Sie sind hier: Startseite Hamburg Lokale Wirtschaft Startups

Startups

Die TwoFold-Gründerinnen Cherisa Nicholls und Melissa Gile stellen ihren prothetischen Handschuh vor (v.l.).

Entwicklung im Gesundheitssektor

Start-up: NIT-Studentinnen arbeiten an prothetischem Handschuh

Zwei Studentinnen am NIT Northern Institute of Technology Management in Hamburg entwickeln für Menschen mit Armprothese einen prothetischen Handschuh für ein einfacheres Training der Armfunktionen.  mehr…

Future Hamburg Award

Hamburg sucht die weltweit innovativsten Startups

Die Stadt Hamburg startet den „Future Hamburg Award“. Ziel ist es, innovativen Startups die Chance zu geben, ihr Europa-Business auszubauen. Der Startschuss für den Wettbewerb fiel am 30. August 2018 beim diesjährigen Festival „Hamburg on Tour“ in London.  mehr…

Fernbus-Reisemarkt

CheckMyBus erhält frisches Kapital von Marchmont Ventures

Die internationale Fernbus-Suchmaschine CheckMyBus hat einen siebenstelligen Betrag eingesammelt. Marchmont Ventures investiert 1,4 Millionen Euro in das Nürnberger Start-up und wird neuer Hauptinvestor.  mehr…
Die Geschäftsführer des Fashion-Tech-Unternehmens About you: (v.l.) Hannes Wiese, Sebastian Betz und Tarek Müller

Fashion-Branche

Millioneninvestment: About You ist Hamburgs erstes „Unicorn“

Das Otto-Tochterunternehmen About You ist das erste Start-up in der Hansestadt Hamburg, das eine Marktbewertung von mehr als einer Milliarde US-Dollar bekommen hat.  mehr…

Datensicherheit und Datenschutz

Datenschutz-Grundverordnung stellt viele Start-ups vor Probleme

Am 25. Mai 2018 endet die Übergangsfrist für die Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) – dann müssen alle Unternehmen die Vorgaben dieser europäischen Verordnung umgesetzt haben....  mehr…
Die KfW Stiftung und die Social Impact gGmbH präsentierten in einer Pressekonferenz 25. April 2018 in Frankfurt die Teilnehmenden des diesjährigen Stipendienprogramms „ANKOMMER.Perspektive Deutschland“

Stipendienprogramm für Sozialunternehmen

Social Startups leisten wichtigen Beitrag zur ökonomischen Integration Geflüchteter

Die KfW Stiftung und Social Impact gGmbH setzen „ANKOMMER.Perspektive Deutschland“ mit zehn neuen Gründerteams fort. Das Bundeswirtschaftsministerium übernimmt zum dritten Mal in Folge die...  mehr…

Musikwirtschaft

Music WorX Accelerator: Förderprogramm für Start-ups ausgeschrieben

Gründende und junge Unternehmen aus dem Musikbereich können sich bis zum 17. Juni 2018 bei der Hamburg Kreativ Gesellschaft um eine Teilnahme am öffentlich finanzierten Music WorX Accelerator...  mehr…
Die Geschäftsführung von Meine Landausflüge: (v.l.) Alexander Nosov (CTO), Dr. Florian Berthold (CEO) und Patrick Kuhlmann (CMO).

Tourismus

„Meine Landausflüge“ erweitert Finanzierungsrunde

Das Hamburger Start-up TripUp GmbH, Betreiber der Kreuzfahrtbuchungsplattform „Meine Landausflüge“, bekommt frisches Kapital und erweitert die Seed-Finanzierung auf eine Million Euro.  mehr…

Hamburger Gründertag 2018

Gründermesse mit umfangreichem Info- und Beratungsangebot

Am 24. März 2018 findet der diesjährige Hamburger Gründertag in der Handelskammer Hamburg statt. Die Messe- und Kongressveranstaltung präsentiert Gründungswilligen und Existenzgründern alles, was...  mehr…
Die Gründer von Sando & Ichi: (v.l.) Juuga Sakai und Jamin Mahmood

Internorga

Zwei Hamburger Gastro-Gründerkonzepte ausgezeichnet

Sando & Ichi und Underdocks sind zwei der fünf Gewinner des Deutschen Gastro-Gründerpreises auf der Internorga 2018. Der Hauptpreis ging an Isla Berlin für deren ausgeklügeltes Warenkreislaufsystem.  mehr…

Reinigungsmarkt

Book a Tiger mit acht Millionen Euro ausgestattet

Die Reinigungskräftevermittlung Book a Tiger erhält von Alt- und Neuinvestoren acht Millionen Euro sowie Optionen auf weiteres Kapital. Mit dem erneuten Investment soll vor allem das B2B-Geschäft...  mehr…
Das Team der Man’s World war auf der neuen Messe „Hamburg Motor Classics“ mit einem Stand vertreten, um für die Erstausgabe ihres Lifestyle-Events in Deutschland zu werben: (v.l.n.r.) Samuel Bain, Deborah Rosenstein, Roman Stämpfli (unten), Ben Arslan, Daniel Rasumowsky und Andres Roost

Blick hinter die Kulissen

Man’s World Hamburg: immer ein Anlass ins Gespräch zu kommen

Es sind nur noch wenige Tage bis zum 9. November 2017, dann öffnet die Man’s World Hamburg in der Altonaer Fischauktionshalle ihre Türen. Vor allem Männer möchten die Veranstalter für dieses neue...  mehr…
Das neue Managementteam des Next Commerce Accelerators: (v.l.) Alexander Fromm, und Christoph Schepan

Gründerszene

Managementteam von Next Commerce Accelerator mit Beschleuniger-Programm gestartet

Alexander Fromm und Christoph Schepan bilden das neue Managementteam des gemeinsamen Next Commerce Accelerators (NCA) von Haspa und HSH Nordbank. Seit 1. Juli 2017 stehen sie ausgewählten Start-ups...  mehr…

Unternehmensgründungen

Deutschlands Gründerhauptstadt heißt Hamburg

In der Hansestadt starten die meisten neuen Unternehmen. Hamburg löst damit Berlin als Gründungshauptstadt ab. Die Hamburger Handelskammer verzeichnet bei Einstiegsberatungen für Existenzgründer...  mehr…

Start-up-Beschleuniger

Hamburg fördert innovative Logistik-Geschäftsmodelle

Die Logistik-Initiative Hamburg und die Hamburger Sparkasse (Haspa) gründen einen Accelerator für Start-ups mit innovativen Geschäftsmodellen, den „Next Logistics Accelerator“ (NCA). Die...  mehr…

Musikwirtschaft

Gründerhilfe für innovative Unternehmungen im Musikbereich ausgeschrieben

Gründende und junge Unternehmen aus dem Musikbereich können sich noch bis zum 5. Juni 2017 bei der Hamburg Kreativ Gesellschaft um eine Förderung im Rahmen des Programms „Music WorX“ bewerben.  mehr…

Mitarbeitergesundheit

Selfapy: mehr Leistung im Job durch psychologische Online-Beratung

Das Online-Therapie-Portal Selfapy will Arbeitnehmern als Alternative zu betriebsinternen Maßnahmen unabhängig und anonym durch psychische Krisen helfen. Unternehmen sollen durch das...  mehr…

Unternehmensgründungen

Bürokratie und Finanzierungsprobleme – was Start-ups in Deutschland besonders stört

Weniger als die Hälfte der Start-ups in der IT- und Telekommunikationsbranche würde gerne wieder in Deutschland gründen. Das geht aus dem vom Digitalverband Bitkom veröffentlichten „Start-up Report...  mehr…

E-Learning

Digitale Bildungsplattformen nehmen zu – auch „made in Germany“

Online-Lern- und Wissensplattformen, bei denen jeder aktiv mitmachen kann, gewinnen rasant an Bedeutung. In diesem Bereich hat sich das Hamburger Start-up learnity.com etabliert.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: