Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Personalia
Weitere Artikel
Business-Netzwerk

Alastair Bruce wird Sales-Chef beim sozialen Netzwerk Xing

Von Microsoft zu Xing: Alastair Bruce wird Chief Sales Officer (CSO) im Vorstand der Xing AG. In der neu geschaffenen Vorstandsfunktion wird er für das Geschäft mit Unternehmenskunden verantwortlich zeichnen. Der gebürtige Brite wird seine neue Tätigkeit am 1. Februar 2017 aufnehmen. Zurzeit leitet er als Geschäftsführer der Microsoft Deutschland GmbH den Geschäftsbereich Großkunden & Partner der deutschen Landesgesellschaft.

Laut Thomas Vollmoeller, CEO der Xing AG, sei der Geschäftsbereich B2B E-Recruiting „heute der größte Wachstumstreiber von Xing“. Im Bereich B2B Advertising & Events ha-be das Unternehmen im ersten Halbjahr dieses Jahres zweistellige Zuwachsraten ausgewiesen. Mit der Berufung von Alastair Bruce unterstreiche man die Entschlossenheit, „auch künftig ungebremst zu wachsen“.

Alastair Bruce studierte an der Universität Oxford und bekleidete anschließend leitende Positionen im Marketing und Vertrieb bei Unilever plc und Mars Inc. in Europa und West-Afrika. Er ist Gründer der Management-Beratung Bruce & Company oHG und war Geschäftsführer bei der Mercateo AG. Vor seiner derzeitigen Tätigkeit bei Microsoft war er von 2007 bis 2014 für Google tätig, zuletzt als Country Sales Director und interimistischer Country Director von Google Deutschland.

(Redaktion)


 


 

Alastair Bruce
Country Director
Xing AG
berufliches Netzwerk
Business-Netzwerk

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Alastair Bruce" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: