Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Targobank verlängert Leasing-Förderprogramm für mehr Nachhaltigkeit

Stefan Linke, Vertriebsleiter der Targo Leasing GmbH

Nachhaltigkeit und der schonende Umgang mit Ressourcen haben in allen Bereichen der Wirtschaft mittlerweile höchste Priorität. Öffentliche Aufträge werden häufig nur noch an Unternehmen vergeben, die entsprechend aufgestellt sind und in umweltschonende Technologien und Ausstattung investieren. Hierbei unterstützt das Leasing-Förderprogramm der Targobank Unternehmen: Für Leasingverträge zur Investition in nachhaltige Produktionsanlagen und -prozesse fällt ein vergünstigter Kalkulationszins an.

Anwendbar ist das Angebot etwa auf Energieeffizienzmaßnahmen sowie Investitionen, die Material und Ressourcen einsparen oder Emissionen und Abfall vermeiden. Förderberechtigt ist auch die Anschaffung von Elektro-, Hybrid- oder Brennstoffzellenfahrzeugen. „Der Schutz der Umwelt und nachhaltiges Wirtschaften sind zentrale Anliegen der Targobank. Dem tragen wir mit unserem Förderprogramm Rechnung“, so Stefan Linke, Vertriebsleiter der TARGO Leasing GmbH. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die Targobank die Laufzeit des Förderprogramms um ein Jahr verlängert. Das Angebot gilt nun bis zum 31. Dezember 2022.

Die Gestaltung des Leasingvertrages, etwa in Bezug auf Laufzeiten und Ratenhöhe, lässt sich auf die jeweilige Kundensituation anpassen. Der geförderte Kalkulationszins wird ebenfalls anhand der individuellen Kundensituation ermittelt – er richtet sich unter anderem nach der Bonität des Unternehmens und der Besicherung des Vertrages. „In Bezug auf die Preisgestaltung ist das Angebot unter dem Strich oft attraktiver als alternative Förderprogramme“, so Vertriebsleiter Stefan Linke. Ein weiterer Vorteil des Programms ist dessen Einfachheit: Als Förder-Nachweis genügt eine Selbsterklärung des Leasingnehmers.

Bildquellen

  • Stefan Linke Targobank: TARGOBANK AG
Anzeige

Aktuell

Tim Dup gilt als Wunderkind des französischen Chansons. Wieso er diesen Titel trägt, zeigte er am Auftaktabend des Frankreichfests im Innenhof des Düsseldorfer Rathauses....

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Im Alltag verbergen sich viele verschiedene Stressfaktoren, sowohl im Beruf als auch Privat. Die Zahlen von psychischem Stress steigen von Jahr zu Jahr an...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von Juni 2021 bis Juni 2022 zwar um 7,5 Prozent gestiegen, aber gegenüber dem Vormonat Mai 2022 um 0,1...

Aktuell

„DIE GROSSE Kunstausstellung NRW“ im Kunstpalast und im NRW-Forum läuft auf Hochtouren. „Allein in der Langen Nacht der Museen hatten wir 7.000 Besucher“, berichtet...

Aktuell

Bis Ende 2022 soll für Düsseldorf ein Masterplan für das Handwerk entstehen. Dazu haben Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller, Vertreter der Handwerkskammer Düsseldorf und der...

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Targobank hat ihren Gewinn im Geschäftsjahr 2021 auf 513 Millionen vor Steuern erhöht, eine Steigerung um rund 20 Prozent gegenüber dem Vorjahr (2020:...

Aktuell

Das internationale Top Employers Institute hat in diesem Jahr über 1.800 Arbeitgeber in rund 120 Ländern beziehungsweise Regionen auf fünf Kontinenten ausgezeichnet, darunter auch...

Aktuell

Bereits im dritten Jahr in Folge haben die Mitarbeiter*innen der Targobank in der Vorweihnachtszeit an den Düsseldorfer Gutenachtbus und damit für obdachlose und hilfsbedürftige...

Aktuell

Trotz der Corona-Pandemie und des weiterhin niedrigen Zinsniveaus kann die Targobank auf ein gutes Geschäftsjahr 2020 zurückblicken. Die nun veröffentlichte Bilanzsumme der Gruppe legte...

Aktuell

Das Duisburger Servicecenter der Targobank hat vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ADFC die Auszeichnung "Fahrradfreundlicher Arbeitgeber" erhalten. Überzeugen konnte die Bank unter anderem mit Fahrradstellplätzen...

Aktuell

Für die repräsentative Autostudie 2019 hat die Targobank wieder 1.000 Autofahrer in Deutschland befragen lassen. Im Fokus der Untersuchungen standen Kriterien für den Kauf...

News

Jürgen Lieberknecht, Vorstand Privatkunden bei der Targobank, ist an den Aufsichtsrat mit dem Wunsch herangetreten, aus persönlichen Gründen seine Tätigkeit Gruppe aufzugeben.

Aktuell

Die Targobank hat im Geschäftsjahr 2018 ihren Wachstumskurs weiter fortgesetzt. Die Bank konnte ihr Vorsteuerergebnis in den Geschäftsfelder Privatkunden, Geschäftskunden und Firmenkunden auf 510...

Anzeige