Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

PATEN statt WARTEN: M-Point bietet Selbstständigen kostenfreie Fachberatung

Unternehmer suchen Rat in der Corona-Krise. Das Business-Netzwerk M-Point ermöglicht seinen Mitgliedern kostenfreie Unterstützung in Zeiten der Corona-Krise. Fachleute aus dem Netzwerk stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

Unternehmer suchen Rat in der Corona-Krise. Das Business-Netzwerk M-Point ermöglicht seinen Mitgliedern kostenfreie Unterstützung in Zeiten der Corona-Krise. Fachleute aus dem Netzwerk stehen als Ansprechpartner zur Verfügung.

M-Point bietet seinen Mitgliedern, ob Gewerbetreibende oder Freiberufler, Unterstützung in den Zeiten der Corona-Krise. Sechs Fachleute aus dem Netzwerk stehen als Ansprechpartner zur Verfügung. Darunter sind Experten für die Beantragung von Fördergeldern sowie Anwälte der Fachrichtungen Wirtschaftsrecht, Steuerrecht und Arbeitsrecht. Die 20-minütigen digital durchgeführten Gespräche sind kostenlos. Die Anmeldung für das berufliche Netzwerk ist ebenfalls kostenfrei.

Digitale Formate für den Austausch

Zudem hat M-Point-Gründer Thomas Götzinger für die mehr 1.000 Mitglieder, Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Metropolregion Hamburg, täglich neue digitale Formate wie „Early Morning Talk!“, „High Noon!“ oder „Digital Afternoon!“. Zu diesen moderierten Live-Chat-Formaten lädt M-Point immer wieder interessante Gesprächspartner ein, wie die Theologin Margot Käßmann, Christina Block von der Block-Gruppe, Cord Wöhlke von Budnikowsky, den Sänger Stefan Gwildis und Hamburgs Ersten Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, um nur einige zu nennen. Die Teilnahme an den digitalen Events ist kostenfrei.

Wir danken dem Unternehmernetzwerk M-Point und Gründer Thomas Götzinger für die Unterstützung von Selbstständigen und Unternehmern in Zeiten der Krise.

Das Netzwerk
M-Point wurde 2010 vom Hamburger Dienstleistungsunternehmer Thomas Götzinger zunächst als analoges Unternehmernetzwerk gegründet. Am Anfang erst nur in kleineren Kreisen organisierte das Netzwerk Frühstücksrunden und Businesslunches. Mit der Zeit erkannten immer mehr Selbstständige den hohen Nutzen dieses Austausches und schlossen sich dem Netzwerk an. Durch die Entwicklung weiterer unternehmerischer Angebote wuchs das Netzwerk auf mehr als 1.000 Mitglieder an.

Lesen Sie mehr über die Aktion:  Hamburg hilft: Aktion „PATEN statt WARTEN“

Lesen Sie mehr über Paten guter Taten:

 

Bildquellen

  • thomas_goetzinger_c_snapshotz_de: www.snapshotz.de
Advertisement

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Crossmedia-Storytelling

Ihre starke Medien-Kombi für Storytelling, Native Advertising und Werbung – in drei Digital-Medien mehr als 50.000 Impulsgeberinnen und -geber in der Metropolregion Hamburg erreichen …

Wir beraten Sie gern! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Sie erreichen uns per Telefon 04101 8354960 oder [email protected]

Weitere Beiträge

Buchtipp

Das Corona-Virus hat uns alle aus dem Hamsterrad geholt. Wir sind nicht mehr dieselbe Gesellschaft und auch nicht dasselbe Individuum wie vor der Corona-Krise....

Aktuell

Jedes zweite Unternehmen im norddeutschen Groß- und Außenhandel und bei den unternehmensnahen Dienstleistern hat in der Corona-Krise seine Innovationsbemühungen intensiviert oder wird diese in...

Aktien & Fonds

Die USA stehen mit der Schicksalswahl zwischen Donald Trump und Joe Biden vor dem Scheideweg. Die Wall Street wird bei einem Wahlsieg Bidens verschnupft...

Aktuell

Die Umsatzprognose der Branche für 2020 wurde Ende August von minus 10 Prozent auf minus 5 Prozent angepasst.

Aktuell

„Wir brauchen eine sozialökonomische Transformation der Wirtschaft. Deshalb ist das Veranstaltungsmotto ‚neu denken‘ richtig gewählt.“ Hamburgs Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank eröffnete am 4. September...

Aktuell

Hamburger Industrie verzeichnet Auftragseinbrüche durch die Corona-Pandemie: Fast vier von zehn Unternehmen bewerten ihre aktuelle Geschäftslage als schlecht. Die Ertragslage hat sich im Sommer...

Bizz-News

Arbeitgeber in Hamburg und in Norddeutschland sehen Vorteile im mobilen Arbeiten. Zugleich lehnen sie einen gesetzlichen Zwang für mobiles Arbeiten ab. Das geht aus...

Aktuell

Viele Betriebe bereiten sich auf die Rückkehr ihrer Mitarbeitenden aus dem Homeoffice in die Büros vor. Eine Umfrage zeigt, dass die Beschäftigten dabei Wert...

Advertisement
Send this to a friend