Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Neuer Chef für die Schadow Arkaden

Jan Schnatmann wird mit dem bevorstehenden Jahreswechsel 2020 neuer Geschäftsführer der heingrund Immobilien-Verwaltungs GmbH und verantwortet somit das Einkaufszentrum Schadow Arkaden in der Düsseldorfer City.

Schadow Arkaden

Der 32-Jährige tritt damit die Nachfolge von Harald Feit an, der die Geschicke der Schadow Arkaden seit ihrer Eröffnung im Mai 1994 lenkte. Zuvor fungierte Schnatmann rund drei Jahre als Managing Director der Galeria Kaufhof an der Königsallee in der NRW-Landeshauptstadt.

Patrick Ludwig aus der Geschäftsführung der Rheinische Post Mediengruppe: „Die gesamte Einzelhandels-Branche, aber insbesondere auch der Standort rund um die Königsallee ist derzeit im Umbruch. Mit seiner dynamischen, hochkompetenten Art und seinen zielgerichteten Ideen wird Herr Schnatmann die Schadow Arkaden durch die aktuellen Herausforderungen für den stationären Einzelhandel führen und erfolgreich für die Zukunft aufstellen.“

Harald Feit wird mit seiner Expertise bis zu seinem offiziellen Ausscheiden am 30.06.2020 als Ratgeber zur Verfügung stehen und den Übergang begleiten.

Die Schadow Arkaden sind seit ihrer Eröffnung im Jahr 1994 eines der bekanntesten Shoppingcenter im Herzen der Düsseldorfer Innenstadt. Auf drei Verkaufsebenen mit mehr als 17.500 Quadratmetern Einzelhandelsfläche finden sich 60 Fachgeschäfte, dazu Gastronomie-Angebote sowie rund 1.000 Parkplätze. Verwaltet wird das Center von der Rheingrund Immobilien Verwaltungs-GmbH, einer 100 % Tochter der Rheinische Post Mediengruppe.

 

Anzeige

News

In Köln und Düsseldorf wird es bis Jahresende Waffenverbotszonen geben. Eine entsprechende Befugnis hat die Landesregierung heute dem nordrhein-westfälischen Innenministerium erteilt. Die Einrichtung der...

Aktuell

Der Verwaltungsrat der NRW.BANK hat Claudia Hillenherms zum 1. Juni 2022 als Mitglied des Vorstands der NRW.BANK bestellt. Sie folgt auf Dietrich Suhlrie, der Ende...

Aktuell

Die Stadtsparkasse Düsseldorf reagiert auf das steigende Infektionsgeschehen in Düsseldorf: Zum Schutz von Kunden und Mitarbeitenden gilt ab kommendem Freitag für persönliche Beratungsgespräche die...

Aktuell

Gemeinsam mit Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller stellte NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst in Düsseldorf die neue Impfkampagne „Zusammenhalt boostern – Jetzt Impfung auffrischen“ der Landesregierung vor....

Aktuell

Nach dem überraschenden Anstieg im Oktober hat sich das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima im November deutlich verschlechtert. Die nordrhein-westfälischen Unternehmen sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zwar weiterhin...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von November 2020 bis November 2021 um 5,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, sank der...

Weitere Beiträge

Aktuell

Der Umsatz des nordrhein-westfälischen Einzelhandels war im September 2021 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 1,5 Prozent niedriger als ein Jahr zuvor....

Aktuell

Der Düsseldorfer Weihnachtsmarkt verliert (ein Stück) Identität. Mit der Entscheidung der Düsseldorf Tourismus GmbH (DT), keine Gastronomie an der Flinger Straße in der Altstadt...

Aktuell

Deutschlands älteste Privatbank hat nach 18 Jahren an der Düsseldorfer Cecilienallee neue Büroräume im Kö-Quartier bezogen. Der Umzug ist auch eine Reaktion auf das...

Aktuell

Die IHK Düsseldorf hat ihren aktuellen Konjunkturbericht für die Region Düsseldorf/Mittlerer Niederrhein veröffentlicht. Demnach könnte die Situation der Unternehmen in der Region kaum unterschiedlicher...

Aktuell

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel lagen im Dezember 2020 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 1,9 Prozent höher als im Dezember 2019. Im...

News

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat ermittelt, dass die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel im September 2020 deutlich höher lagen, als im Vergleichsmonat 2019. Das Gastgewerbe...

Aktuell

Während des Lockdowns ist die Zahl der Besucher der Düsseldorfer Innenstadt zeitweise auf 15 Prozent des Vorjahreswertes zurückgegangen. Aber auch nach der Lockerung der...

News

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel waren im November 2019 real, also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung, um 2,6 Prozent höher als im November 2018.

Anzeige
Send this to a friend