Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Henkel bietet 18-monatiges Rotationsprogramm für Digital-Talente an

Michael Nilles, Chief Digital and Technology Officer bei Henkel

Der Henkel-Konzern lädt erneut Fachkräfte ein, sich für sein Digital Talent Program zu bewerben. In diesem Jahr liegt der Fokus auf Henkel dx, der zentralen Digitaleinheit des Unternehmens. Der neue Jahrgang des „Digital Talent Program“ startet im Herbst 2022, Interessierte können sich bis zum 3. Juli bewerben. Mit dem Start in das 18-monatige Programm erhalten die Teilnehmer*innen einen unbefristeten Arbeitsvertrag bei Henkel. Die Young Professionals werden in den Digital Hubs von Henkel in Düsseldorf und Berlin sowie an weiteren Standorten weltweit an verschiedenen innovativen Themen und Projekten arbeiten.

„Wir laden Talente ein, unseren Weg der digitalen Transformation mitzugestalten und Teil unseres vielfältigen und internationalen Teams zu werden, das in einem hoch dynamischen Umfeld an innovativen Projekten arbeitet“, sagt Michael Nilles, Chief Digital and Technology Officer bei Henkel. „Mit diesem einzigartigen Programm erhalten sie die Chance, vom ersten Tag an Verantwortung für wichtige Projekte zu übernehmen und ihr Know-how und ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln.“

Je nach Expertise, Berufserfahrung und Interessen können Teilnehmer*innen an Projekten in den Bereichen UX/UI, DevOps, IoT, IT Engineering, Digital Business und Projektmanagement mitarbeiten. Innerhalb dieser Bereiche rotieren die digitalen Talente in verschiedene Positionen, Projekte, Teams und Standorte. Das Programm ist dabei individuell auf sie zugeschnitten, um viel Raum für persönliche und berufliche Weiterentwicklung zu bieten.

Talente können sich für die folgenden sechs Positionen im Rahmen des Programms bewerben:

  • Software Developer Front End Technology
  • Consumer IoT Product Owner
  • DevOps Engineer
  • Full Stack Developer
  • Digital Business Manager
  • UX/UI Designer

Mehr Infos über die Berufsfelder und das Programm gibt es hier.

Bildquellen

  • michael nilles cdio henkel: Henkel AG
Anzeige

Aktuell

Erstmals in seiner 61jährigen Messegeschichte knackt der Caravan Salon die 700er-Marke: 736 Aussteller aus 34 Ländern werden vom 27. August bis zum 4. September...

Aktuell

Am 18. August 2022 findet auf dem Areal Böhler in Düsseldorf der 6. Digital Demo Day unter dem Motto „Mittelstand meets Start-Ups“ statt. Mit...

Aktuell

Die aktuell angespannte Lage an den Energiemärkten betrifft insbesondere auch Gewerbe und Industrie. Die Stadt Düsseldorf bietet Unternehmen Hilfe zum Energiesparen und Klimaschützen an....

Aktuell

In Nordrhein-Westfalen haben im Jahr 2021 66 Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes Obst- und Gemüseerzeugnisse im Wert von 2,6 Milliarden Euro hergestellt. Wie das Statistische Landesamt...

Aktuell

Auch in diesem Jahr zeichnet Henkel wieder in drei Kategorien Initiativen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus, die sich für die...

Aktuell

Am vergangenen Freitag hat der Krisenstab der Landeshauptstadt getagt, um die Auswirkungen einer rückläufigen Gas- und Energieversorgung für Düsseldorf zu beraten. Themenschwerpunkte waren unter...

Weitere Beiträge

Aktuell

Auch in diesem Jahr zeichnet Henkel wieder in drei Kategorien Initiativen und Organisationen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus, die sich für die...

Aktuell

Henkel hat im ersten Quartal 2022 in einem nach Konzernangaben „sehr herausfordernden Marktumfeld“ seinen Umsatz auf rund 5,3 Milliarden Euro gesteigert. Das deutliche organische...

Aktuell

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen des Krieges in der Ukraine hat der Düsseldorfer Henkel-Konzern entschieden, seine Geschäfte in Russland aufzugeben. Der Umsetzungsprozess wird...

Aktuell

Gemeinsam mit BASF wird Henkel in den nächsten vier Jahren mithilfe des sogenannten „Biomassenbilanz-Verfahrens“ fossile Rohstoffe durch erneuerbare Rohstoffe ersetzen. Dies gilt für die...

Aktuell

Der Henkel-Konzern hat aufgrund der Situation in der Ukraine seine geplanten Investitionen in Russland, beispielsweise für den Ausbau von Standorten, vorerst gestoppt. Außerdem hat...

Aktuell

Der Düsseldorfer Henkel-Konzern hat im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von rund 20,1 Milliarden Euro erzielt. Das entspricht einem organischen Umsatzwachstum von 7,8 Prozent gegenüber...

Aktuell

Mit dem neuen Forschungspreis „Martha Schwarzkopf Award for Women in Science“ will der Henkel-Konzern Frauen in der Wissenschaft fördern. Die Bewerbungsphase hat am 11....

Aktuell

Henkel hat eine Vereinbarung zum Erwerb des asiatisch-pazifischen Friseurgeschäfts von Shiseido unterzeichnet. Die Akquisition umfasst in der Region führende Friseur-Marken wie Sublimic oder Primience,...

Anzeige