Connect with us

Hi, what are you looking for?

Kunst & Kultur

düsselGOLD-Ausstellung: „So ein Theater!“ im Goethe-Museum

Zack, zack bauen die 17 Schmuckdesigner ihre Stände auf, um Fotos für die Ausstellung „So ein Theater!“ zu machen, danach wird alles wieder eingesammelt bis heute Abend um 19.00 Uhr, dann findet die Vernissage statt.

Susan Tuchel

 Samstag und Sonntag ist die Ausstellung mit zeitgenössischem Schmuckdesign jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. „Wir erwarten einige Hundert Besucher“, erklärt Michael Vogel, einer der Gründer der Vereinigung der Düsseldorfer Schmuckdesigner und Goldschmiede.

Es ist die neunte Ausstellung im Goethe-Museum und jedes Mal kreieren die düsselGOLDer ausgefallene Unikate zum Ausstellungsmotto.

Goethe wohin man schaut, auf Aluminium hinter einem Theatervorhang aus roten Korallröhrchen oder mit der Papier-Jolie-Methode aus Faksimiles und Handschriften als Collieranhänger. Ein Eyecatcher ist der kinetische Ring von Michael Berger aus Edelstahl, Silber und bedrucktem Papier. Inspiriert vom Vorspann aus Faust I schuf der Goldschmied ein politisches Welttheater. Auf den Theaterfahnen die Symbole des Social-Media-Theaters: Instagram, Facebook, Twitter und Youtube.

Durch die 28 Vorhänge mit Fotos von Donald Trump, Angela Merkel und Sascha Lobo und allen, die man kennt, kann man sich einfach „durchswipen“. „In bunten Bildern wenig Klarheit, / Viel Irrtum und ein Fünkchen Wahrheit“, dichtete Goethe. Stimmt auch gut 200 Jahre später noch.

Wer Lust auf Schmuck-Theater und ein Goody-Bag (am Freitag mit Prosecco) hat: Eröffnet wird die Ausstellung am heutigen Freitag um 19.00 Uhr. Samstag und Sonntag ist von 14. bis 18.00 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

 

Werbung

Aktuell

Wie verbringt ein Schauspieler seinen Tag? Das wollten Josephine Lensing und Giulia Fischer für ihr Filmprojekt bei der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf dokumentieren. „Ich interessierte...

Aktuell

Die Landeshauptstadt Düsseldorf startet mit der Provinzial Versicherung ein neues „Smart Park & Ride“-Angebot in Düsseldorf Wersten. Im Parkhaus der Provinzial können Pendler nach...

Aktuell

Die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten NGG rät Gastronomie-Beschäftigten in Düsseldorf zu einem genauen Blick auf ihre Jahreslohnabrechnung. „Jeder sollte einmal prüfen, ob er im vergangenen Jahr...

Aktuell

Es war der politischste Rosenmontag seit Jahren. Dass Wagenbauer Jacques Tilly seine Häme und Gedanken der Welt- und Lokalpolitik als Narrenspiegel vorhält, nun denn,...

Weitere Beiträge

Aktuell

Sie zählt zu den bedeutendsten Malerinnen der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts: Sigrid Kopfermann, Enkelin des Flugpioniers Otto Lilienthal. Die Künstlerin, die in erster...

Aktuell

Ab dem 23. September zeigt ein junger sizilianischer Künstler im Medienhafen eine Außeninstallation. Erschaffen wurde das 2,20 Meter hohe Kunstwerk für den Innenhof des...

Aktuell

Vernissage: 14. Januar um 19.00 Uhr

Aktuell

Ein rotierender Kronleuchter mit Messern und Gläsern, die über den Boden klirren und knirschen – so setzt der palermitanische Künstler Roberto Caccamo die „Verzahnung“...

Aktuell

Nach der pandemiebedingen Absage 2020 konnte die Handwerkskammer Düsseldorf in diesem Jahr wieder zu einem Wochenende der Begegnung mit ausgefallenem Kunsthandwerk auf ihr Parkdeck...

Aktuell

Ab dem 21. September ist es wieder soweit – viele spannende Schauspiel-, Oper- und Ballett-Premieren starten in die neue Saison auf Düsseldorfs Bühnen.

Aktuell

Im Herzen von Düsseldorf, zwischen Kö und Hauptbahnhof, liegt die Schauspielschule Applaus. Dort geben sich gestandene Theaterkünstler, Moderatoren, aber auch Professoren und renommierte Manager...

Kunst & Kultur

„Filmreif“ lautet das diesjährige Motto der Ausstellung der Düsseldorfer Künstlervereinigung. Gezeigt werden rund 400 Schmuckstücke von 16 Schmuckdesignern

Werbung