Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipp

Mit der Digitalisierung Geld verdienen

Mit „Digital Leaders“ will Marcus Disselkamp Prinzipien zeigen, wie Unternehmen mit der Digitalisierung Geld verdienen.

Der Untertitel führt indes leicht in die Irre. Denn wer erwartet, nun konkrete Hinweise darauf zu finden, wie er möglichst schnell an aktuellen Entwicklungen partizipiert, um beispielsweise mit digitalen Inhalten Geld zu verdienen, wird vielleicht enttäuscht. Es geht nicht darum, sich in ein bereits gemachtes Nest zu legen. Vielmehr muss die beschwerliche Arbeit der Digitalisierung selbst in Angriff genommen werden.

Digitalisierung ohne Vollbremsung

Die Notwendigkeit einer digitalen Transformation ist wohl unbestritten. Konzerne haben es in dieser Hinsicht leichter. Sie besitzen genügend Personal, das weiter am aktuellen Geschäftsmodell arbeiten kann, während ein Teil der Ressourcen in Projekte der Transformation fließt. Die große Frage, die sich gerade viele Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Mittelstand stellen, lautet, wie sich die Digitalisierung bewältigen lässt, ohne das aktuelle Tagesgeschäft zu beeinträchtigen. Genau dieser zentralen Fragestellung widmet sich dieses Buch.

Virtuelle Coaches

Digitalisierung bedeutet ja nun gerade nicht, sich einfach etwas Software anzuschaffen – Technologie spielt zwar eine zentrale Rolle, aber die digitale Transformation eines Unternehmens umfasst doch deutlich mehr Aspekte. Deswegen arbeitet der Verfasser mit vier Coaches, die im Buch immer wieder zu Wort kommen und mit ihrem Wissen die unterschiedlichen Dimensionen beleuchten. Da sind eine Technologieexpertin, ein Businesscoach, eine Führungstrainerin und ein Methodenjunkie. Dieses (dramaturgische) Personal der fiktiven Experten zeigt bereits, dass die unterschiedlichsten Bereiche eines Unternehmens betroffen sein werden. Und die Hinweise und Tipps der Coaches sorgen zusätzlich auch für Abwechslung im Text.

Grundprinzipien helfen die Digitalisierung zu verstehen und zu bewältigen

Das Buch stellt neun verschiedene Grundprinzipien in das Zentrum, die für digital aufgestellte Unternehmen kennzeichnend sind. Dazu zählen beispielsweise eine hohe Anpassungsfähigkeit, Agilität, Beschleunigung oder die Anerkennung als Instrument der Führung. Es bleibt nicht aus, dass Leserinnen und Leser, die sich schon etwas mit dem Thema beschäftigt haben, hier auf das eine oder andere bekannte Beispiel stoßen. Das schmälert aber nicht den Nutzen des Titels. Es gelingt Disselkamp, aus vielen Einzelteilen und Entwicklungen ein stimmiges Gesamtbild zu entwerfen, das einen idealtypischen, aber praktikablen Weg zur digitalen Transformation beschreibt.

Management-Journal-Fazit: „Digital Leaders“ ist ein gut geschriebenes und strukturiertes Buch, das den Lesenden Orientierung auf dem Weg zur Umgestaltung des eigenen Unternehmens liefert. Und nebenbei lernen die Leserinnen und Leser von den Besten in ihren Branchen – dafür sorgen viele Beispiele aus der Praxis.

Das Buch: Marcus Disselkamp, „Digital Leaders. 9 Prinzipien, wie Sie mit der Digitalisierung Geld verdienen“, GABAL Verlag GmbH, 2021, ISBN  3967390691

 

— Stephan Lamprecht —

Anzeige

Kolumne Kann passieren

KOLUMNE KANN PASSIEREN

Andreas Ballnus erzählt in seiner Kolumne „Kann passieren“ reale Begebenheiten, fiktive Alltagsgeschichten und manchmal eine Mischung aus beidem. Diese sind wie das Leben: mal humorvoll, mal nachdenklich. Die Geschichten erscheinen jeweils am letzten Freitag eines Monats in business-on.de.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Beiträge, die von Andreas Ballnus erschienen sind.

Lesen Sie auch die  Buchbesprechung zur Antologie „Tierisch abgereimt“.

Anzeige

Weitere Beiträge

Gesellschaft & Medien

Auch das Smart-TV hat an Bedeutung gewonnen.

Marketing-News

Die Corona-Pandemie hat zu zahlreichen Innovationen im Gastgewerbe geführt. Einige Maßnahmen könnten sich dauerhaft etablieren, zum Beispiel der Verzicht auf klassische Druckerzeugnisse. Werbetreibende können...

Buchtipp

Am Thema Auto schieden sich immer die Geister. Die einen sahen darin stets nur ein Werkzeug, um möglichst schnell von einem Ort zum anderen...

Buchtipp

Für die Bettina Uhlich und Heinz-Günter Lux steht die Geschäftswelt durch die Blockchain vor einer radikalen Veränderung. Mit ihrem aktuellen Buch „Blockchain – Wirtschaft...

Buchtipp

Monika Matschnig ist eigentlich Expertin für Körpersprache und gibt in ihren Ratgebern Tipps, wie wir mit Körper, Stimme und Charakter wirken und überzeugen können....

Buchtipp

Das von Steffi Burkhart herausgegebene Buch „Be Water, my Friend“ kommt wie der berühmte Wolf im Schafspelz daher. Denn der aufwändig gestaltete Titel wirkt...

Buchtipp

Wissen Sie, was ein Einhorn ist? Also nicht das Fabelwesen aus der Mythologie, sondern im Zusammenhang mit Wirtschaft? Dort werden als „Unicorns“ die Unternehmen...

Buchtipp

Wie stark und schnell sich die Arbeitswelt verändert, dürften Beschäftigte spätestens dann bemerken, wenn sie sich nach längerer Zeit beruflich verändern wollen. Natürlich braucht...

Anzeige