Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Porsche, Porsche, Porsche – faszinierendes Markenerlebnis

Das Golfturnier Porsche European Open 2017 begeisterte mit einem hochspannenden Finale. Dr. Falk Köhler erlebte Weltklassegolf live.

Dr. Falk K�hler

Das Golfturnier Porsche European Open 2017 begeisterte mit einem hochspannenden Finale. Dr. Falk Köhler erlebte Weltklassegolf live.

Ein Porsche Panamera Turbo Sport Turismo in Blau „schwimmt“ auf dem Wasser(hindernis) am Green von Loch 18, ein Porsche 911 GTS in Gelb begrüßt die Gäste an der Porsche VIP Hospitality, ein Porsche 911 Turbo S Exklusive Series in Gold aus der streng limitierten Auflage glänzt im Public Village. Das Golfturnier Porsche European Open #PEO17 bietet ein faszinierendes Markenerlebnis auf dem wunderschönen Green Eagle Golf Courses bei Hamburg in herrlichem Ambiente.

Porsche Owners‘ Lounge: most exclusive place

The most exclusive place to be is: Porsche Owners‘ Lounge. Eintritt: 150.000 Euro. Eintrittskarte: Porsche-Schlüssel. Porsche-Besitzer unter sich. Dort erlebte ich, wie Marcel Siem ein Hole-in-One auf dem 156 Meter langen, spektakulären Par-3-Loch 17 mit einem Eisen 7 spielte und einen Porsche Panamera Turbo Sport Turismo im Wert von rund 200.000 Euro gewann – bei Regen. Dieses neue Modell wurde noch vor seiner Markteinführung auf dem exzellenten Sportevent präsentiert.

Entscheidung erst nach zwei Stechen

Zwei Stechen (Play-offs) entscheiden die Porsche European Open. Der englische Golfprofi Jordan Smith gewann das Golfturnier vor 14.300 Besuchern. Smith und der französische Titelverteidiger Alexander Lévy hatten die regulären 72 Löcher zuvor mit einem Gesamtergebnis von jeweils – 13 gespielt. Beeindruckende Treff- und Zielgenauigkeit zeigten die Profis den Normal-Golfern wie mir. Chapeau! Da muss ich noch sehr viel üben. Süß: Kleine Porsche-Modelle auf dem Tee markierten den Abschlag. 39.000 Zuschauer sahen Weltklassegolf an den vier Turniertagen.

Die prestigeträchtige Porsche European Open ist die höchste europäische Profigolfserie. Im erstklassigen Teilnehmerfeld stehen die Major-Sieger Jimmy Walker (USA) und Charl Schwartzel (Südafrika), Ryder-Cup-Star Patrick Reed, PGA-Tour-Sieger Pat Perez (beide USA), der europäische Ryder-Cup-Kapitän Thomas Björn (Dänemark) und der neue Sieger Jordan Smith (England), der Vorjahressieger Alexander Lévy (Frankreich) sowie zahlreiche weitere Spitzenspieler der European Tour.

Porsche Markenwelt hautnah erleben und erfahren

Neben Spitzengolf erlebten und erfuhren die Zuschauer auch die Porsche-Markenwelt hautnah. Porsche Drive, das Mobilitätskonzept von Porsche, stellte den offiziellen Shuttle-Service des Turniers. Darüber hinaus konnten die Besucher eine umfangreiche Auswahl aktueller Fahrzeuge selbst testen – inklusive der neuen Porsche-911-GTS-Modelle.

Porsche nutzt seine eigene Golfserie vom 27. bis 30. Juli 2017 in Hamburg für wirkungsvolle PR und Kommunikation.

Weitere Fotos von dem Profigolfturnier gibt es in der Fotogalerie.

 

Dr. Falk Köhler

Bildquellen

  • porsche_european_open_golfturnier_green_eagle_golf_course_hamburg_dr_falk_koehler_foto_1_1024_pixel: Dr. Falk Köhler
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Kultur & Freizeit

220 Gärten in Hamburg und Schleswig-Holstein laden zur Entdeckung wunderschöner Gartenparadiese ein – und zur Langen Nacht der Gärten.

Reisen

Städtereisen liegen im Trend und Hamburg zählt dabei laut verschiedener Umfragen zu den Topreisezielen in Deutschland. Gerade auch für Gruppenreisen bietet sich die Elbmetropole...

Unternehmen

Jahrelang war es still um die Eventküche Pottcooker. Seit März 2024 können Kochbegeisterte dort wieder den Löffel schwingen.

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Werbung