Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personalia

Hapag-Lloyd beruft Donya-Florence Amer in den Vorstand

Die neue IT-Chefin wird zum 1. Februar 2022 als fünftes Vorstandsmitglied in die Hamburger Reederei eintreten.

Donya-Florence Amer übernimmt ab Februar 2022 die Leitung des neu eingerichteten Vorstandsressorts IT bei Hapag-Lloyd.

Donya-Florence Amer wird Chief Information Officer (COI) bei der Hapag Lloyd AG. Der Aufsichtsrat der Hamburger Reederei hat die 49-Jährige in seiner Sitzung am 11. November 2021 zum Mitglied des Vorstands bestellt. Laut Mitteilung tritt sie zum 1. Februar 2022 in Unternehmen ein und wird dann die erste Frau im Vorstand der 175-jährigen Geschichte von Hapag-Lloyd sein.

Das Vorstandsressort IT wird neu eingerichtet. Donya-Florence Amer wird damit als CIO das fünfte Mitglied des Vorstands sein – neben CEO Rolf Habben Jansen, CFO Mark Frese, COO Dr. Maximilian Rothkopf und CPO Joachim Schlotfeldt.

„Mit Donya-Florence Amer konnten wir eine hoch qualifizierte Expertin im Bereich Informationstechnologie und digitale Geschäftsmodellierung für uns gewinnen“, so Michael Behrendt, Aufsichtsratsvorsitzender der Hapag-Lloyd AG. Zu ihren Aufgaben gehöre unter anderem die weitere Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens.

Donya-Florence Amer startete ihre berufliche Laufbahn 1999 bei IBM, wo sie verschiedene Leitungsfunktionen innehatte. Seit 2017 trägt sie Führungsverantwortung bei Bosch, zunächst als Executive Vice President und Mitglied des CIO Management Boards, seit 2020 as Co-Founder und CEO der Bosch Climate Solutions.

Bildquellen

  • Donya-Florence Amer: Hapag-Lloyd AG
Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Aktuell

Die Hamburger Hapag-Lloyd AG hat Veränderungen im Vorstand vollzogen. Rolf Habben Jansen übernimmt den Vorstandsvorsitz der viertgrößten Linienreederei der Welt.

Unternehmen

Riesen-Deal in der Container-Schifffahrt: Deutschlands größte Reederei, Hapag Lloyd, hat den Zusammenschluss mit dem chilenischen Wettbewerber CSAV besiegelt.

Personalia

Jim Newsome, President of Hapag-Lloyd (America) Inc., hat darum gebeten, ihn mit Wirkung vom 31. August 2009 aus seinem Vertrag zu entlassen, um eine...

Unternehmen

Die Reederei MISC Berhad (Kuala Lumpur, Malaysia) hat die Partner in der Grand Alliance darüber informiert, dass sie sich mit Wirkung vom 1. Januar...

Personalia

In der außerordentlichen Hauptversammlung der Hapag-Lloyd AG am 23. März 2009 wurden nachstehende Anteilseignervertreter in den Aufsichtsrat der Gesellschaft gewählt.

Unternehmen

Der Blick aus dem Fenster ist eindeutig: Regen, Schneeregen und Matsch und selten richtiger Schnee. Spätestens jetzt sehnen sich die aller meisten langsam wieder...

Anzeige
Send this to a friend