Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personalia

Alexandra Bishop leitet das Deutschland-Geschäft von Astrazeneca

Die neue Geschäftsführerin hat ihre Aufgaben am 1. März 2022 übernommen.

Alexandra Bishop, AstraZeneca
Alexandra Bishop, seit 1. März 2022 Geschäftsführerin von Astrazeneca Deutschland. Foto: Astrazeneca GmbH

Wechsel an der Spitze von Astrazeneca Deutschland: Alexandra Bishop hat zum 1. März 2022 die Nachfolge von Dr. Hans Sijbesma angetreten. Dieser ist laut Unternehmensmitteilung ab März für die CEEBA-Region (mittel- und osteuropäische Länder, Anm. der Redaktion) von Astrazeneca verantwortlich. Die neue Geschäftsführerin wechselt aus den Niederlanden in das biopharmazeutische Unternehmen, das seinen Deutschlandsitz noch in Wedel hat und beabsichtigt, im zweiten Quartal dieses Jahres nach Hamburg umzuziehen.

Zuletzt war Alexander Bishop als Geschäftsführerin in den Niederlanden tätig. Davor vor sie laut Angaben über zwölf Jahre in globalen Strategie- und Führungspositionen in der Gesundheitsbranche beschäftigt.

Alexandra Bishop hat einen Abschluss in Biochemie und Genetik und zudem verschiedene postgraduale Abschlüsse in den Bereichen Business Leadership und Business Finance. Sie habe laut Angaben in vielen Ländern gelebt und gearbeitet, darunter in Südafrika, Frankreich, der Schweiz, Polen, Ägypten und zuletzt in den Niederlanden.

Die Astrazeneca GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des britisch-schwedischen Pharmakonzerns Astrazeneca. Das global tätige Unternehmen hat einen Corona-Impfstoff entwickelt. 2021 erwirtschaftete der deutsche Standort nach eigenen Angaben ein Wachstum einen Gesamtumsatz von 948,2 Millionen Euro, was einer Steigerung von 25 Prozent entspreche. Astrazeneca Deutschland beschäftigt aktuell mehr als 900 Mitarbeitende.

 

Bildquellen

  • Alexandra Bishop, AstraZeneca: Astrazeneca GmbH
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Kultur & Freizeit

220 Gärten in Hamburg und Schleswig-Holstein laden zur Entdeckung wunderschöner Gartenparadiese ein – und zur Langen Nacht der Gärten.

Reisen

Städtereisen liegen im Trend und Hamburg zählt dabei laut verschiedener Umfragen zu den Topreisezielen in Deutschland. Gerade auch für Gruppenreisen bietet sich die Elbmetropole...

Unternehmen

Jahrelang war es still um die Eventküche Pottcooker. Seit März 2024 können Kochbegeisterte dort wieder den Löffel schwingen.

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Werbung