Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

Eventlocation im Herzen von Hamburg: Neueröffnung der Eventküche Pottcooker

Jahrelang war es still um die Eventküche Pottcooker. Seit März 2024 können Kochbegeisterte dort wieder den Löffel schwingen.

Neueröffnung der Eventküche Pottcooker, Veranstaltungslacation für Unternehmen, Selbstständige und Privatpersonen. www.eventkueche.com

Die Inhaberinnen Ulrike Gagel-Petereit und Kirstin von Geyso-Hagelberg präsentieren in Hamburg-Winterhude die neue Eventlocation. „Wir haben die alte Pottcooker wieder reaktiviert und möchten damit Unternehmen, Selbstständigen und Privatpersonen einen Raum geben, indem sie Business oder Privates in einer entspannten Atmosphäre verknüpfen können“, sagt Ulrike Gagel-Petereit. „Und das zu einem fairen Preis“.

Die Eventküche Pottcooker bietet drei Backöfen, zwei Induktionsherde und eine reichhaltige Auswahl an Geschirr für Kochveranstaltungen. www.eventkueche.com

Vollausstattung inklusive

Etwas versteckt in der Heinrich-Hertz-Straße, auf dem Hof der „Minis-Hamburg“, präsentiert sich die Eventküche Pottcooker in einem modernen Ambiente. Neben der Küche, die über drei Backöfen, zwei Induktionsherde und eine reichhaltige Auswahl an Geschirr verfügt, finden an der großen Tafel bis zu 24 Personen bequem Platz. Für größere Veranstaltungen bietet der 70 Quadratmeter große Raum Platz für bis zu 40 Personen.

Eventküche Pottcooker: Der 70 Quadratmeter große Raum bietet Platz für bis zu 40 Personen. An der großen Tafel können bis zu 24 Personen sitzen. www.eventkueche.com

Offen für eine vielfältige Nutzung

Im stilvollen Rahmen der Eventküche Pottcooker lassen sich Kochkurse genauso gut veranstalten wie Team-Events und Workshops. Oder eine private Küchenparty, für die die eigene Wohnung zu klein ist. Media-Equipment, Dekorationsmaterial und die optionale Einbindung gastronomischer Unterstützung helfen, das Event erfolgreich zu realisieren.

„Wir beraten unsere Kunden bei individuellen Lösungen und unterstützen in der Umsetzung“, sagt Kirstin von Geyso-Hagelberg. „Auch Extrawünsche realisieren wir gern, je nach Machbarkeit. Gerade für Unternehmen, die einen Raum suchen, um sich in lockerer Runde in einem angenehmen Umfeld zu besprechen, bietet die Eventküche vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Hier trifft Business-Meeting auf kulinarische Möglichkeiten.“

Die Eventküche Pottcooker bietet vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. www.eventkueche.com

Täglich buchbar

Die Eventküche Pottcooker kann täglich für einen Zeitraum von sechs Stunden gebucht werden: entweder tagsüber von 10 bis 16 Uhr oder abends von 17 bis 23 Uhr. In der Preisstruktur unterscheiden die beiden Inhaberinnen zwischen Privatpersonen, Selbstständigen und Unternehmen. Mehr Information: www.eventkueche.com

Bildquellen

  • Eventküche Pottcooker, Küchenbereich: Eventküche Pottcooker
  • Eventküche Pottcooker, große Tafel: Eventküche Pottcooker
  • ventküche Pottcooker, Dekoration: Eventküche Pottcooker
  • Eventküche Pottcooker: Eventküche Pottcooker
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Stadt & Organisationen

Die Plattform NeueMedien.org gibt Gründerinnen und Gründern Hilfestellung beim Geschäftsaufbau in der digitalen Welt.

Personalia

Nadine Isabelle Henrich wird zum 1. Februar 2024 Nachfolgerin von Ingo Taubhorn im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg.

Unternehmen

Die Hamburger Hafen und Logistik Aktiengesellschaft (HHLA AG) soll künftig gemeinsam von Stadt und der MSC Mediterranean Shipping Company als Joint Venture geführt werden.

Werbung