Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

HWP-Firmengruppe führt Spritzbetongesellschaft und Gussasphalttechnik zusammen

Der überregionale Baudienstleister verspricht sich von der Fusion der Spezialisten Norddeutsche Spritzbetongesellschaft HWP und GAT-Gussasphalttechnik zur SGAT Wettbewerbsvorteile vor allem im Bereich Bauwerkserhaltung in Norddeutschland.

Übernehmen gemeinschaftlich die operative Geschäftsführung der neuen SGAT: (v. l.) Christian Woge und Olaf Rades

Die in der Bautenschutzsparte der HWP-Firmengruppe etablierte Norddeutsche Spritzbetongesellschaft HWP mbH (NSG) wird im Zuge der Neuakquisition der Hamburgischen GAT Gussasphalttechnik GmbH & Co. KG um 15 auf 26 Mitarbeiter erweitert und firmiert nun unter dem Namen SGAT Spritzbeton Gussasphalt Abdichtung HWP GmbH. Das teilte die HWP Handwerkspartner AG mit Hauptsitz in Harrieslee Mitte September 2021 mit.

Die Bandbreite der NSG umfasst demnach neben Spritzbetonarbeiten die klassische Betoninstandsetzung sowie Betonbeschichtungsarbeiten. Ihre jährliche Gesamtleistung wird mit 3,3 Millionen Euro angegeben. Der Zugewinn der Kompetenzfelder der GAT rund um Gussasphalt und dessen Verarbeitung schaffe laut Angaben viele Synergieeffekte und dadurch Vorteile für die Auftraggeber auf dem norddeutschen Markt. Die Jahresleistung der GAT betrage 4,5 Millionen Euro.

Da Aufträge in der Bauwerksinstandsetzung überwiegend Leistungskombinationen darstellen, haben beide Unternehmen laut HWP-Firmengruppe schon in den vergangenen Jahren viele Projekte gemeinschaftlich umsetzen können. Die beiden Geschäftsführer Christian Woge (GAT) und Olaf Rades (NSG) übernehmen demnach gemeinschaftlich die operative Geschäftsführung der neuen SGAT.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Zusammenführung zur neuen SGAT eine umfangreichere Leistungspalette anbieten können, die uns ein Alleinstellungsmerkmal und einen Wettbewerbsvorteil in den Bundesländern Hamburg, Schleswig-Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern einbringt. Auf den hohen Bedarf an Bauleistungen im Bereich Bauwerkserhaltung können wir nun optimal reagieren“, sagt André Ryschka, Vorstandssprecher der HWP Handwerkspartner AG.

Die HWP Handwerkspartner AG ist nach eigenen Angaben eines der führenden überregionalen Baudienstleistungsunternehmen in den Gewerken Maler- und Ausbauarbeiten, Bautenschutz, Komplettbau, Technische Gebäudeausrüstung sowie Gerüstbau. Mahr als 600 eigene Fachleute erwirtschaften demnach in der DACH-Region und den Benelux-Ländern jährlich insgesamt rund 90 Millionen Euro.

Bildquellen

  • SGAT Geschäftsführer Christian Woge und Olaf Rades: HWP Handwerkspartner AG
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Kultur & Freizeit

220 Gärten in Hamburg und Schleswig-Holstein laden zur Entdeckung wunderschöner Gartenparadiese ein – und zur Langen Nacht der Gärten.

Buchtipp

 In internationalen Unternehmen gehörte die Zusammenarbeit mit Menschen aus anderen Kulturen schon immer zum Alltag. Doch auch in kleineren Firmen setzt sich immer mehr...

Buchtipp

Harald Kopeter hat seine Karriere in der Verlags- und Kommunikationsbranche begonnen, als Eilmeldungen noch per Fax kamen. Seither hat sich einiges verändert und vieles...

Kultur & Freizeit

In der Hamburger Flotte der Roten Doppeldecker fährt seit Neuestem ein Ottifanten-Bus. Das Unikat ist rundherum großformatig mit Otto Waalkes‘ berühmten Comic-Figuren verziert. Anlässlich...

Recht & Steuern

Im Zuge der sich sehr lange hinziehenden Tarifverhandlungen stellt sich manchem die Frage, welchen Wert Tarifverträge haben und ob bzw. wie man sich gegebenenfalls...

Kultur & Freizeit

Er gilt weltweit als der berühmteste Hamburger Stadtteil: St. Pauli. Am 8. Juni findet eine ganz persönliche Führung der Hamburg-Lotsen auf dem Kiez statt....

Netzwerke & Verbände

Bewerbungen für den Ausbildungspreis „Azubi des Nordens“ 2024 sind ab sofort möglich. Rund 200.000 Unternehmen aus Norddeutschland sowie aus Sachsen-Anhalt und Thüringen sind aufgerufen,...

Essen & Trinken

Jetzt blüht er und ist verführerisch in Duft und Geschmack: der Holunder. Frisch gepflückt im Garten, am Knick oder auf der Fahrradtour, lassen sich...

Werbung