Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Glossen & Co.

Glossen & Co.

Jamin wahlomatisch - Grün hat die Nase knapp vorn.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Mein Wahl-O-Mat stimmt für die Grünen

In diesem Jahr hat ein Automat meine Stimme für eine Partei der Europawahl ausgesucht. Der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung.  mehr…
Parkgebühren fürs Fahrrad? Schnapsidee vom CDU-Verkehrsexperten!

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

CDU-Radsherr Hartnigk auf Talfahrt

Ist der irre? Ich krieg 'nen Lachkrampf! Da hat er sich zum Deppen gemacht. Allein sein Vorschlag disqualifiziert ihn!  mehr…
Achtung, Brautstrauß - Autokorso naht!

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Wir feiern, feiern, feiern auf der Autobahn

Hochzeitsfotos müssen nicht unbedingt im Grünen gemacht werden. Neuerdings werden Fotos vom schönsten Tag des Lebens zwischen Mittelstreifen und Leitplanke geschossen, begleitet von Salutschüssen und Feuerwerkskörpern.  mehr…
Ehrenworte: Jens Prüss signiert - und lächelt verschmitzt.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Ehrenworte von Autor Jens Prüss

In dieser Woche wurde mein Freund, der Düsseldorfer Schriftsteller Jens Prüss, geehrt. Für seine Lebensleistung, der deutschen Sprache immer wieder saftig gewürzte Kritik und ordentliche Prisen Humor...  mehr…
Düsseldorf hat keinen Platz für Rassismus

AUS DER BAHN

Fremdschämen: Wenn biedere(?) Landsleute entgleisen...

Diesen Monat macht es mir keine Freude die Kolumne zu schreiben. Viel schlimmer, es ist ein bedrückendes Gefühl zwischen Fremdscham und Wut. Erst kürzlich bin ich Zeugin von offensichtlicher...  mehr…
Frank Elstner im Gespräch mit Peter Jamin, Mensch der Woche

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Elstner ist der "Mensch des Jahres"

Vor einigen Tagen las ich über die Erkrankung von Frank Elstner. Der sympathische TV-Star ist an Parkinson erkrankt. Mich berührt sein Schicksal, hatte ich doch schon mehrere intensive und...  mehr…
ehr davon - uns Kolumnist bezieht Stellung für Greta und die vielen tausend Schüler...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Mehr Schuleschwänzen gegen Klima-Tote

Ich habe das Gefühl, dass die meisten Menschen die Warnungen vor dem Klimawandel ignorieren. Sie fühlen sich nicht angesprochen, wenn die 16-jährige Schülerin Greta Thunberg aus Schweden und die...  mehr…
Ob Zweirad oder Allrad: Jede/r) Verkehrsteilnehmer*in kann lästig oder gar gefährlich werden...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Gefährliche Raudis im Straßenverkehr

Sie erschrecken Passanten und andere Verkehrsteilnehmer. Sie gefährden das Leben von Mitmenschen. Die Raudis im Straßenverkehr. Immer häufiger kann man Autofahrer*innen und Radfahrer*innen...  mehr…
Der Tod - Anlass für Gedenken, für Sinnsprüche, fürs Sinnieren. Und integraler Bestandteil des Lebens...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

So schön kann das Sterben sein!

Das Sterben ist ja für die meisten Menschen kein schönes Thema. Eigentlich will man sich mit dem Sterben - und den Folgen - nicht befassen. Doch unser Kolumnist Peter Jamin verspricht: man kommt...  mehr…
Baumeisterin Sylvia - Susan Tuchel ist schwer beeindruckt.

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Können wir das schaffen?

Yo, wir schaffen das, wusste Bob der Baumeister lange vor der Kanzlerin.  mehr…
Hommage an Tilly in der Financial Times: Aktuelle Politk, aufgespießt.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Narren-Freiheit benötigt Mut

Der Düsseldorfer Heine-Kreis, dem auch unser Kolumnist Peter Jamin angehört, hat in dieser Woche seine "Auszeichnung für Zivilcourage" an den Künstler, Karnevals-Satitiker und Wagenbauer Jacques...  mehr…
Gipfelstürmer - auch ohne 1,0er Abi.

AUS DER BAHN

Zur Hölle mit den Paukern

Es ist wieder Abi-Zeit in NRW. Neulich lausche ich einem Gespräch unter Abiturienten, die sich in der Bahn über die anstehenden Klausuren und die mündlichen Prüfungen im Mai unterhalten.  mehr…
Seit Wochen Vermisst: Rebecca

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Über Rebecca und andere Vermisste

Wo ist Rebecca? Diese Frage beschäftigt seit Wochen ganz Deutschland. Nicht zuletzt hat die Bild-Zeitung dazu beigetragen. Es vergeht kaum ein Tag, an dem das Boulevard-Blatt nicht über den Stand der...  mehr…
Radeln immer mit: Mit Köpfen und mit Helm...

Abseits aller Vernunft – Die Sportglosse

Immer „oben mit“!

Der Frühling ist da, die Temperaturen steigen: Jetzt kommt die Radsaison so richtig auf Touren. Was immer noch fehlt, ist die Helmpflicht für Radler.  mehr…
Zweifel mit der Zeit, dann....  ja, was dann?

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Im Zweifel den Tag vertrödeln

Unser Kolumnist Peter Jamin zweifetl nicht gerne an sich und der Welt. Darum trifft er meist ganz schnell Entscheidungen auch auf die Gefahr hin, dass es die falschen sind.  mehr…
In Düsseldorf wird der Seniorenrat gewählt - die öffentliche Informationspolitik ist für Senior Jamin mehr als dürftig.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Wahlblockade der Seniorenratswahl

Karneval ist vorbei. Jetzt wird es wieder ernst: Die Seniorenratswahl in meiner Lieblingswohnstadt Düsseldorf steht an, schreibt unser Kolumnist Peter Jamin. Wer sich intensiver mit dem Thema...  mehr…
 Affenliebe, Happy end...

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Affengeiler Sex hilft nicht immer

Bili hatte endlich Sex. Für alle, die Bili noch nicht kennen sollten: Bili ist der Zwergschimpanse, der vom Frankfurter in den Wuppertaler Zoo umziehen musste.  mehr…
3x Düsseldorf HELAU!

AUS DER BAHN

Kinder, Kinder…

Neulich fuhr ich mit der Bahn, weil traditionsgemäß noch letzte Besorgungen für die jecken Tage gemacht werden mussten. Besonders die Hingabe eines Familienvaters an seine beiden Töchter hat mich...  mehr…
Karneval im Fernsehen - für Jamin wohl nicht zum gern sehen.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Lustiges Karneval im Fernsehen

Am Donnerstagmorgen sah sich unser Kolumnist Peter Jamin die Berichte im WDR Fernsehen über die Altweiber-Veranstaltungen u.a. in Düsseldorf und Köln, Bonn an. Als er die Reporter hörte, vergaß er,...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: