Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personalia

Susanne Klein ist neue Landesgeschäftsführerin der Barmer in Hamburg

Mit Dr. Susanne Klein besetzt eine erfahrene Fachfrau die Position der Landesgeschäftsführung der Barmer in der Hansestadt. Die 57-Jährige übernimmt die Verantwortung für mehr als 178.000 hamburgische Krankenversicherte.

Dr. Susanne Klein ist seit dem 1. August Landesgeschäftsführerin der Barmer in Hamburg.

Dr. Susanne Klein ist seit dem 1. August Landesgeschäftsführerin der Barmer in Hamburg. Sie hat die Position von Frank Liedtke übernommen.

Susanne Klein verfügt über weitreichende Erfahrungen und Kenntnisse rund um das Gesundheitssystem. Nach einem Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hannover war Klein als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Gesundheits-, Versicherungs- und Informationsökonomie tätig, bevor sie zu einer großen deutschen Krankenkasse wechselte. Zunächst war Klein dort Referentin in der Unternehmensentwicklung, später Leiterin Versorgungsmanagement Entwicklung. In den vergangenen zwei Jahren leitete sie die Landesvertretung Bremen. „Für Hamburg wünsche ich mir eine Steigerung der medizinischen Versorgungsqualität, die bei den Menschen spürbar ankommt. Für zielführende und schnelle gesundheitspolitische Weichenstellungen werde ich mich in Zukunft einsetzen“, erklärt die neue Landeschefin.

Dr. Susanne Klein tritt ihre Tätigkeit mit einer klaren Agenda an. Besonders wichtig ist der neuen Landesgeschäftsführerin, dass alle Partner im Gesundheitswesen eng und kooperativ zusammenarbeiten. „Innovative, patientenorientierte Versorgungskonzepte müssen in Hamburg über die Sektorengrenzen zwischen dem ambulanten und stationären Bereich hinweg entwickelt werden“, so Klein. Bei der Krankenhausplanung müsse Qualität die Ziele und Maßstäbe setzen. „Es ist möglich, hochwertige Behandlung, lückenlose Notfallversorgung und gute Erreichbarkeit zusammenzubringen, wenn vorhandene Ressourcen optimal verteilt und eingesetzt werden.“

Bildquellen

  • Susanne Klein: Barmer
Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Aktuell

Seit Mitte August 2020 steigen die Krankschreibungen wegen Atemwegserkrankungen insgesamt zwar wieder an. Doch Anstieg und Anzahl der Betroffenen fallen im Vergleich zum Vorjahr...

Personal

Eine aktuelle Studie der Barmer Krankenkasse und der Universität St. Gallen zeigt Chancen und Risiken der technologischen Veränderung am Arbeitsplatz für die Belegschaft auf.

Aktuell

Noch vor wenigen Jahren waren Führungskräfte in Unternehmen unabdingbar. Sie leiteten Teams ihre Mitarbeiter an und bewerteten ihren Arbeitserfolg. Mit den neuen Arbeitnehmer-Generationen wird...

Aktuell

Zahlreiche Beschäftigte in Hamburg können sich künftig beim Betriebsarzt impfen lassen.

Anzeige
Send this to a friend