiert die populäre Veranstaltung ihren 10. Geburtstag.

Messen

Industrielle Wärmerückgewinnung, Industriewärmetauscher und Wärmeträgertechnik-Systeme stehen im Fokus der internationalen Fachmesse WTT-Expo, die vom 30. März bis 1. April 2020 zum ersten Mal im...

Interviews

Wo es Parallelen zwischen Unternehmenskulturen und traditionellen Familienstrukturen gibt, weiß Christiane Amini nur zu genau. Als junge Frau lebte sie fast neun Jahre im...

News

Die JK2 GmbH mit Sitz in Monheim, einer der großen unabhängigen Brand- und Wasserschadensanierer in der Region Köln/Düsseldorf, hat einen neuen Eigentümer.

News

Doppelte Ehre für Josef Klüh. Der Düsseldorfer Erfolgsunternehmer wird vom Heimatverein Düsseldorfer Jonges und von der Stadt Düsseldorf ausgezeichnet.

Anzeige
Send this to a friend