Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

NRW-Statistik: Zahl der Übernachtungen im Juli um zehn Prozent höher als im Vorjahr

Die Zahl der Übernachtungen in den nordrhein-westfälischen Beherbergungsbetrieben lag im Juli 2021 mit rund 3,5 Millionen um 10,0 Prozent höher als im Juli 2020. Allerdings lag laut Statistischem Landesamt IT.NRW die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Ausland mit 426.988 um 13,4 Prozent niedriger als noch im Vorjahresmonat. Die Gesamtzahl der Gäste war mit 1,3 Millionen um 8,6 Prozent höher als im Juli 2020. Im Vergleich zu Juli 2019 war die Übernachtungszahl aber um 29,4 Prozent, die Zahl der Gästeankünfte um 39,9 Prozent niedriger zwei Jahre zuvor.

Erholungs-, Ferien- und Schulungsheime erreichten mit 59.108 Gästen ein Plus von 75,2 Prozent und damit den größten Besucherzuwachs. An zweiter Stelle folgten Hütten und Jugendherbergen mit 21,9 Prozent (auf 36.321 Gäste). Die stärksten Rückgänge verzeichneten die Campingplätze sowohl bei den Ankünften (−12,7 Prozent auf 121.410 Gäste) als auch bei den Übernachtungen (−8,6 Prozent auf 382.753 Gäste).

In den ersten sieben Monaten 2021 besuchten rund 3,6 Millionen Gäste die Beherbergungsbetriebe und Campingplätze in Nordrhein-Westfalen. Das waren 44,7 Prozent weniger Besucher als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Übernachtungen war mit 11,4 Millionen um 31,2 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor. Im Vergleich zum Januar bis Juli 2019 war die Zahl der Gäste um 73,5 Prozent und die der Übernachtungen um 62,2 Prozent niedriger.

Anzeige

Aktuell

Die Gerresheimer AG hat auch im dritten Quartal 2021 zugelegt: „Das dritte Quartal belegt erneut, dass unsere Wachstumsstrategie erfolgreich ist. Die starke und weiter...

Aktuell

Der Fachkräftemangel wird zu einem immer größeren Problem der Wirtschaft, auch in der Landeshauptstadt. Ein Lösungsweg wäre die Gewinnung internationaler Fachkräfte. Diesen Weg beschreitet...

Aktuell

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe lagen im August 2021 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 7,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Gegenüber August 2019,...

Aktuell

Das Handwerk scheint die Corona-Krise zu überwinden, denn das Konjunkturklima an Rhein/Ruhr und Wupper hat sich in diesem Herbst deutlich erholt. Der von der...

Aktuell

Auf einen Cappuccino: Die Jamin-Kolumne

Aktuell

Alleine im Regierungsbezirk Düsseldorf stehen in den nächsten fünf Jahren rund elftausend Firmenchefinnen und -Chefs im Handwerk, die aus der Baby- Boomer-Generation stammen, vor...

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe lagen im August 2021 unter Berücksichtigung der Preisentwicklung um 7,3 Prozent höher als ein Jahr zuvor. Gegenüber August 2019,...

Aktuell

Im Juli 2021 flogen 1.268.834 Passagiere von den sechs Hauptverkehrsflughäfen in Nordrhein-Westfalen ab. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, waren das 628.234 beziehungsweise 98,1...

Aktuell

Im Jahr 2020 wurden in 126 nordrhein-westfälischen Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes 281.400 Tonnen (−2,9 Prozent gegenüber 2019) Wurst und ähnliche Erzeugnisse im Wert von 1,5 Milliarden Euro...

Aktuell

Die nordrhein-westfälische Wirtschaft hat im Juni 2021 Waren im Waren im Wert von 17,5 Milliarden Euro exportiert. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, waren das...

Aktuell

In Nordrhein-Westfalen wurden im Jahr 2020 insgesamt 64.200 Tonnen Katzenfutter industriell hergestellt. Wie das Statistische Landesamt IT.NRW anlässlich des „Internationalen Katzentages” mitgeteilt hat, waren...

Aktuell

In der Textil- und Bekleidungsindustrie Nordrhein-Westfalens hat sich in den vergangenen Jahrzehnten ein tiefgreifender Strukturwandel vollzogen: In den Jahren von 1980 bis 2020 verringerte...

Aktuell

Der nordrhein-westfälische Import von Bienenhonig hat sich innerhalb von fünf Jahren fast vervierfacht. Das Statistische Landesamt IT.NRW hat anlässlich des Weltbienentages am 20. Mai...

Aktuell

In den 32 großen Brauereien mit mindestens 20 Beschäftigten in Nordrhein-Westfalens wurden im Jahr 2020 insgesamt 16,1 Millionen Hektoliter alkoholhaltiges Bier gebraut. Wie das...

Anzeige
Send this to a friend