Sie sind hier: Startseite Düsseldorf Leben Live Glossen & Co.

Glossen & Co.

Männerwirtschaft: Horst Seehofer und seine Staatssekretäre. Na ja, einer soll jetzt gehen, damit Herr Maaßen kommen kann...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Bayernking Seehofer und sein Hofstaat

Dass die Bayern schon immer etwas Besonderes waren, zeigte sich über viele Jahre darin, dass ihre CSU-Vorsitzenden in den Bierzelten wie kleine Könige verehrt wurden. Bei Franz Josef Strauss war das so, bei Edmund Stoiber auch ein wenig und auch beim letzten Vorsitzenden Horst Seehofer war das lange so. Unser Kolumnist Peter Jamin macht sich Gedanken über Seehofers Hofstaat in Berlin.  mehr…
Indiskretion wird beklagt - zu beklagen sind jedoch die Opfer des Missbrauchs.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Kein Sonderrecht für die Kirchen

Für die Kirchen gibt es etliche Sonderrechte, mit denen sich endlich einmal unsere Politiker, also der Deutsche Bundestag, und nicht nur immer die Gerichte befassen sollten. Der Fall eines Chefarztes am Düsseldorfer St. Vinzenz-Krankenhaus wäre ein guter Anlass, meint unser Kolumnist Peter Jamin.  mehr…
Für seine existierenden Rechte eintreten: Macht den Mund auf!

AUS DER BAHN

Über Frauen und über die Emanzipation in Deutschland

Seien wir mal ehrlich: 1919 durften Frauen zum ersten Mal in Deutschland wählen; 1961 wurde Elisabeth Schwarzhaupt Bundesministerin; 1980 war in Island Vigdís Finnbogadóttir das weltweite erste demokratisch gewählte weibliche Staatsoberhaupt. Hat die Emanzipation in Deutschland unter Umständen ausgedient?  mehr…
mmmm

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Diskussionen besser ohne Politiker

Die Ereignisse in Düsseldorfs Partnerstadt Chemnitz haben Deutschland wieder einen kräftigen Diskussionsschub gebracht. Nicht nur auf der Straße und in den Kneipen, auch in Fernsehsendungen und...  mehr…
Shoppen gefällig? Susan, hol schon mal den Wagen...-

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Richtig shoppen – geht das?

Der Mensch ist schlecht. Er produziert Abgase und kauft ein.  mehr…
Die Wohnungstür: Schützt die Privatsphäre - aber nicht immer vor Einbruch.

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Die Einbrecher schwerer bestrafen

Heute morgen dachte unser Kolumnist Peter Jamin daran, wie er reagieren würde, wenn jemand in seine Wohnung einbricht. Er war sich sicher, dass er sich mit aller Gewalt verteidigen würde, wenn ihn...  mehr…
Sahra Wagenknechts Weckruf - Jamin steht mit auf...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Gemeinsam mit Sahra aufstehen

Erst Anfang nächsten Monats, am 4. September, wollen Sahra Wagenknecht und ihre Mitstreiterinnen der Öffentlichkeit ihre Initiative "Aufstehen" vorstellen. Für alle, die sich bereits per Mail bei der...  mehr…

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Das blaue Buch der Delfine

Bei seinem letzten Besuch auf Sylt, kam unser Kolumnist Peter Jamin den Delfinen näher. Warum? Er sah dort in der Auslage einer Buchhandlung den Bildband "Die Insel der Delfine". Als er in dem Band...  mehr…
Wenn Freundschaft das Laub von gestern wird...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Falsche Freunde: Til und Jan

Lasst uns ein wenig über Freundschaft nachdenken, meint in dieser Woche unser Kolumnist Peter Jamin. Vor einigen Tagen stellte der Schauspieler und Regisseur Til Schweiger in vielen Medien klar, er...  mehr…
Das war im Mai 2016: Merkur verdunkelt die Sonne. August 2018: Merkur schiebt sich auf die Arena...

Manfred meint: Der Kommentar

Von Namensverwechslung und Überfliegern

Habe ich das richtig verstanden oder hat die Hitze meine Wahrnehmung dermaßen beeinträchtigt? Weil im ostwestfälischen Lübbecke eine Turnhalle „Merkur-Arena“ heißt, muss eine der modernsten...  mehr…
Ja wo laufen Sie denn? Rushhour in der Shinagawa-Station in Tokio.

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Japan: Das Land, in dem nicht nur die Sonne aufgeht

Jeder kennt ihn, den höchsten Berg Japans, den Fuji-san. Doch die wenigsten waren oben.  mehr…
Von links: Düsseldorfs OB Thomas Geisel, Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker, Bonns OB Ashok Sridhara

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Drei Musketiere kämpfen für Asyl

In einer Zeit, in der Deutschland sehr kontrovers über die Akzeptanz weiterer Asylanten diskutiert, zeigen die Oberbürgermeister von Düsseldorf, Köln und Bonn Flagge: In einem gemeinsamen Schreiben...  mehr…
Nur nicht das Lachen vergessen!

AUS DER BAHN

Menschen lächeln machen: Heute mal was wirklich Nettes…

Im öffentlichen Personennahverkehr hört man oftmals Geschichten, die zu Kopfschütteln Anlass geben. Umso schöner ist es, dass ich diesmal eine wirklich nette Gegebenheit berichten kann. Ein...  mehr…
Die Gazelle unseres Kolumnisten Peter Jamin in Düsseldorf-Oberkassel

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Ein feiger Fahrradreifen-Schlitzer

Im Internet liest man ja häufiger Klagen von FahrradbesitzerInnen, weil ihnen wieder einmal jemand einen Reifen aufgeschlitzt hat. Unser Kolumnist Peter Jamin ist das jetzt drei Mal innerhalb eines...  mehr…
Nett anzusehen, aber nicht nur für Lotze lästig: die Schnake

Abseits aller Vernunft – Die Sportglosse

Sticheleien: Trendsportart Insektentanzen

Der Sommer ist in vollem Gange – zugleich die Hoch-Zeit für stechfreudige Sechsbeiner aller Art.  mehr…
Reißerisch, aber wahr: Bild-Tiel

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Wahrzeichen für Spielsüchtige

Jetzt wird Düsseldorf also zum "Las Vegas" - zur Glücksspielstadt unter Deutschlands Großstädten. "In einer Stadt wie Düsseldorf darf natürlich auch der Marktführer unter den Spielhallen nicht...  mehr…
... und Geld vernebelt den Verstand

Manfred meint: Der Kommentar

Für Sponsor-Millionen die Vernunft verdaddelt

Habt Ihr euren Verstand verspielt? Damit Geld in die Kasse fließt, wird nun ein Unternehmen, das mit der Sucht vieler Menschen ein Imperium aufbaute, Namenspatron des alten Rheinstadions?...  mehr…
Schutz vor der Gefahr aus der Luft...

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Drohnen-Spionage in Oberkassel

Jetzt müssen wir also mit einer gänzlich neues Gefahr leben - der Drohnen-Spionage. Eine Nachbarin im Lieblingswohnstadtteil Düsseldorf-Oberkassel unseres Kolumnisten Peter Jamin entdeckte kürzlich...  mehr…
Masterplaner Horst Seehofer bei der Amtsübergabe

Die Jamin-Kolumne: Auf einen Cappuccino

Minister Seehofers Masterplänchen

Was wurde um ihn ein Geheimnis gemacht?! Und was wurde um einige Punkte aus dem so genannten "Masterplan Migration" von Bundesinnenminister Horst Seehofer in der Union gestritten?! Dabei ist dieses...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: