Connect with us

Hi, what are you looking for?

Seminare & Weiterbildungen

Hamburg zentralisiert die Schulen der Erwachsenenbildung

Der Hamburger Senat investiert sechs Millionen Euro in den Umbau einer ehemaligen Handelsschule am Holzdamm. Durch die Vorteile der Zentralisierung sollen sich letztlich die beruflichen Perspektiven der Schülerinnen und Schüler verbessern. Schulstart ist am 1. Februar 2023.

Pressekonferenz zum neuen Zentrum der Erwachsenenbildung in Hamburg am 9. August 2022. In der Mitte: Schulsenator Ties Rabe. Foto: BSB

Hamburg bekommt ein neues Zentrum der Erwachsenenbildung. In zentraler Lage in der Innenstadt am Holzdamm neben dem Atlantic-Hotel können Erwachsene künftig alle Schulabschlüsse nachholen. Das teilte die Schulbehörde am 9. August 2022 mit. Die neue Schule fasst die bisherigen drei Schulen der Erwachsenenbildung „Abendgymnasium St. Georg“, „Abendschule vor dem Holstentor“ und „Hansa-Kolleg“ mit ihren insgesamt rund 100 Lehrkräften und 1.215 Schülerinnen und Schüler zusammen.

„Wir wollen mehr Erwachsenen als bisher die Möglichkeit geben, ihren Schulabschluss zu verbessern. Doch die Anforderungen an die Erwachsenenbildung sind vielfältiger und komplizierter geworden“, sagt Schulsenator Ties Rabe. Und weiter: „Durch die Zusammenfassung der bestehenden drei kleineren Schulen zu einer großen Schule können wir die Schulangebote deutlich erweitern und alle Schulabschlüsse anbieten. Wir können darüber hinaus auch die Unterstützungsangebote ausbauen und mehr Beratungen und Förderkurse anbieten. Zudem schaffen wir die Möglichkeit, den Unterricht zeitlich zu flexibilisieren und damit passgenauer an die sehr unterschiedliche Lebenssituation der Schülerinnen und Schüler auszurichten.“

Mehr Unterricht am Vormittag

Das neue Schulgebäude eröffnet nach den Angaben die Möglichkeit, künftig mehr Unterricht auch am Vormittag anzubieten und damit beispielsweise Alleinerziehenden, deren Kinder in einer Kita betreut werden, eine Teilnahme zu ermöglichen. Bisher fand der Unterricht mit Rücksicht auf Berufstätige vor allem in den späten Abendstunden statt. Durch bessere Vorbereitung und Begleitung sowie ein größeres Angebot an Sozialberatung soll die neue Schule dafür Sorge tragen, dass weniger Schülerinnen und Schüler als bisher durch die Prüfung fallen oder vorher abbrechen.

Geöffnet von 8 bis 22 Uhr

Zum schulischen Erfolg sollen innovative Lernformen beitragen. Dazu zählen erstmals auch Unterrichtsangebote, die in zeitlich wählbare Module gegliedert sind. Für die Lernzeit steht – anders als bisher – der ganze Tag von 8 bis 22 Uhr zur Verfügung, sodass beispielsweise auch Schichtarbeitende oder Alleinerziehende zeitlich flexibel lernen können. Die Schule bekommt zudem ein modernes Selbstlernzentrum.

Bildquellen

  • Landespressekonferenz Erwachsenenbildung: BSB
Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Aktuell

Am 1. September startete in Hamburg das Schuljahr 2016/17 mit rund 251.000 Schülerinnen und Schülern — eine neue Höchstzahl. Davon werden seit dem 5....

Aktuell

Anlässlich seines 25-jährigen Bestehens veranstaltet das Klingende Museum zusammen mit den Hamburger Symphonikern ein kostenfreies klassisches Konzert für Schülerinnen und Schüler aus der Hansestadt....

Seminare & Weiterbildungen

Anlässlich des Bundesweiten Fernstudientages am 26. Februar 2010 laden das ILS, die Europäische Fernhochschule Hamburg (Euro-FH) und die am gleichen Standort ansässige Fernakademie für...

Seminare & Weiterbildungen

Für Priv.-Doz. Dr. Gerhild van Echten-Deckert hat sich ihr Fernstudium gleich mehrfach ausgezahlt: Ursprünglich gestartet, um ihre pädagogischen Fähigkeiten auszubauen, inspirierte der Psychotherapie-Lehrgang die...

Anzeige