Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipp

Jay Conrad Levinson: Guerilla Marketing des 21. Jahrhunderts

Dass gutes Marketing Unsummen an Geld verschlingt und deshalb nur für ganz große Spieler in Frage kommt, ist seit Jay C. Levinsons Klassiker Schnee von gestern. Effektiv werben kann man mit jedem Budget. Gerade die neuen technischen Möglichkeiten eröffnen dafür ungeahnte Chancen.

Dass gutes Marketing Unsummen an Geld verschlingt und deshalb nur für ganz große Spieler in Frage kommt, ist seit Jay C. Levinsons Klassiker Schnee von gestern. Effektiv werben kann man mit jedem Budget. Gerade die neuen technischen Möglichkeiten eröffnen dafür ungeahnte Chancen.

Dass gutes Marketing Unsummen an Geld verschlingt und deshalb nur für ganz große Spieler in Frage kommt, ist seit Jay C. Levinsons Klassiker Schnee von gestern. Effektiv werben kann man mit jedem Budget. Gerade die neuen technischen Möglichkeiten eröffnen dafür ungeahnte Chancen.

Quer denken und mit Ungewöhnlichem überraschen – das ist Guerilla Marketing, mit dessen Hilfe große wie kleine Unternehmen seit über 20 Jahren Erfolge feiern. Levinson überträgt sein revolutionäres Konzept auf die heutige Zeit und präsen- tiert jetzt noch mehr Ideen und Aktionen, die mit kleinem Mitteleinsatz große Wirkungen erzeugen. Dabei zieht Levinson alle Register und beweist anhand vieler praktischer Beispiele, wie einfach es ist, Chancen für sich zu nutzen. So wird das Marketing schneller, schlanker, flexibler und effektiver. Potenziale und Marktnischen können erkannt und besetzt werden. Für eine erfolgreiche Zukunft als Guerillero.

Quelle: www.campus.de

 

Redaktion

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Aktuell

Viele Menschen greifen geradezu zwanghaft zum Smartphone. Vor zwei Jahren sorgte eine Umfrage für Aufsehen, nach der ein zweistelliger Prozentsatz der Befragten sogar während...

Aktuell

Wer sich eine Existenz als Freiberufler aufbaut, tut dies oftmals aus Überzeugung und aus dem Wissen heraus, dass es diese eine Sache gibt, der...

Marketing & PR

Fast jeder spricht in der Kommunikationsbranche heute von Content-Marketing. Alle wollen irgendwie auch Content-Marketing machen, selbst wenn nicht immer klar ist, was das eigentlich...

Aktuell

Auch für das kommende Jahr gibt es wieder einen mit hilfreichen Hinweisen und Tipps rund um den Verbraucherschutz versehenen Taschenkalender. Herausgeber ist Hamburger Behörde...

Interviews

In der Interviewreihe „Erfolgsfaktor – DIGITAL“ sprach Sascha Zöller mit Sven Giebler darüber, wie er die Digitalisierung für seine Arbeit als Digitalberater einsetzt. Als...

Aktuell

Die Jobplattform StepStone hat sieben Tipps zusammengestellt, mit denen das nächste Vorstellungsgespräch ein Erfolg wird.

Aktuell

Gutes Personalmanagement bringt einem Unternehmen Wettbewerbsvorteile. Das ist wohl unbestritten. Viele Ratgeber setzen sich mit aktuellen Strategien im Personalmanagement auseinander. Dabei spielt immer stärker...

Job & Karriere

PR- und Marketing-Fachkräfte verdienen im Schnitt rund 56.800 Euro pro Jahr. Das geht aus dem aktuellen StepStone Gehaltsreport 2019 hervor.

Anzeige
Send this to a friend