Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktien & Fonds

Henkel mit Rekorddividende

Auf der Hauptversammlung der Henkel AG hatte der Vorstandsvorsitzende Hans Van Bylen gute Nachrichten. So konnte er nicht nur von einem hervorragenden Geschäftsjahr berichten, sondern auch eine Erhöhung der Dividende um mehr als 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr vorschlagen.

Henkel AG / Henkel AG

Hans Van Bylen präsentierte die starke Entwicklung des Unternehmens im Geschäftsjahr 2016 und die Aktionäre sollen eine Rekorddividende erhalten. „2016 war ein sehr erfolgreiches Jahr für Henkel. Trotz insgesamt schwieriger Rahmenbedingungen hat Henkel erneut ein Geschäftsjahr mit Höchstwerten bei Umsatz und Ergebnis abschließen können. Das ist vor allem der Verdienst unser Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, denen dafür unser Dank gebührt“, so Hans Van Bylen, der seit Mai 2016 Vorstandsvorsitzender von Henkel ist. Der Hauptversammlung wurde eine Erhöhung der Dividende um jeweils 15 Cent auf 1,62 Euro je Vorzugsaktie und auf 1,60 Euro je Stammaktie vorgeschlagen. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr von über 10 Prozent. „Das ist die höchste Dividende, die wir je ausgezahlt haben“, betont Hans Van Bylen. „Die Ausschüttungsquote liegt damit weiterhin bei gut 30 Prozent. So stellen wir sicher, dass unser Unternehmen solide finanziert bleibt, um auch in Zukunft weiter in Wachstum investieren zu können und weiter nachhaltig Werte zu schaffen.“ Die rund 1.400 anwesenden Aktionäre stimmten allen vorgelegten Anträgen zu. Insgesamt zahlt Henkel damit eine Dividende von rund 700 Mio. Euro.

Für das Gesamtjahr 2017 bestätigte Hans Van Bylen die bereits auf der Bilanzpressekonferenz genannten Zielsetzungen: „Für das Geschäftsjahr 2017 erwarten wir ein organisches Umsatzwachstum von 2 bis 4 Prozent. Für die bereinigte EBIT-Marge rechnen wir mit einem Anstieg auf mehr als 17,0 Prozent. Und das bereinigte Ergebnis je Vorzugsaktie soll um 7 bis 9 Prozent über dem Niveau von 2016 liegen.“

 

Anzeige

Aktuell

Anlässlich der aktuell verschärften Corona-Schutzmaßnahmen weist die IHK Düsseldorf Unternehmen auf die Online-Datenbank Protect (X) hin, mit der Lieferanten von Schutzausrüstungen wie FFP2-Masken schnell...

Aktuell

Die Messe Düsseldorf hat aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und den damit verbundenen weltweiten Lockdown-Maßnahmen entschieden, die boot Düsseldorf für das Jahr 2021 abzusagen. Die...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Kaum etwas ist heutzutage so schnelllebig wie digitale Kommunikationskanäle, insbesondere bei jungen Zielgruppen. Daher baut auch die Stadtsparkasse Düsseldorf ihre Präsenz in den sozialen...

Aktuell

Das Gastgewerbe leidet seit Beginn der Corona-Pandemie besonders unter den Einschränkungen und Lockdowns. Das lässt sich sehr deutlich an den Umsätzen ablesen: Diese lagen...

Aktuell

Seit Jahresbeginn ist der Diplom-Volkswirt Ralf Schlindwein (36) neuer Geschäftsführer International der IHK Düsseldorf. Er folgt auf Felix Neugart (48), der zum 1. November...

Weitere Beiträge

Aktuell

Für den Düsseldorfer Henkel-Konzern stehen Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft schon seit Jahren weit oben auf der Agenda. Ein messbarer Erfolg: Das Unternehmen hat fast 700...

Aktuell

Um zukünftig Innovationen zu beschleunigen und neue Geschäftsmodelle zu entwickeln, hat Henkel in seinen Konsumentenbereichen Beauty Care und Laundry & Home Care neue, interne...

Unternehmen in der Region

Henkel dx Ventures richtet zum zweiten Mal den Ideen-Hackathon für Gründerinnen „Xathon“ aus. Ziel des Hackathons ist es, weibliche Talente in der Weiterentwicklung ihrer...

Unternehmen in der Region

Auf der Basis der vorläufigen Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten 2020 hat der Henkel-Konzern eine neue Prognose für das Geschäftsjahr 2020 veröffentlicht. Die...

Aktuell

Henkel kooperiert zukünftig mit Keystone Industries bei additiven Fertigungslösungen für die Zahnmedizin. Durch die Zusammenarbeit will Henkel sein 3D-Druck-Angebot um Dentalanwendungen erweitern.

Aktuell

Seit einem Jahr gibt es für die 8.500 Henkel-Mitarbeiter in Deutschland das Angebot, ein Dienstfahrrad zu leasen. Das kommt so gut an, dass jetzt...

Aktuell

Bei Henkel können sich Bewerber in Deutschland jetzt auch mit einem Video bewerben. Mit der Einführung eines freiwilligen Vorstellungsvideos ergänzend zum Lebenslauf möchte das...

Aktuell

Henkel hat mit der Berliner Invincible Brands Holding eine Vereinbarung über den Erwerb eines 75-Prozent- Anteils an den drei schnell wachsenden Marken HelloBody, Banana...

Anzeige
Send this to a friend