Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

ProWein goes City mit erfolgreichem Neustart

Wie ein Reise nach Italien: Die Verkostung mit Renato Dreussi von Castello Bonomi im Lettinis.

Parallel zur Fachmesse ProWein kamen Wein- und Spirituosenliebhaber nach drei Jahren Pause endlich wieder bei zahlreichen Genuss-Events in der Stadt auf ihre Kosten. Ob moderiertes Weinmenü, Big Bottle-Party, Jungwinzer-Präsentation oder Champagner-Tasting: Bei ProWein goes city konnte jeder der rund 7.000 Besucher „seine“ Veranstaltung finden. In diesem Jahr beteiligten sich vom Mai 41 Restaurants, Hotels und Fachhändler mit über 80 Veranstaltungen an der gemeinsamen Initiative von Messe Düsseldorf und der Wirtschaftsvereinigung Destination Düsseldorf.

Die größte Einzelveranstaltung mit über 1.000 Besuchern war die Präsentation der bestprämierten italienischen Weine („Tre Bicchieri“) am Samstag vor Messestart. Über 300 Gäste, Mitglieder und Partner der Destination Düsseldorf (DD) trafen sich Donnerstagabend, um den Start von ProWein goes city im Andreas Quartier (Hotel The Wellem) unter dem Motto „Wein & Reisen“ zu feiern. Zehn Winzer aus Europa und Westaustralien präsentierten ihre Weine. Die Schweiz, Malta und Westaustralien zeigten zudem, dass sie nicht nur wegen ihrer Weine begehrte Reiseziele sind.

Prickelnder Genuss

Prickelnden Genuss gab es unter anderem bei Zurheide Feine Kost im Crown: Hier boten in Kooperation mit dem Champagner Club 15 Champagnerhäuser ihre Gewächse zur Verkostung an. „Unsere Veranstaltung war ausverkauft und ein voller Erfolg. Glückliche Gäste, zufriedene Champagnerpartner. Kurzum: Wir freuen uns schon wieder aufs nächste Jahr“, sagt Rüdiger Zurheide.  Edle Bubbles gab es auch bei everChamp: „Unsere Gäste schätzen sehr den persönlichen Kontakt zu den Herstellern. In diesem Jahr war Alice Paillard vom berühmten Champagnerhaus Bruno Paillard bei uns, ein echtes Highlight!“ so Petra Voigtmann. Auch die Veranstaltung in der Sturmfreien Bude konnte sich über mehr als 100 Besucher freuen: Ungarische und kroatische Winzer stellten hier am Samstag ihre Weine vor – Traumblick auf den Sonnuntergang von der Dachterrasse inklusive. Beim entspannten Hoffest des Fleher Hofes ließen sich die zahlreichen Gäste zu raffinierten kleinen Gerichten die Weine von Hauswinzer Jens Bettenheimer aus Ingelheim schmecken.

Mit 130 Gästen war es auch beim Weinhandel Düsseldorf in der Rethelstraße „gerammelt voll“, wie Christopher Sistermanns sagt und augenzwinkernd ergänzt: „Für mich könnte die ProWein immer im Mai sein. Bei dem schönen Wetter wurde die Rethelstraße gemeinsam mit den Angeboten unserer Nachbarn regelrecht zum ProWein-Hot Spot in der Stadt.“ Zu den langjährigen ProWein goes city-Teilnehmern gehört auch das Lettinis in der Jahnstraße. „ProWein goes city schafft eine tolle Verbindung zwischen Produzenten und Endkunden“, sagt Inhaberin Stefania Lettini. „Wir dürfen seit der ersten Stunde an dieser Veranstaltungsreihe teilnehmen und das Event ist inzwischen bei unseren Weinliebhabern, aber auch bei unseren Winzern eine feste Institution geworden, auf die sich alle schon lange im Voraus freuen. Wir lieben Wein und Italien – bei ProWein goes city wird diese Passion dann dank der Begeisterung aller fühlbar lebendig.“

Autorin: Bettina Schönherr

Bildquellen

  • ProWein-goes-City-Lettinis.: Messe Düsseldorf / ctillmann
Werbung

Aktuell

Wie verbringt ein Schauspieler seinen Tag? Das wollten Josephine Lensing und Giulia Fischer für ihr Filmprojekt bei der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf dokumentieren. „Ich interessierte...

Aktuell

Die Landeshauptstadt Düsseldorf startet mit der Provinzial Versicherung ein neues „Smart Park & Ride“-Angebot in Düsseldorf Wersten. Im Parkhaus der Provinzial können Pendler nach...

Aktuell

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG rät Gastronomie-Beschäftigten in Düsseldorf zu einem genauen Blick auf ihre Jahreslohnabrechnung. „Jeder sollte einmal prüfen, ob er im vergangenen Jahr...

Aktuell

Es war der politischste Rosenmontag seit Jahren. Dass Wagenbauer Jacques Tilly seine Häme und Gedanken der Welt- und Lokalpolitik als Narrenspiegel vorhält, nun denn,...

Weitere Beiträge

Aktuell

Endlich heißt es am 20. Januar wieder „Leinen los für die boot Düsseldorf“ und die größte Wassersportschau der Welt surft 2024 wieder auf der...

Aktuell

Obwohl es noch rund zwei Wochen dauert, bis am 20. Januar mit der boot 2024 in der Landeshauptstadt wieder die weltweit größte Wassersportmesse öffnet,...

Aktuell

Die EuroSkills oder auch „Europameisterschaft der Berufe“, die alle zwei Jahre stattfinden, bringen Fachkräfte aus ganz Europa zusammen, um ihre Fertigkeiten in verschiedenen Berufsfeldern...

Aktuell

Mit mehr als 5.300 Unternehmen aus fast 70 Nationen hat gestern die international führende Medizinmesse MEDICA 2023 begonnen. An der parallel stattfindenden COMPAMED 2023,...

Aktuell

Die weltweit führende Messe für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit A+A hat an ihren vier Ausstellungstagen rund 62.000 Fachbesucher*innen aus 140 Ländern in die Landeshauptstadt gelockt....

Aktuell

Seit 1993 war die Jazz Rally fester Bestandteil des Düsseldorfer Event-Programms – doch die Rally 2023 war auch die letzte. Das hat der Veranstalter,...

Aktuell

„Impulse für eine bessere Arbeitswelt“ ist das Leitmotiv der diesjährigen A+A, die heute mit einem neuen Ausstellerrekord begonnen hat: „Arbeits- und Gesundheitsschutz sind sehr...

Aktuell

Dass die Urlaubsform Caravaning immer mehr Menschen begeistert und die Community stetig wächst, hat der Caravan Salon 2023, der am Sonntag auf dem Düsseldorfer...

Werbung