Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Keine Jazz Rally mehr: Neuer Event in Planung

Thomas Kötter, Geschäftsführer der Destination Düsseldorf ©Destination Düsseldorf

Seit 1993 war die Jazz Rally fester Bestandteil des Düsseldorfer Event-Programms – doch die Rally 2023 war auch die letzte. Das hat der Veranstalter, die Destination Düsseldorf heute mitgeteilt. Aufgrund veränderter Rahmenbedingungen habe der Vorstand der Destination nach einer tief gehenden Analyse einstimmig beschlossen, die Rally nicht weiter fortzuführen. Stattdessen soll es 2025 ein neues Format geben, dessen Umsetzbarkeit nun geprüft wird.

„Die Rally hat seit 1993 mit über 2.000 Konzerten und vielen unvergessenen Momenten das musikalische Leben in unserer Stadt maßgeblich mitgeprägt. Wir blicken dankbar auf diese Zeit mit vielen begeisterten Zuhörern und engagierten Partnern zurück“, so Otto Lindner, Sprecher des DD-Vorstands. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie und den Krieg in der Ukraine haben sich jedoch Dinge fundamental verschoben. So seien die Kosten zuletzt massiv gestiegen. Und auch bei den Jazz-Fans spürte die Destination zuletzt eine steigende Verunsicherung angesichts der eingetrübten Konjunktur.

Otto Lindner weiter: „Wir haben die Situation der Rally in den vergangenen Monaten auch mit externer Expertise sehr detailliert erörtert und sind im Vorstand einstimmig zu der Erkenntnis gelangt, dass eine Fortführung dieser komplexen Veranstaltung unter konzeptionellen wie wirtschaftlichen Aspekten nicht mehr zu verantworten ist – zumal der Großteil des Festivals privatwirtschaftlich finanziert und von privaten Geldern abgesichert wird. In der Gesamtschau stehen zu viele Risiken zu wenigen Chancen gegenüber.“

Die Destination Düsseldorf (DD) ist eine Mittelstandsvereinigung, die vor allem für ihre Großveranstaltungen bekannt ist. Sie setzt sich aber auch für den Wirtschaftsstandort Düsseldorf ein und bietet regelmäßige Netzwerktreffen für ihre rund 150 Mitgliedsunternehmen. Auf Basis ihres privatwirtschaftlichen Engagements veranstaltet die DD u.a. die ProWein goes city, das Frankreichfest, die Tour de Düsseldorf und bis jetzt die Jazz Rally.

DD-Geschäftsführer Thomas Kötter: „Wir bedauern das Ende einer tollen Ära, freuen uns aber auch auf neue Chancen und Möglichkeiten. Es ist jetzt Zeit für etwas Neues. Wir haben spannende Ideen entwickelt, deren Umsetzbarkeit wir in den kommenden Monaten prüfen werden. Wir möchten ein Format etablieren, das mit einer vergleichbaren Leichtigkeit wie die Rally daherkommt, jedoch für eine breitere Zielgruppe Relevanz entwickelt und gleichzeitig ideal zu einer Wirtschaftsvereinigung wie der DD passt. Hierfür werden wir nun eine Reihe von Gesprächen führen. Sollten wir den notwendigen Zuspruch erfahren, werden wir voraussichtlich 2025 mit dem neuen Format an den Start gehen. Unsere großen Events ProWein goes city und das Düsseldorfer Frankreichfest mit der Tour de Düsseldorf werden 2024 natürlich stattfinden.“

Bildrechte: ©Destination Düsseldorf

Bildquellen

  • Thomas Kötter: Destination Düsseldorf
Werbung

Lokale Wirtschaft

Ja, meinte Ulrich Spaan, er könne sich das schon vorstellen, dass eine KI als Berater (oder in) Shopping Queen im gleichnamigen Format beim TV-Sender...

Aktuell

Wie verbringt ein Schauspieler seinen Tag? Das wollten Josephine Lensing und Giulia Fischer für ihr Filmprojekt bei der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf dokumentieren. „Ich interessierte...

Aktuell

Die Landeshauptstadt Düsseldorf startet mit der Provinzial Versicherung ein neues „Smart Park & Ride“-Angebot in Düsseldorf Wersten. Im Parkhaus der Provinzial können Pendler nach...

Aktuell

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG rät Gastronomie-Beschäftigten in Düsseldorf zu einem genauen Blick auf ihre Jahreslohnabrechnung. „Jeder sollte einmal prüfen, ob er im vergangenen Jahr...

Aktuell

Es war der politischste Rosenmontag seit Jahren. Dass Wagenbauer Jacques Tilly seine Häme und Gedanken der Welt- und Lokalpolitik als Narrenspiegel vorhält, nun denn,...

Weitere Beiträge

Aktuell

Oldtimer gelten als Zeitzeugen längst vergangener Epochen. Umso spektakulärer sind daher die Momente, wenn deren 150 zusammentreffen. Am Samstag und Sonntag bietet das Frankreichfest...

Aktuell

Die Eventstadt Düsseldorf nimmt Fahrt auf. Nach ProWein Goes City folgt nun die Nacht der Museen, dann feiert die rheinische Metropole den Japan Tag,...

Aktuell

Wenn die ProWein am 19. März ihre Tore auf dem Messegelände ausschließlich für Fachbesucher öffnet, erwartet auch alle anderen Weinliebhaber wieder eine Vielzahl von...

Aktuell

Wenn die ProWein zwischen dem 19. und dem 21. März ihre Tore für Fachbesucher aus aller Welt öffnet, können die Liebhaber edler Tropfen wieder...

Aktuell

Wenn der Rathaus-Innenhof traditionell von französischen Klängen erfüllt ist, mischen sich in die dortigen Chansons vom Burgplatz heraufziehende andere Töne. Nämlich diese von Motoren...

Aktuell

Mit über 100 Marktständen und einem musikalischen Bühnenprogramm meldet sich das Frankreichfest Anfang Juli in Düsseldorf zurück. Damit wird die Landeshauptstadt einmal mehr zum...

Aktuell

Parallel zur Fachmesse ProWein kamen Wein- und Spirituosenliebhaber nach drei Jahren Pause endlich wieder bei zahlreichen Genuss-Events in der Stadt auf ihre Kosten. Ob...

Aktuell

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause war es am Donnerstag endlich wieder soweit: Über 300 Gäste, Mitglieder und Partner der Destination Düsseldorf (DD) trafen sich...

Werbung