Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Online Gaming Branche boomt

Die Online-Spiele-Branche wächst dynamisch. Das bestätigt das internationale Internet-Marktforschungsinstitut ComScore in seiner aktuellen Studie. In den USA sei die Zahl der Online-Spieler im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent gestiegen. In Deutschland ist der Umsatz mit Online Games laut einer Studie der Deutschen Bank in den letzten Jahren um durchschnittlich 20 Prozent pro Jahr gestiegen.

Die Online-Spiele-Branche wächst dynamisch. Das bestätigt das internationale Internet-Marktforschungsinstitut ComScore in seiner aktuellen Studie. In den USA sei die Zahl der Online-Spieler im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent gestiegen. In Deutschland ist der Umsatz mit Online Games laut einer Studie der Deutschen Bank in den letzten Jahren um durchschnittlich 20 Prozent pro Jahr gestiegen.

Die Online-Spiele-Branche wächst dynamisch. Das bestätigt das internationale Internet-Marktforschungsinstitut ComScore in seiner aktuellen Studie. In den USA sei die Zahl der Online-Spieler im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent gestiegen. In Deutschland ist der Umsatz mit Online Games laut einer Studie der Deutschen Bank in den letzten Jahren um durchschnittlich 20 Prozent pro Jahr gestiegen.

„Online Gaming ist schon jetzt ein Zehn-Milliarden-Euro-Markt weltweit. Dazu wird der Marktanteil von Browserspielen weiter wachsen“, so die Prognose von Niels Wildung, Geschäftsführer des Pennergame.de-Betreibers Farbflut Entertainment GmbH. Denn nach ComScore belegen die steigenden Zahlen, dass günstige und kostenlose Angebote besonders in Zeiten wirtschaftlicher Herausforderungen attraktiv sind. Zu diesen zählen vor allem Browserspiele wie Pennergame, die ohne Installation einer Software von jedem internetfähigem Rechner kostenlos gespielt werden können.

„Schnellere Rechner und bessere Breitbandverbindungen sind wesentliche Gründe für das rasante Wachstum“, erklärt Mitgeschäftsführer Marius Follert. Sowohl Pennergame.de wie Menelgame.pl sind Top 100 Webseiten in Deutschland und Polen. Passend zur Marktentwicklung setzt die Farbflut Entertainment GmbH auf weiteres Wachstum. Nachdem die Premiumversion beim Hamburger Pennergame erfolgreich eingeführt wurde, folgt die Weiterentwicklung des Spiels sowie die Fortsetzung der Auslandsexpansion.

Neben den bereits verfügbaren polnischen und englischen Versionen Menelgame und Dossergame startet der Browsergame-Berteiber noch in diesem Monat eine französische und spanische Spielvariante. Die russische und türkische Version sowie ein weiteres Browserspiel sind zeitnah geplant. „Aufgrund des starken Wachstums werden wir noch dieses Jahr rund 15 weitere Arbeitsplätze schaffen“, kündigt Follert an.

Farbflut Entertainment GmbH

 

Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Unternehmen

Jahrelang war es still um die Eventküche Pottcooker. Seit März 2024 können Kochbegeisterte dort wieder den Löffel schwingen.

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Stadt & Organisationen

Die Plattform NeueMedien.org gibt Gründerinnen und Gründern Hilfestellung beim Geschäftsaufbau in der digitalen Welt.

Personalia

Nadine Isabelle Henrich wird zum 1. Februar 2024 Nachfolgerin von Ingo Taubhorn im Haus der Photographie der Deichtorhallen Hamburg.

Werbung