Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bizz-News

5.000 Tage digitale Geschichten

Die regionalen Digital-Medien Hamburg schnackt!, Hamburger Tagesjournal und Business-on.de Hamburg geben Anlass zu feiern.

Schon insgesamt 5.000 Tage bereichern Hamburg schnackt!, Business-on.de Hamburg und das Hamburger Tagesjournal die Medienlandschaft im Norden. Die Herausgeber- und redaktionell geführten Digitalmedien sind impulsgebend. Sie erfreuen sich kontinuierlich steigender Beliebtheit und wachsender Userzahlen, denn sie bieten ihren LeserInnen lebendige, lesefreundliche und zuverlässige digitale Heimathäfen: Hier werden nachhaltig und mit lokaler Leidenschaft frische Themenwelten entwickelt und Informationen über die regionale Wirtschaft wie auch relevante Hamburg-Nachrichten auf den Punkt gebracht – für die Stadt und die Metropolregion.

Qualität, die ankommt

In dieser Zeit haben die drei Medien gut 25.000 redaktionelle Artikel, Meldungen und Kurznachrichten geschrieben und veröffentlicht. 10.000 Termine wurden angekündigt. Rund 37.500 Links führen zu vertiefenden Informationen. Über 500 Ausstrahlungen redaktioneller Radiobeiträge sowie 200 eigene Videos runden die Angebote multimedial ab. 32.000 NutzerInnen folgen den Medien auf den sozialen Plattformen. 20.000 AbonnentInnen lesen regelmäßig den Newsletter. Mehr als 50 renommierte AutorInnen und FachjournalistInnen geben spannenden Themen Relevanz.

Lesefreude

Für die interessierte und stark wachsende Leserschaft bedeutet der digitale Medienverbund „M3“ wertvolle Informationen & News, Unterhaltung & Emotion, Impulse & Mehrwert.

Die Erfolgsformel „M3“

Eine starke Gemeinschaft: Als „M3“ erreichen die drei Digitalmedien zusammen monatlich mehr als 50.000 Macher, Meinungsbildner und Multiplikatoren. Der Verbund für digitales Storytelling und Content-Marketing erzielt auch mit buchbaren Formaten eine hohe Online-Sichtbarkeit für die Botschaften und Informationen der werbetreibenden Unternehmen.

Medienpartnerschaften für Veranstaltungen, Wirtschafts- und Kooperationspartner, Firmenevents und Ausstellungen erhöhen die positive Wahrnehmung von Werbe- und Wertebotschaften der Akteure und Inserenten.

Zukunft „Sinnfluencer“

Der Medienverbund „M3“ gibt neuen Themen Raum und setzt Zukunfts-Impulse, die bereichern: Kommunikationstrends, Digitalisierungsthemen, Stadtentwicklung, New Work, Kultur und Highlights, die informieren, inspirieren, Sinn und Nutzen stiften.

Darüber hinaus zeigen die drei Hamburg liebenden Kooperationspartner im Medienverbund „M3“ und in Vorträgen, wie attraktiv sich Storytelling für mehr Sichtbarkeit im Mittelstand einsetzen lässt.

Digital und Live

Mit den Veranstaltungsreihen „Gute Aussichten, Hamburg!“ und „7-Minuten-Impulse“ vernetzen die drei Digitalmedien erfolgreich ImpulsgeberInnen und Unternehmen aus vielen relevanten Branchen: Sie stellen Win-win-Situationen her – digital und live. „M3“ verbindet in einzigartiger Form Redaktion, Business, Freundeskreis, lebendiges Netzwerk und Aktionen.

Drei starke Partner

Hamburg schnackt!, das attraktive Online-Magazin der Stadt und Metropole gibt spannenden Geschichten, Persönlichkeiten und Unternehmen eine hochwertige Bühne: mehr für Ihr Leben, mehr für Ihr Business, mehr für Ihr Netzwerk.

Das Hamburger Tagesjournal ist der beliebte und reichweitenstarke Newsletter, der die wichtigsten Nachrichten auswählt und kompakt zusammenfasst. Der redaktionelle Anspruch lautet: „Alles, was Sie heute wissen müssen“.

Business-on.de Hamburg, das renommierte Wirtschaftsportal stellt Unternehmen aus der Metropolregion in den Fokus, präsentiert Entscheider, Führungskräfte, Innovationen, wissenswerte Neuigkeiten und Trends, die die Wirtschaft bewegen.

Bildquellen

  • 5000_tage_digitale_geschichten: Hamburg schnackt!
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Stadt & Organisationen

Die Plattform NeueMedien.org gibt Gründerinnen und Gründern Hilfestellung beim Geschäftsaufbau in der digitalen Welt.

Personalia

Nadine Isabelle Henrich wird zum 1. Februar 2024 Nachfolgerin von Ingo Taubhorn im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg.

Startups

Das Unternehmen will die internationale Schifffahrt mithilfe künstlicher Intelligenz (KI) nachhaltiger gestalten.

Werbung