Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Auszeichnung „Azubi des Nordens“ vergeben

Mit Florian Mlosch kommt einer der diesjährigen vier Gewinner des Ausbildungspreises aus Hamburg. Die Auszeichnung „Azubi des Nordens“ von AGA Unternehmensverband und INW – Bildungswerk Nord wurde am 21. Oktober 2020 in einer hybriden Festveranstaltung in Hamburg verliehen. Die Festrede zu der Veranstaltung sprach Karin Prien, Bildungsministerin von Schleswig-Holstein.

Karin Prien, Bildungsministerin in Schleswig-Holstein, hielt die Festrede zur Vergabe des Ausbildungspreises „Azubi des Nordens“ 2020

„Ich finde es wichtig und richtig, dass diese Preisverleihung auch unter diesen besonderen Umständen stattfindet“, sagte Ministerin Karin Prien. „Denn der Ausbildungspreis ist ein Zeichen der Wertschätzung für die Leistung der Auszubildenden und ein positives Signal für die duale Ausbildung. Leistung lohnt sich und wird von unserer Gesellschaft honoriert.“

In seiner Begrüßung appellierte AGA-Präsident Dr. Hans Fabian Kruse an die Unternehmen, trotz schwieriger Rahmenbedingungen weiter auszubilden: „Unsere Zukunft braucht Ausbildung. Ohne gut ausgebildete Fachkräfte wird auch die beste Geschäftsidee nicht umzusetzen sein, kein Betrieb wird ohne sie langfristig erfolgreich sein. Deshalb mein Appell: Bilden Sie weiter aus, geben Sie den jungen Menschen und unserer Wirtschaftsstufe eine Zukunft. Denn wenn die Folgen der Pandemie überwunden sind, brauchen wir jeden einzelnen von ihnen.“

Azubis des Nordens: Florian Mlosch, absolvierte seine Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann beim Hamburger Großhandelsunternehmen für Bäder und Küchen Peter Jensen GmbH

Renommierte Auszeichnung

Seit mehr als 19 Jahren vergeben AGA und INW – Bildungswerk Nord ihren Ausbildungspreis im Norden. Die Auszeichnung für den Titel „Azubi des Nordens“ ist mit 1.000 Euro sowie einem Bildungsgutschein dotiert. Voraussetzungen für die Teilnahme an dem Wettbewerb sind ein gutes Gesamtergebnis in der Prüfung der Industrie- und Handelskammer und eine sehr gute Benotung des praktischen und mündlichen Prüfungsteils. Eine Jury aus Ausbildungsexperten wählt aus den Bewerbungen die besten Auszubildenden aus.

Darüber hinaus wurde in diesem Jahr erneut ein Publikumspreis vergeben. Für den Publikumspreis hatten die Kandidaten ein 90-sekündiges Video eingeschickt, in dem sie sich selbst und ihre Ausbildung vorstellen. Die Kandidatin bzw. Kandidat, die die meisten Stimmen beim Publikums-Voting auf sich vereinigen konnte, hat in der Kategorie gewonnen.

Die Vergabe des Ausbildungspreises „Azubi des Nordens“ fand als hybride Festveranstaltung in Hamburg statt

Die Preisträgerinnen und Preisträger 2020

  • Großhandel
    Florian Mlosch (26), Kaufmann für Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Großhandel, Peter Jensen GmbH Hamburg
  • Außenhandel
    Amadou Jaiteh (25), Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Fachrichtung Außenhandel, Greenyard Fresh Germany GmbH, Bremen
  • Dienstleistung
    Anniek Lange (30), Kauffrau für Büromanagement, NordCap GmbH & Co. KG, Bremen
  • Einzelhandel
    Anne Heise (28), Kauffrau im Einzelhandel, OBI Neubrandenburg
  • Publikumspreis
    Hannah Lena Wischer (22), Kauffrau im Groß- und Außenhandel, Camina & Schmid Feuerdesign & Technik, Bissendorf

Unsere Redaktion gratuliert den engagierten Jungkaufleuten sehr herzlich!

Bildquellen

  • mlosch_florian: AGA Unternehmensverband
  • uebersicht_saal: AGA Unternehmensverband
  • ministerin_karin_prien: AGA Unternehmensverband
Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Unternehmen

Die Buhck Gruppe setzt die Bündelung ihrer Kompetenzen am Standort des Abfallwirtschaftszentrums in Hamburg-Billbrook fort: Die Rohstoffhandelsunternehmen AUA, Hapke und der Containerdienst Bar verschmelzen...

Interviews

Hauke Thun ist Gründer und Geschäftsführer der „House of PM GmbH“, unweit von Hamburgs Binnenalster. Der Spezialist für Projektmanagement spricht in der Interview-Reihe „Hamburger...

Unternehmen

Der familiengeführte Umweltdienstleister Buhck investiert 14 Millionen Euro in die Erweiterung und Modernisierung des Standortes in der Liebigstraße. Auf rund 40.000 Quadratmetern Betriebsfläche sollen...

Aktuell

Jedes zweite Unternehmen im norddeutschen Groß- und Außenhandel und bei den unternehmensnahen Dienstleistern hat in der Corona-Krise seine Innovationsbemühungen intensiviert oder wird diese in...

Aktuell

Emirates startet wieder vom Flughafen Hamburg: Die staatliche Fluggesellschaft des Emirats Dubai hat Anfang November 2020 ihren internationalen Passagierverkehr ab der Hansestadt wieder aufgenommen....

Aktuell

Seit Mitte August 2020 steigen die Krankschreibungen wegen Atemwegserkrankungen insgesamt zwar wieder an. Doch Anstieg und Anzahl der Betroffenen fallen im Vergleich zum Vorjahr...

Aktuell

Die Fluggesellschaft Wizz Air startet am Hamburger Flughafen mit drei neu aufgenommenen Zielen in den Winter: Ab 16. November 2020 fliegt Wizzair zweimal wöchentlich...

Aktuell

Unter 81 deutschen Städten liegt die Hansestadt in allen Themenfeldern vorn. Osnabrück schafft Sprung über sechs Plätze auf Platz 8 in die Top 10...

Advertisement
Send this to a friend