Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing & PR

Deutscher PR-Manager-Tag: Aufbau und Management von Kommunikationsabteilungen

Zum ersten Mal findet am 6. März 2009 in Hamburg der PR-Manager-Tag statt. In Vorträgen und Diskussionen werden das Management von Kommunikation und das Management einer Kommunikationsabteilung beleuchtet. Die Referenten kommen aus namhaften Unternehmen, Agenturen und Wissenschaft.

Zum ersten Mal findet am 6. März 2009 in Hamburg der PR-Manager-Tag statt. In Vorträgen und Diskussionen werden das Management von Kommunikation und das Management einer Kommunikationsabteilung beleuchtet. Die Referenten kommen aus namhaften Unternehmen, Agenturen und Wissenschaft.

Zum ersten Mal findet am 6. März 2009 in Hamburg der PR-Manager-Tag statt. In Vorträgen und Diskussionen werden das Management von Kommunikation und das Management einer Kommunikationsabteilung beleuchtet. Die Referenten kommen aus namhaften Unternehmen, Agenturen und Wissenschaft.

PR-Manager schreiben keine Pressemitteilung mehr, sondern managen Kommunikation und ihre Abteilung. Für die erste Aufgabe sind sie sehr gut ausgebildet, aber sind sie es auch für die zweite Aufgabe?

„Aufgabe von Führungskräften in der Kommunikation ist es, (…) ihre strategische Führungsaufgabe wahrzunehmen.“ schreibt Harvard Business Manager im Januar 2009.

Der PR-Manager von morgen ist ein Manager wie andere auch. Seine Tätigkeit ist eher General Management in einer bestimmten Funktion als Issues Management oder Kommunikationsmanagement. Diese These diskutieren Top-Referenten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Der PR-Manager-Tag im Überblick

Themen des Kongresses

  • Die Managementfunktion des PR-Managers
  • Unternehmensstrategie vs. Unternehmenskommunikation
  • Erfolgsfaktor Organisationsentwicklung

Die Referenten

  • Jürgen Braatz, Ratingwissen GbR
  • Martin Bredl, Telekom Austria AG (PRVA)
  • Norbert H. Essing M.A., Norbert Essing Kommunikations GmbH
  • Alexander Fleischer, PricewaterhouseCoopers AG (Harbour Club)
  • Dr. Peter P. Knobel, Dr. Peter P. Knobel AG Hill & Knowlton’s Exclusive Swiss Associate (BPRA)
  • Dr. Christian Lawrence, MÜnchener Rück
  • Fabian Magerl, CDU-Fraktion im Rat der Stadt Wuppertal
  • Susanne Marell, Cognis GmbH
  • Jörg Pfannenberg, JP|KOM GmbH
  • Regula Ruetz, ruweba.klein kommunikation ag (NPRG / SPRG)
  • Dietrich Schulze van Loon, Molthan van Loon Communications Consultants GmbH (GPRA)
  • Prof. Dr. Peter Szyszka, Universität Wien, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft
  • Matthias Vollbracht, Media Tenor International AG / InnoVatio Verlag

Termin
6. März 2009 von 9.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Teilnahmebeitrag ab 350 Euro

Veranstaltungsort
Hotel Grand Elysée, Spiegelsaal
Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Das detaillierte Programm des PR-Manager-Tags.

Abendprogramm

Im Anschluss an den Kongress findet ab 19.00 Uhr die PR-Night im Grand Elyseé statt. Hier werden sich die Spitzen der PR aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zum fachlichen Austausch im exklusiven Rahmen versammeln.

Direkt zur Anmeldung

 

Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Kultur & Freizeit

220 Gärten in Hamburg und Schleswig-Holstein laden zur Entdeckung wunderschöner Gartenparadiese ein – und zur Langen Nacht der Gärten.

Reisen

Städtereisen liegen im Trend und Hamburg zählt dabei laut verschiedener Umfragen zu den Topreisezielen in Deutschland. Gerade auch für Gruppenreisen bietet sich die Elbmetropole...

Unternehmen

Jahrelang war es still um die Eventküche Pottcooker. Seit März 2024 können Kochbegeisterte dort wieder den Löffel schwingen.

News

Durch Kooperation mit der US-amerikanischen Arizona State University stehen die Lehrinhalte ab jetzt auch den Studierenden der Hochschule Fresenius zur Verfügung. Diese hat in...

Immobilien

Seit 1. Januar 2024 müssen alle baurechtlichen Genehmigungsverfahren in Hamburg verpflichtend über den Online-Dienst „Bauantrag 2.0“ abgewickelt werden. Das neue Prozedere soll Zeit und...

Stadt & Organisationen

Die Fusionierung soll in zwei Stufen ablaufen. Die gesellschaftsrechtliche Zusammenführung erfolgt in diesem Jahr, die Organisation soll bis 2027 verschmelzen.

Stadt & Organisationen

Seit 1. Januar 2024 soll eine „Experimentierklausel“ in der Vergaberichtlinie dafür sorgen, dass innovative Produkte und Dienstleistungen schneller erprobt werden können.

Unternehmen

Ein Musterzimmer vermittelt bereits einen ersten Eindruck und die gesamten Arbeiten auf dem Bunker gehen mit großen Schritten voran. Für April 2024 ist die...

Werbung