Connect with us

Hi, what are you looking for?

Gesellschaft & Medien

Zukunft: Megatrends 2022+

Mit den Megatrends Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Neo-Ökologie, New Health und Wissenskultur erwartet uns neuer Aufschwung in Kultur und Wissenschaft. Als Managing Director bei Future Candy weiß Dr. Maximilian Böger, welche Megatrends richtungsgebend sind.

Megatrends: Mit Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Neo-Ökologie, New Health und Wissenskultur erwartet uns neuer Aufschwung in Kultur und Wissenschaft. Bild: Future Candy GmbH

Megatrends – Lawinen in Zeitlupe

Was sind Megatrends im Vergleich zu den bekannten Trendströmungen?

Wie der Begriff schon vermuten lässt, handelt es sich um eine übergeordnete Kategorie. Megatrends sind besonders nachhaltige und tiefgreifende Trends, die gesellschaftliche und technologische Veränderungen bewirken. Megatrends prägen alle sozialen und wirtschaftlichen Bereiche und formen ganze Gesellschaften um.

Geprägt wurde der Begriff 1982 von dem US-amerikanischen Zukunftsforscher John Naisbitt, der die langlebigen, meist mehrere Jahrzehnte bestimmenden Strömungen, von den kurzlebigen, allgemeinen Trends abgrenzte. Neben der Globalisierung, die uns bereits seit Mitte der 1970er-Jahre bestimmt, sind Digitalisierung und Nachhaltigkeit zwei Megatrends, die aktuell spürbar für große Veränderungen in unserem Umfeld sorgen.

Das Zukunftsinstitut definiert Megatrends als Lawinen in Zeitlupe. Diese langfristigen, globalen Veränderungen mit epochalem Charakter werden zum Blockbuster des Wandels.

Megatrends, die unsere Zukunft verändern

Digitalisierung
Einer der wichtigsten Megatrends, der seit Jahren aus den Medien nicht mehr wegzudenken ist und unseren Alltag transformiert, ist Digitalisierung. Unaufhaltsam treibt dieser Trend den Transformationsprozess voran und ermöglicht die Umsetzung von innovativen Prozessen, die noch vor einem Jahrzehnt weitgehend unvorstellbar waren.

Nachhaltigkeit & Neo-Ökologie
Ökologische Werte sichern sich einen prominenten Platz auf der internationalen Agenda. Weltweit etabliert sich ein nachhaltiges Mindset und schafft eine neue globale Identität. Ressourceneffizientes und nachhaltiges Wirtschaften rückt von einer Nischenidee zum Zentrum eines neuen grünen Wohlstandsgedankens. Wirtschaftliche Stabilität heißt in Zukunft Neo-Ökologie. Ein Beispiel aus Hamburg ist das StartUp Traceless, das 2021 eine Investmentrunde über 2,2 Millionen Euro abgeschlossen hat. Die von dem Gründerteam um Anne Lamp entwickelte kompostierbare (und essbare!) Deep-Tech-Lösung bietet eine nachhaltige und ganzheitliche Verpackungsalternative zu Plastik.

New Health
Unsere Lebensqualität soll sich immer weiter verbessern – innovative Technologie optimiert. Der Gesundheitstrend, der schon seit den 1970er-Jahren unsere Gesellschaft prägt, bekommt durch neue Technologien, einen holistischen Ansatz und nicht zuletzt durch die aktuelle Pandemie-Erfahrung eine neue Dimension. Ein gesundheitsorientierter Lebensstil wird zum nachhaltigen Lifestyle. Gesundheitskompetenz, Selbstoptimierung, Achtsamkeitsphilosophie, Fitness und Vorsorge sind effektvolle Facetten dieses komplexen Wirkungsgefüges.

Wissenskultur
Konnektivität macht‘s möglich: Wissen steht allen überall und mit geringem Zeitaufwand zu Verfügung. Diese neue Realität beeinflusst unsere Art, mit Wissen umzugehen. Bildung wird dezentralisiert, Bildung wird digital. Die Menge an Wissen ist riesig, Innovationen entstehen schneller aus kooperativen Strukturen und allgemein kann man sagen, dass die Wissenschaft vergesellschaftet wird und ihren elitären Charakter langsam verliert. So weit, so demokratisch und so positiv.

Dekade des Wandels
Das Zukunftsinstitut hat aktuell zwölf Megatrends definiert: Neben Globalisierung, Konnektivität, Neo-Ökologie, Gesundheit, und Wissenskultur stehen Mobilität, New Work, Silver Society, Sicherheit, Urbanisierung, Individualisierung, und Gender Shift auf der gesellschaftlichen Agenda. Megatrends bündeln zahlreiche Sub-Trends, die alle miteinander interagieren. Diese Mikrotrends sind branchenübergreifende Inspirations- und Informationsquellen für neue Ideen oder Business-Modelle.

Hier lesen Sie den gesamten Megatrend-Report 2022+ von Future Candy.

_______________________

ZUR PERSON

Dr. Maximilian Böger bringt mit seinen außergewöhnlichen Methoden, mit Storytelling und seinem Wissen über die neuesten Innovationsthemen – einer sehr authentischen Mischung aus Tiefgang und Humor gepaart mit einer Prise Selbstironie –Führungskräfte und Mitarbeitende aller Branchen auf Innovationskurs. Als Managing Director bei Future Candy weiß der Experte welche Megatrends richtungsgebend sind. Dr. Böger bringt zudem sein Wissen und seine Fähigkeiten in den Bereichen Geschäftsmodellinnovation, Ökosystemen, Plattformen und Innovationsstrategien ein.

_______________________

Wir danken unserem Medienpartner HAMBURG schnackt! für diesen Beitrag.

 

Bildquellen

  • Dr. Maximilian Böger: Imke Folkerts
  • Megatrends 2022+: Future Candy GmbH
Werbung

Anzeige

RECHTSPUNKTE

Rechtsanwältinnen und -anwälte des AGA Unternehmensverbands informieren über arbeitsrechtliche Themen und mehr …

Beginn des Kündigungsverbotes in der Schwangerschaft

Sozialauswahl bei betriebsbedingter Kündigung

Mindestlohn für ein „Vorpraktikum“?

Lesen Sie weitere rechtliche Themen in der Rubrik „Recht & Steuern“

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Interview: 100 x Andreas Ballnus

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

ANZEIGE

Weitere Beiträge

Buchtipp

Autorin Silvia Glaser, die langjährige Erfahrungen als Executive Coach mitbringt, eröffnet ihr Buch mit einer der sympathischsten Eröffnungen der vergangenen Jahre. In einem Interview...

Nonprofit & Charity

Im Rahmen der Charity-Initiative „Wir für morgen“ von Union Investment wurde der in Hamburg ansässige gemeinnützige Trinkwasserwald e.V. als Leuchtturmprojekt mit dem Hauptpreis in...

Buchtipp

Der Wall-Street-Journal-Bestseller nun auch in deutscher Sprache.

Stadt & Organisationen

Initiative „Sustainable Energy Hub Hamburg“ offiziell gestartet.

Verbraucher

Mit dem „ADAC mobility lab“ in der Hamburger Feldstraße präsentiert der Club seine Fahrrad-Kompetenz und bietet viele Informationen, Service und Mitmachaktionen.

Buchtipp

Es ist gar nicht so leicht, den Überblick in einer Welt zu behalten, die so komplex ist wie unsere. Das denkt auch Bernhard von...

Buchtipp

Mit „Radikal führen“ ist Reinhard K. Sprenger vor rund 10 Jahren ein Klassiker der Management-Literatur und ein großer Wurf gelungen. Jetzt ist bei Campus...

Buchtipp

Die Bezeichnung „New Work“ vermittelt vorschnell den Eindruck, als handele es sich hierbei um einen völlig neuen Gedanken. Was auch damit zu tun hat,...

Werbung