Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Lexware unterstützt gemeinnützige Organisationen über das Online-Portal Stifter-helfen.de

Die richtige Software für Vereinsverwaltung ist für viele gemeinnützige Organisationen eine große finanzielle Hürde. Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG spendet nun ihre Software „Lexware QuickVerein 2013“ an deutsche Non-Profits. Dafür wird das Unternehmen IT-Stifter beim Online-Portal für IT-Spenden Stifter-helfen.de. Das gaben Haufe-Lexware und Stiftungszentrum.de, Betreiber des IT-Spendenportals, bekannt.

Die richtige Software für Vereinsverwaltung ist für viele gemeinnützige Organisationen eine große finanzielle Hürde. Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG spendet nun ihre Software „Lexware QuickVerein 2013“ an deutsche Non-Profits. Dafür wird das Unternehmen IT-Stifter beim Online-Portal für IT-Spenden Stifter-helfen.de. Das gaben Haufe-Lexware und Stiftungszentrum.de, Betreiber des IT-Spendenportals, bekannt.

Die richtige Software für Vereinsverwaltung ist für viele gemeinnützige Organisationen eine große finanzielle Hürde. Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG spendet nun ihre Software „Lexware QuickVerein 2013“ an deutsche Non-Profits. Dafür wird das Unternehmen IT-Stifter beim Online-Portal für IT-Spenden Stifter-helfen.de. Das gaben Haufe-Lexware und Stiftungszentrum.de, Betreiber des IT-Spendenportals, bekannt.

Mit der Software könnten gemeinnützige Organisationen unter anderem ihre Mitglieder, Spender und Sponsoren einfach verwalten und automatisierte Spendenbescheinigungen erstellen, Online-Zahlungsverkehr durchführen sowie ihre Organisation automatisch auf SEPA vorbereiten. Lexware QuickVerein 2013 sei leicht zu bedienen – und damit besonders für kleinere Vereine geeignet, die keine Fachkraft beschäftigen können, so die Presseinformationen.

Haufe-Lexware fördere über Stifter-helfen.de gemeinnützige Organisationen, die ihren Tätigkeitsschwerpunkt in folgenden Bereichen haben: Armutsbekämpfung und Soforthilfen für Arme, Kultur- und Denkmalschutz, Gesundheitswesen, Kinder- und Jugendhilfe, Umwelt- und Naturschutz, Sozial – und Wohlfahrtsfürsorge. Innerhalb eines Kalenderjahres (1. Januar bis 31. Dezember) stelle Haufe-Lexware förderberechtigten Organisationen Lizenzen gegen eine Verwaltungsgebühr von je sechs Euro zuzüglich Mehrwertsteuer zur Verfügung.

Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits

Auf der Online-Plattform „Stifter-helfen.de – IT for Nonprofits“ spenden derzeit mehr als 20 namhafte IT-Stifter etwa 250 aktuelle Produkte. Die gemeinnützigen Organisationen entrichten eine geringe Verwaltungsgebühr und sparen so zwischen 90 und 96 Prozent des marktüblichen Verkaufspreises. Daneben gibt es das Programm ‚Hardware wie Neu‘, bei dem regelmäßig generalüberholte, voll funktionsfähige Hardware (Laptops, PCs etc.) inklusive Betriebssystem und MS Office zum Selbstkostenpreis angeboten werden. Außerdem können sich Non-Profit-Organisationen dort für IT-Spenden registrieren. Von dem Engagement der IT-Stifter profitierten seit dem Start der Plattform im Oktober 2008 mehr als 10.000 gemeinnützige Organisationen. Durch über 340.000 Produktspenden sparten sie insgesamt 93 Millionen Euro.

 

Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Aktuell

Mehr als 2,6 Millionen Menschen arbeiten in Deutschland in Non-Profit-Organisationen. Mitarbeiter, die geführt werden müssen. Wie sieht Führung aus, wenn doch viele Rahmenbedingungen völlig...

Advertisement
Send this to a friend