Connect with us

Hi, what are you looking for?

Essen & Trinken

Ibérico-Schinken hat hohen Bekanntheitsgrad in Europa

68 Prozent der Europäer kennen iberischen Schinken und können ihn von anderen Schinken unterscheiden. Eine aktuelle Verbraucher-Umfrage weist Geschmack als wichtigstes Kaufkriterium nach, an zweiter Stelle stehen Aussehen, Qualität und Etikett.

Die kürzlich im Rahmen der Infokampagne „Ham Passion Tour“ durchgeführte Umfrage belegt das große Potenzial des Ibérico-Schinkens auf den internationalen Märkten. Das Hauptziel dieser Marktforschung war es, die Auswirkungen der Kampagne zu messen, die vom Branchenverband der Ibérico-Schinkenhersteller (ASICI) und der Europäischen Union seit 2018 unter der Marke „Jamones Ibéricos de España“ umgesetzt wird. Die Kampagne unterstützt die Vermarktung des Produkts bisher durch mehr als 430 Millionen Kontakte in wichtigen Märkten wie Deutschland, Großbritannien, Frankreich und Spanien.

Laut der Verbraucher-Umfrage kaufen zwei Drittel der befragten Personen in kleinerem oder größerem Maße Ibérico-Schinken, davon sechs Prozent ausschließlich diese Art von Schinken und 13 Prozent mehr diesen als andere Schinken. Wie nicht anders zu erwarten, wird der Ibérico-Schinken beim Einkauf in Spanien deutlich häufiger bevorzugt als in den anderen untersuchten Ländern.

68 Prozent der Befragten gaben an, dass sie einen Ibérico-Schinken von jedem anderen gepökelten Schinken unterscheiden können. Drei Viertel der Befragten sind der Ansicht, dass ihr Verzehr von Iberico-Schinken gleichbleibend ist, bei jedem fünften Befragten hat der Verzehr in den letzten Jahren zugenommen.

Exzellenter Geschmack

Den Geschmack geben alle Befragten als wichtigstes Unterscheidungsmerkmal an und sie beschreiben ihn fast durchgängig als exzellent. An zweiter Stelle stehen Aussehen, Qualität und Etikett. An dritter Stelle werden Aspekte wie Farbe und Preis genannt. Siegel, Größe, Aroma oder Herkunft werden als weniger wichtig eingestuft.

Etikettensystem für unterschiedliche Qualitätsstufen

Mehr als ein Drittel der Befragten kennt das Etikettensystem zur Differenzierung des Ibérico-Schinkens. Die Kenntnisse sind in Spanien – wenig überraschend – deutlich höher als in den übrigen Ländern, wobei Deutschland, hier kennt etwa jede/r dritte Befragte dieses System, besser abschneidet als Großbritannien.

Außerhalb Spaniens bevorzugt in Scheiben geschnitten und verpackt

Im Spanien wird das in Scheiben geschnittene Produkt am häufigsten an Ort und Stelle konsumiert wird – fast die Hälfte der Befragten tut dies. 20 Prozent geben an, dass sie den ganzen Schinken kaufen und nur jede/r Dritte kauft Ibérico im Herkunftsland vakuumverpackt. Hingegen ist auf internationalen Märkten eindeutig das in Scheiben geschnittene, verpackte Produkt stärker nachgefragt. Fast 60 Prozent der Befragten konsumieren auf diese Weise, wobei der Anteil in Deutschland bei 67 Prozent liegt.

Sieben von zehn Befragten geben einen gleichbleibenden Konsum von Ibérico-Schinken an, drei Viertel der Befragten sind der Ansicht, dass ihr Konsum auch in Zukunft unverändert bleiben wird und jeder fünfte Befragte ist der Ansicht, dass er zunehmen wird.

Infokampagne „Ham Passion Tour“

Der Studie zufolge sind 70 Prozent der Befragten der Meinung, dass die Infokampagne „Ham Passion Tour“ dazu beigetragen hat, die Nachfrage nach iberischem Schinken zu steigern. Die ungestützte Bekanntheit der Kampagne auf globaler Ebene nimmt dabei leicht zu. Jede/r Zehnte erinnert sich an eine Kampagne zur Förderung des Verzehrs von Ibérico-Schinken. Die Qualität des Produkts und dessen Geschmack sind die Aspekte, die die Kampagne am deutlichsten vermittelt.

Werbung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Bildquellen

  • ham_passion_tour_2_2: Ham Passion Tour
  • ham_passion_tour_4: Ham Passion Tour

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Essen & Trinken

In Spanien kommt Jamón Ibérico zu vielen Anlässen auf den Tisch – ob Weihnachten, Geburtstage, Hochzeiten oder besondere Abendessen. Sein aromenreicher, einzigartiger Geschmack begeistert...

Aktuell

Iberischer Schinken ist der edle Klassiker unter den traditionellen spanischen Lebensmitteln. Um Geschmackserlebnis und Qualität des Schinkens noch bekannter zu machen, reist die EU-geförderte...

Aktuell

Aktuelle Umfrage zum Reiseverhalten - TUI Deutschland: 2016 wird ein Spanienjahr - Heiße Phase für das Reisegeschäft startet zur CMT

Aktuell

Wer an herrlichen Urlaubsorten Kinder bespaßen oder Fitnessliebhaber anheizen möchte, kann im Sommer die Animationsteams von alltours in den Zielgebieten Spanien und Griechenland unterstützen.

IT & Telekommunikation

Deutschland hinkt bei elektronischen Unterschriften hinterher

KFZ & Co.

Ob die deutsche WM-Nationalmannschaft, Barack Obama oder der Papst persönlich, fast jeder hat bereits ein "Selfie" von sich geknipst. Bei einem "Selfie" handelt es...

Aktuell

Die Sommerferien beginnen und für viele Deutsche steht der wohlverdiente Urlaub an. Bei den europäischen Reisezielen stehen Spanien und Italien in der Beliebtheitsskala ganz...

Reisen

Wer zu Weihnachten mit airberlin in den Urlaub fliegt, muss nicht auf seinen Weihnachtsbaum verzichten.

Send this to a friend